29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 10. Mär 2018, 17:19

SCP-FaFF hat geschrieben:Sehe ich auch so. Braun und Grimaldi ist Einzigen, die 90. Minuten gut gespielt haben. Aus Kobi wird man halt nicht schlau. Ich hoffe, dass wir zur neuen Saison auch auf den Außenbahnen neu verpflichten. Hoffmann, Cueto, Rühle etc. sind körperlich alle zu schwach. Mit nem gescheiten Flügelspiel wäre sogar noch der Sieg drin gewesen.....


Rühle körperlich zu schwach ? Wenn der sich nicht bei jeder kleinsten Berührung fallen lassen würde, könnte er viel mehr reißen.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon schwarz-weiß-grün 06 » Sa 10. Mär 2018, 17:20

SCP-FaFF hat geschrieben:
schwarz-weiß-grün 06 hat geschrieben:Blaues Auge, aber insgesamt eine sehr magere Englische Woche.
Der Push von MA scheint zu bröckeln. Manches erinnert stark an Zeiten von BM. Im Augenblick treten wir mehr auf der Stelle. Viel zu wenig für ein Ruhepolster.


Dann sag mir doch einmal, wann wir unter BM nach einem 0:2 so wieder zurückgekommen sind?

Ich weiß nicht, was die ersten 35 Minuten los war, aber der Rest war im Vergleich zur Gesamtsaison in Ordnung.

Eben und das wurmt, zumal man sich über die Bedeutung des Spiels im Klaren war.

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon Carri on » Sa 10. Mär 2018, 18:06

:lol:

Die Komentare hier wieder zum Schießen. Stellt doch um auf Sturm der Liebe oder sowas... Penner !!!!!
Wo unsere Fahne weht,
ist es für jedes Schiff zu spät!
Wir sind im Kampfe vereint,
des lieben Gottes Freund
und aller Welt Feind!

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon marius » Sa 10. Mär 2018, 18:31

Bargfrede hat geschrieben:Stadiongänger sehen so ein Spiel aus meiner Ansicht ja grundsätzlich immer noch etwas besser. Vielleicht aber gibt es doch ein, zwei Ausnahmen: Wenn die Kamera unseren Torwart etwa in die Nahaufnahme nimmt, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln. So ein geballtes Maß an Verkrampftheit, an Anspannung, an totaler Nervosität von Minute eins bis neunzig.....diese ganzen Verzagtheiten bei jedem einzelnen Abschlag, das sucht in diesre Liga seinesgleichen - und wird es kaum finden, sorry!
Ich frage mich zunehmend, warum der Junge sich das eigentlich antut.



!
Block K

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon otte61 » Sa 10. Mär 2018, 18:37

Grimaldi wieder gut in Schwung. Starke Leistung.
Ich hatte etwas Bammel, ob er sich richtig im Griff haben würde. Der hatte ja zunehmend Schaum vorm Mund.
Cueto wieder nur bemüht, agiert teilweise unglücklich.
Koby bis auf seinen Freistoß kaum zu sehen.
Rizzi fand ich stark. Gute Balleroberungen, gute Spielordnung, einige gescheite Pässe in die Schnittstelle, harmonierte mit Braun viel besser als Koby.
Braum weiterhin gut, in der Rückwärtsbewegung manchmal mit riskanten Pässen auf verunsicherte Mitspieler. Der Mann zeigt jetzt gute Leistungen in Serie, was ich ihm so nicht mehr zugetraut hätte.
Schulze-Niehues mit dem ganz dicken Bock. Später kam kaum was auf seine Bude, also war auch keine ansatzweise Wiedergutmachung möglich. Schwache Leistung.

Die Reaktion der Mannschaft fand ich bemerkenswert. Erst Grimaldis erstes Tor "aus dem Nichts" 8-), dann die klare Steigerung in HZ. 2. Scherder steigerte sich deutlich, feuerte an und ging wie Grimaldi voran. Kittner ebenso. Dazu ein besseres Mittelfeld mit einer ganz anderen Spielordnung.
Kämpferisch wieder richtig stark.

Ich kann mit dem Punkt leben.

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon Keuner » Sa 10. Mär 2018, 18:39

dike77 hat geschrieben:Der Füüüürst

Wer wollte nochmal den Vertrag nicht mit Grimaldi verlängern? 8-)


Heute gut getroffen. Keine Frage. In Aalen hat er es noch liegengelassen. Ich glaube immer noch nicht an eine Vertragsverlängerung. Vllt will Malte sich vorne breiter aufstellen und Grimaldi ist zu teuer. Reine Spekulation. Bin immer noch nicht sicher ob Grimaldi der Spielertyp für Antis System ist.
"Ich wollte es wäre Nacht, oder die Preußen kommen."

Wellington vor Waterloo.

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon schaufenster » Sa 10. Mär 2018, 19:12

2:2 im Heimspiel gegen Jena

Ein Punkt gewonnen? 2 Punkte verloren? Am Ende steht ein 2:2-Remis durch eine klare Steigerung in der 2. Halbzeit. Die Stimmen zum Spiel bekommt ihr von Tobi Rühle, Michele Rizzi, Sandrino Braun, Lucas Cueto, Adriano Grimaldi und Trainer Marco Antwerpen.

http://preussen-schaufenster.de/2018/03/22-gegen-jena

Viel Spaß :P

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon schwarzer adler » Sa 10. Mär 2018, 19:18

Zurück aus der Antik-Arena, ein erkämpfter Punkt, dank HZ 2. :!:

In der ersten Hälfte passte unser Mittelfeld überhaupt nicht, wurde mit Rizzi in HZ 2 korrigiert. Von daher gerechte Punkteteilung, holt Chemnitz morgen nix, ein gewonnener Punkt... :mrgreen:
Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen...

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon westline/cs » Sa 10. Mär 2018, 19:45

29. SPIELTAG
Aus 0:2 mach 2:2 - Preußen Münster holt Punkt gegen Carl Zeiss Jena

Mit drei Unentschieden hat Preußen Münster die Englische Woche abgeschlossen. Nach einem verschlafenen Auftakt holten die Adlerträger mit viel Engagement noch ein 2:2 (1:2)-Remis gegen Carl Zeiss Jena. Adriano Grimaldi erzielte beide Treffer.

http://www.westline.de/fussball/sc-preu ... ena?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: 29. Spieltag: SCP - Jena, Sa., 10.3. - 14 Uhr

Beitragvon westline/cs » Sa 10. Mär 2018, 20:00

ZUSAMMENFASSUNG
Reaktionen nach dem 2:2 von Preußen Münster gegen Jena

Wieder kein Sieg, wieder nicht verloren: Mit dem dritten Remis in Folge tritt Preußen Münster tabellarisch auf der Stelle. Eine schwache erste und eine starke zweite Halbzeit münden im gerechten Ergebnis – hier sind die Reaktionen der Preußen-Spieler und des Trainers.

http://www.westline.de/fussball/sc-preu ... ena?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de


cron