Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort etc


Moderatoren: since72, Mattes75

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Carri on » Di 19. Mär 2019, 09:03

Echt ? Stehen wir schon kurz vorm Abstieg ?

:roll:
Wo unsere Fahne weht,
ist es für jedes Schiff zu spät!
Wir sind im Kampfe vereint,
des lieben Gottes Freund
und aller Welt Feind!

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon scp_fan_69 » Di 19. Mär 2019, 10:57

Fickt euch alle.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Adlertraeger » Di 19. Mär 2019, 13:57

Es ist doch wie immer hier und im Fußballbusiness allgemein:

Stehste oben, haste Recht, stehste unten, haste Unrecht. Völlig egal, ob deine Entscheidungen oder zumindest der Habitus mit dem eigentlichen Ergebnis zu tun hat, oder nicht. Und wenn nicht, dann wird einfach aus "bei einer Ausgliederung KÖNNTE alles besser werden" ein "bei einer Ausgliederung WÜRDE alles besser werden" und schon passt es.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Do 21. Mär 2019, 21:08

Spätberufener hat geschrieben:im Schicksal vereint:

https://www1.wdr.de/nachrichten/westfal ... rn-100.amp

Bemerkenswerte Parallelen, was den Mut und Willen der Politiker angeht.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon G. Netz. » Do 21. Mär 2019, 23:16

trainer hat geschrieben:Danke Tigeradler -habs gerade erst gelesen -
wenn nicht mein Dank für eine realistische Einschätzung
eh gleich wieder gelöscht wird.
Armseliger SCP und der Rest davon !


Habe den Beitrag auch gerade erst gefunden und ihn gelesen. Man sollte ihn ernst nehmen und ihn nicht so einfach abtun oder sogar negieren. Es geht eigentlich um den Kern der Aussagen und der ist gar nicht mal so verkehrt. Mattes' Antwort fand ich auch ganz hilfreich.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon G. Netz. » Fr 22. Mär 2019, 21:50

Für alle, die es interessiert. Im kicker online ist ein Bild zu sehen, wie eine neue Tribüne für Steh- und Sitzplätze als Baustelle in der Entstehungsphase aussehen kann - am Beispiel von Holstein Kiel.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon since72 » So 24. Mär 2019, 13:32

G. Netz. hat geschrieben:Für alle, die es interessiert. Im kicker online ist ein Bild zu sehen, wie eine neue Tribüne für Steh- und Sitzplätze als Baustelle in der Entstehungsphase aussehen kann - am Beispiel von Holstein Kiel.


Auf den Bildern sieht man deutlich, das die Ost in Kiel eine Stahlrohrtribüne wird.
So etwas wird es in MS nicht geben.
Eher wird es gar nichts geben. Oder erst in 10 - 15 Jahren.
>>>Jetzt sind wir dran!!!<<<

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon No.3 » So 24. Mär 2019, 14:27

G. Netz. hat geschrieben:Für alle, die es interessiert. Im kicker online ist ein Bild zu sehen, wie eine neue Tribüne für Steh- und Sitzplätze als Baustelle in der Entstehungsphase aussehen kann - am Beispiel von Holstein Kiel.


Ein Link wäre jetzt vermutlich zu viel verlangt.
Nicht nur wissen wo man her kommt,
auch wissen wo man hin will

Those who know cannot explain
those who don't cannot understand

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Mattes75 » So 24. Mär 2019, 14:45

112 Jahre Tradition aber keine Zukunft!?!
Quo Vadis SCP?!?

Münster - Erphoviertel - Hier schlägt das Herz des Fußballs

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon G. Netz. » So 24. Mär 2019, 15:25

Danke Mattes,

(hätte erst meinen Sohn fragen müssen, wie das geht).