Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort etc


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon since72 » Di 6. Feb 2018, 11:06

Machterhalt um jeden Preis. Wie ekelhaft.
>>>Jetzt sind wir dran!!!<<<

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Di 6. Feb 2018, 11:30

SteinfurterSCP06 hat geschrieben:Nachdem sich die CDU in Münster für eine Fortsetzung der Schwarz-Grünen Koalition im Rat ausgesprochen hat, ....

Konsequentes Handeln habe ich von denen auch nicht wirklich erwartet.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Martin » Do 15. Feb 2018, 08:50

Nächste Woche wollen die Preußen Gespräche mit Senden und Greven aufnehmen.
Westermann spricht zudem von einem Idealfall 2022, in dem das Stadion bespielbar sein soll. (Interview mit Schuth)
Münster braucht ein neues Stadion

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon SteinfurterSCP06 » Do 15. Feb 2018, 08:58

Martin hat geschrieben:Nächste Woche wollen die Preußen Gespräche mit Senden und Greven aufnehmen.
Westermann spricht zudem von einem Idealfall 2022, in dem das Stadion bespielbar sein soll. (Interview mit Schuth)

Alleine die Umwandlung von landwirtschaftlicher Fläche in Gewerbeflächen und die Planung werden wohl zwei Jahre in Anspruch nehmen.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Do 15. Feb 2018, 10:04

Selbes Interview....., Westermann auf die Frage, ob es Interessenten als neuer Trikotsponsor gäbe, beantwortet er mit "Ja" und sei überzeugt, dass wir nächstes Jahr nicht mit blanker Brust auflaufen werden. So die Bild.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon hegelvatter » Fr 16. Feb 2018, 12:05

StadionUMBAU als Zukunftsinvestition..

so zu lesen in der AZ (Coesfeld)

..."Zumindest der Stadionumbau lässt positiv aufhorchen. Der VIP-Bereich in der Haupttribüne wird vollständig neu und modern gestaltet und dient dem Verein auch als Zukunftsinvestition. Auch andere Bereiche des Stadions werden erneuert und ausgebaut. Immerhin laufen die Modernisierungsarbeiten auf der Haupttribüne auf Hochtouren. Es scheint ein guter Weg gefunden worden zu sein, hatte die Stadt Münster einem Stadionneubau an einem anderen Standpunkt doch erst kürzlich eine endgültige Absage erteilt."


Und was ist nun mit der Fußbodenheizung? Und den beheizten Wellenbrechern??
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Carri on » Fr 16. Feb 2018, 12:07

Wirst sehen, das wird noch ein richtiges Schmuckkästchen. Die wollen nachher gar nicht nach Senden... 8-)
Wo unsere Fahne weht,
ist es für jedes Schiff zu spät!
Wir sind im Kampfe vereint,
des lieben Gottes Freund
und aller Welt Feind!

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon hegelvatter » Fr 16. Feb 2018, 12:17

Carri on hat geschrieben:Wirst sehen, das wird noch ein richtiges Schmuckkästchen. Die wollen nachher gar nicht nach Senden... 8-)



Ist mir sowas von scheichegal...hauptsache ich krieg meine beheizten Wellenbrecher und die versprochene Fußbodenheizung!
aber ich sehe es schon kommen..bis die damit fertig sind, ist Emsdetten ein Seebad, die mittlere Jahrestemperatur beträgt 27,8 Grad und beheizte Wellenbrecher braucht kein Arsch mehr.... :ugeek:
Wind in den Haaren, Stahl in der Hose!

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon Klein Peppi » Fr 16. Feb 2018, 12:25

hegelvatter hat geschrieben:so zu lesen in der AZ (Coesfeld)

..."...Auch andere Bereiche des Stadions werden erneuert und ausgebaut. ...."

Na, dann bin ich ja mal gespannt heute Abend.

Praktikantenschwemme in Coesfeld? :?



hegelvatter hat geschrieben:...beheizte Wellenbrecher braucht kein Arsch mehr.... :ugeek:

Du sollst dich ja auch nicht draufsetzen.

Re: Preußenstadion, aktuelle Diskussion... Politik, Standort

Beitragvon dike77 » Fr 16. Feb 2018, 12:44

hegelvatter hat geschrieben: Auch andere Bereiche des Stadions werden erneuert und ausgebaut.


Damit meinte er das geflickte Loch im Scheisshaus