völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread


Moderatoren: since72, Mattes75

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon SCP-Arch » Fr 7. Sep 2018, 10:11

Dazu hätte es ja eine gemeinschaftliche Lösung geben „können“:

Cpt.Howdy hat geschrieben: Mit Hinblick auf die Unmengen an Berufspendlern, die täglich in die Stadt strömen, ist es mit dieser Fahrradvorfahrt aber nicht getan. Die können nicht alle mit dem Rad kommen.

Dazu müßten die P+R Parkplätze ausgebaut werden, um es für die Pendler attraktiver zu machen, ihre Karre vor den Stadiontoren stehen zu lassen. Die jeweiligen Bustransfers von diesen Plätzen in die Stadt müssen auch überarbeitet werden.


Wie schön sich alles miteinander verbinden lässt. :mrgreen:

---

Klein Peppi hat geschrieben: Nach wie vor ist es für mich unverständlich, dass uns mit 2 Personen der Wagen den halben Tag unter der Stubengasse billiger kommt als mit dem Bus rein- und wieder raus zu fahren. Ist aber auch wieder ein anderes Thema :|


Zwar ein anderes Thema, aber der eigentliche Knackpunkt im ganzen Thema.

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Standfußballer » Fr 7. Sep 2018, 12:17

Aber was machen dann z.B. an der Windhorststraße die Fußgänger?
Ich halte das mit der Vorfahrt für Radler für Quatsch und das sage ich als Radler.

Und "Brücken" würden doch die Wenigsten nutzen.

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Westfale » Fr 7. Sep 2018, 12:32

Wette jetzt schon das nach einem Monat Schluss ist mit der Vorfahrt für Radfahrer. Windthorststraße zur Weihnachtszeit und die Fußgänger aus Richtung Bahnhof dürfen warten weil Radfahrer Vorfahrt haben.

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Spielertrainer » Mo 10. Sep 2018, 08:52

An der Windhorststrasse / Promenade fehlt eine Radunterführung oder eine Ampel. Vorfahrt für Radfahrer ist Quatsch. Bringt nur noch mehr Chaos. Und das sage ich als Teilzeitradfahrer!
Gegen die willkürliche Bestrafung durch den DFB und gegen die weitere Beschneidung der traditionellen und modernen Fankultur durch DFB, Polizei und Ordnungsbehörden.

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Carri on » Mo 10. Sep 2018, 09:06

Es müßen erst mehr Unfälle her.... Ich bin Rad-, Auto- und Motorradfahrer. Völliger Mumpitz mit so ner Vorfahrtsregelung ! Unterführung/Brücke wäre die sinnvollste Lösung :geek:
Wo unsere Fahne weht,
ist es für jedes Schiff zu spät!
Wir sind im Kampfe vereint,
des lieben Gottes Freund
und aller Welt Feind!

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon tuxsam » Mo 10. Sep 2018, 09:29

Spielertrainer hat geschrieben:An der Windhorststrasse / Promenade fehlt eine Radunterführung oder eine Ampel. Vorfahrt für Radfahrer ist Quatsch. Bringt nur noch mehr Chaos. Und das sage ich als Teilzeitradfahrer!

Ist dort auch vorerst nicht vorgesehen.

Derzeit sollen 4 Übergänge im Norden und Nordosten der Promenade umgestellt werden und auch dort muss jeweils die Machbarkeit geprüft und ggfs. baulich nachgebessert werden. Besonders die Durchlässigkeit für den Busverkehr darf nicht eingeschränkt werden.

Erst wenn man dort Erfahrungen gesammelt hat, sollen die anderen Übergänge geprüft werden. Stand m.E. auch in den dazugehörigen Artikeln.
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Klein Peppi » Mo 10. Sep 2018, 09:38

Spielertrainer hat geschrieben:An der Windhorststrasse / Promenade fehlt eine Radunterführung ....

Gestern war sie noch da :?

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Spielertrainer » Mo 10. Sep 2018, 13:52

Klein Peppi hat geschrieben:
Spielertrainer hat geschrieben:An der Windhorststrasse / Promenade fehlt eine Radunterführung ....

Gestern war sie noch da :?


Die Radunterführung ist Promenade/Ecke Mauritzstrasse...
Gegen die willkürliche Bestrafung durch den DFB und gegen die weitere Beschneidung der traditionellen und modernen Fankultur durch DFB, Polizei und Ordnungsbehörden.

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Klein Peppi » Mo 10. Sep 2018, 14:25

Spielertrainer hat geschrieben:
Klein Peppi hat geschrieben:
Spielertrainer hat geschrieben:An der Windhorststrasse / Promenade fehlt eine Radunterführung ....

Gestern war sie noch da :?


Die Radunterführung ist Promenade/Ecke Mauritzstrasse...

Also nur rübergetragen.



Dachte schon, die wäre geklaut :roll:

Re: völlig off topic: Lokalpolitischer Diskussionsthread

Beitragvon Pölle » Mo 10. Sep 2018, 21:29

Ich Pendel ca. 2 mal die Woche mit dem Fahrrad nach Münster 25km pro Weg und fahre dann meistens auf dem Hinweg ein Stück Promenade. Die Windhorststrasse ist ein absolutes Nadelöhr und zwar auf allen Seiten. Da hilft meiner Meinung nach wirklich nur eine Unterführung. Vorfahrtsregel für Fahrradfahrer würde nur weiteres Chaos anrichten. Ich würde mich aber schon freuen, wenn auf der Premenade einfach mal ein Mittelstreifen gezogen wird, ich hab da schon die ein oder ander brenzlige Situation erlebt, wenn auf der Gegenseite 3 - 4 Leute sich gleichzeitig gegenseitig überholen...