state of the art - SC Preußen Münster 2018


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon 70er-Fan » Do 17. Mai 2018, 09:10

Du bist aber nickelig seit gestern :?
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon dike77 » Do 17. Mai 2018, 12:05

Häh, ich dachte Jack ist der Burner-Account von Frank :?

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon Steveradler » Do 17. Mai 2018, 12:10

Jack war doch das Ralf Loose double..
Immer, wenn ralo es donnerstags mal nicht nach ms geschafft hat, musste jack alias ralf L. Den Job machen.
Deswegen auch immer der wechsel in der 68. Minute.
Das wurde mittwochs aus Luxemburg rübergefunkt.
Das Grauen kommt um 22 Uhr

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon dike77 » Do 17. Mai 2018, 12:19

Spass beiseite, bei ihm handelt es sich halt um Stefan Weber.

Merkt man halt inhaltlich und nach 22 Uhr ist der Internet-Einwahltarif bei der Telekom deutlich billiger.

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon Jack_1906 » Do 17. Mai 2018, 12:37

70er-Fan hat geschrieben:Du bist aber nickelig seit gestern :?

Ich mach da grad ne Phase durch, das gibt sich schon wieder ;)
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe. Nicht dafür, was Du verstehst.

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Do 17. Mai 2018, 16:59

Wechseljahre!! ;)
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon Jack_1906 » Do 17. Mai 2018, 18:15

Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:Wechseljahre!! ;)

Kann mir weder ne Harley noch 'nen Porsche leisten. Und ne Geliebte auch nicht. Zudem sollte ich noch ein paar Jährchen bis dahin Zeit haben....

Ich zweifel nur manchmal daran, ob der Mensch wirklich das intelligenteste Wesen auf der Erde ist. In Coerde zumindest scheint es da ein enges Rennen mit der Mülldeponie zu geben.
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe. Nicht dafür, was Du verstehst.

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Do 17. Mai 2018, 18:31

Was du meinst ist MidlifeCrises! ;)

Und über Hamannplatz sich aufregen, warum? Etwas wahres ist immer dran! :idea:

Da könnte ich mich eher über die Klugschei... aufregen, die auch nur alles wiederholen und sich über andere deswegen aufregen!

Da amüsier' ich mich hier lieber über Reaktionen auf bestimmte User! Mich eingeschlossen :) !

Trotzdem kommt aber auch manchmal was interessantes, leider immer weniger! ;)
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon 70er-Fan » Do 17. Mai 2018, 18:51

Schreihals (Eishockey-Frank) hat geschrieben:Was du meinst ist MidlifeCrises! ;)

Und über Hamannplatz sich aufregen, warum? Etwas wahres ist immer dran! :idea:

Da könnte ich mich eher über die Klugschei... aufregen, die auch nur alles wiederholen und sich über andere deswegen aufregen!

Da amüsier' ich mich hier lieber über Reaktionen auf bestimmte User! Mich eingeschlossen :) !

Trotzdem kommt aber auch manchmal was interessantes, leider immer weniger! ;)

Du hast wohl auch die Wechseljahre, kommst so ausgleichend, milde und altersweise daher in den letzten Tagen ;)
"Und liegst du mal am Boden - nicht immer geht's bergauf -, wir rücken eng zusammen, und du stehst wieder auf. Nur zusammen und gemeinsam: Preußen Münster!"

Re: state of the art - SC Preußen Münster 2018

Beitragvon Schreihals (Eishockey-Frank) » Do 17. Mai 2018, 18:52

:lol: Danke!
!!!!!!SCHEI?? DFB!!!!!!