Kader 2018/19


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Cpt.Howdy » Fr 20. Apr 2018, 09:20

Ich hab schon privat mit Spielern gesprochen. Außerhalb des Platzes. Ein nicht mehr Aktiver war besonders ähhhh, sagen wir mal, ist nicht die hellste Kerze auf der Torte.
Natürlich gibt es Spieler, die auch was im Kopf haben. Die Kernaussage war ja auch bloß, dass man eben nicht besonders intelligent sein muß, um Fußballer zu werden.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Steveradler » Fr 20. Apr 2018, 09:35

Was für eine überflüssige und bescheuerte Disskusion.
Das Grauen kommt um 22 Uhr

Re: Kader 2018/19

Beitragvon FernetBranca » Fr 20. Apr 2018, 10:40

Cpt.Howdy hat geschrieben:Ich hab schon privat mit Spielern gesprochen. Außerhalb des Platzes. Ein nicht mehr Aktiver war besonders ähhhh, sagen wir mal, ist nicht die hellste Kerze auf der Torte.
Natürlich gibt es Spieler, die auch was im Kopf haben. Die Kernaussage war ja auch bloß, dass man eben nicht besonders intelligent sein muß, um Fußballer zu werden.

Podolski. :) Wobei der aber als Typ super ist. Solange einer als Mensch korrekt ist, höflich und freundlich zu den Fans ist es mir total egal, wie intelligent ein Spieler ist. Kanns nur nicht ab, wenn einer dumm ist und dabei noch arrogant und herablassend. Nur weil er Fussballprofi ist.

Re: Kader 2018/19

Beitragvon M@lte06 » Fr 20. Apr 2018, 10:51

Um mal die Meta Ebene anzukratzen:
Worüber definiert sich Intelligenz?

Ist es nicht intelligent aus den eigenen Möglichkeiten das Beste rauszuholen und als Fußballer gutes Geld zu verdienen?
Ist es nicht intelligent gewesen, in der Jugend auf vieles zu verzichten, um seinen Traum zu erreichen?

Just saying...Finde diese Diskussion um die Intelligenz von Fußballern immer irgendwie...naja. Überflüssig bzw. kann sie nicht ernsthaft objektiv geführt werden.

Re: Kader 2018/19

Beitragvon immer06 » Fr 20. Apr 2018, 22:14

Steveradler hat geschrieben:Was für eine überflüssige und bescheuerte Disskusion.



Jep ...

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 21. Apr 2018, 07:07

M@lte06 hat geschrieben:Um mal die Meta Ebene anzukratzen:
Worüber definiert sich Intelligenz?

Ist es nicht intelligent aus den eigenen Möglichkeiten das Beste rauszuholen und als Fußballer gutes Geld zu verdienen?
Ist es nicht intelligent gewesen, in der Jugend auf vieles zu verzichten, um seinen Traum zu erreichen?

Just saying...Finde diese Diskussion um die Intelligenz von Fußballern immer irgendwie...naja. Überflüssig bzw. kann sie nicht ernsthaft objektiv geführt werden.


Ist das beim Tennis, Eishockey, Handball usw. nicht genau so?

Dann wäre noch zu klären, ob bei den meisten tatsächlich Kalkül dahinter steckt. ;)
Zuletzt geändert von Cpt.Howdy am Sa 21. Apr 2018, 07:10, insgesamt 1-mal geändert.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 21. Apr 2018, 07:08

FernetBranca hat geschrieben:
Cpt.Howdy hat geschrieben:Ich hab schon privat mit Spielern gesprochen. Außerhalb des Platzes. Ein nicht mehr Aktiver war besonders ähhhh, sagen wir mal, ist nicht die hellste Kerze auf der Torte.
Natürlich gibt es Spieler, die auch was im Kopf haben. Die Kernaussage war ja auch bloß, dass man eben nicht besonders intelligent sein muß, um Fußballer zu werden.

Podolski. :) Wobei der aber als Typ super ist. Solange einer als Mensch korrekt ist, höflich und freundlich zu den Fans ist es mir total egal, wie intelligent ein Spieler ist. Kanns nur nicht ab, wenn einer dumm ist und dabei noch arrogant und herablassend. Nur weil er Fussballprofi ist.


Podolski ist echt ein klasse Typ. Aber nein. Er wars nicht. Es war tatsächlich ein Ex-Preuße ;-)
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Kader 2018/19

Beitragvon immer06 » Sa 21. Apr 2018, 09:15

Cpt.Howdy hat geschrieben:Dann wäre noch zu klären, ob bei den meisten tatsächlich Kalkül dahinter steckt. ;)



Dann klär das mal ...

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Cpt.Howdy » Sa 21. Apr 2018, 16:43

immer06 hat geschrieben:
Cpt.Howdy hat geschrieben:Dann wäre noch zu klären, ob bei den meisten tatsächlich Kalkül dahinter steckt. ;)



Dann klär das mal ...


Kann ich nicht. Aber Interviews mit Handballern, Eishockeyspielern oder Tennisspielern sind schon anders.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Kader 2018/19

Beitragvon Steveradler » Sa 21. Apr 2018, 19:12

Jau. Boris Becker war da ja geradezu ...
Das Grauen kommt um 22 Uhr