Was für die Döppen...


Moderatoren: Mattes75, since72

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon BuB » Mo 16. Apr 2018, 18:10

Klein Peppi hat geschrieben:Köln
http://www.klein-muffi.de/bilder1718/koeln14042018

Kann das wohl sein, dass ihr in einer Tour durchgefressen habt? ;)


Das habe ich auch gedacht :lol: . Eigentlich soll man ja nicht hungrig einkaufen gehen, aber hungrig fotografieren hat offenbar ähnliche Effekte.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon Klein Peppi » So 29. Apr 2018, 16:44


Re: Was für die Döppen...

Beitragvon BuB » Mo 30. Apr 2018, 13:05

Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon Klein Peppi » Do 10. Mai 2018, 16:27


Re: Was für die Döppen...

Beitragvon Klein Peppi » Do 10. Mai 2018, 16:39

Datten? :?

Bild

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon dike77 » Do 10. Mai 2018, 16:41

Ein Smoant (Onkel Google ist dein Freund)

Solides Sixpack von Schweers wenn man sich direkt daneben Hazi ansieht :mrgreen:

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon Klein Peppi » Do 10. Mai 2018, 16:48

Ach so. Ein Walkman.

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon dike77 » Do 10. Mai 2018, 17:01

Kennst du diese GPS-Sender, die man seinen Kindern mitgeben kann? Das hier ist die Advanced Version, die der Ehemann mitkriegt.

Hat GPS, über dem kleinen Bildschirm können direkte Anweisungen erteilt werden, wann man seinen Arsch nach Hause bewegen soll (ein Mikro hat das Ding nicht, Kommunikation erfolgt nur einseitig) und wenn er oben reinpustet wird der Alkoholpegel in Echtzeit übermittelt, damit der Empfang an der Haustür schonmal geplant werden kann.

Durch die liebevolle Applikation unten am Gerät vergisst man auch nie was einem zuhause erwartet:
Bild
Zuletzt geändert von dike77 am Do 10. Mai 2018, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon Klein Peppi » Do 10. Mai 2018, 17:04

Sach ich ja...., Walk, Man!

Re: Was für die Döppen...

Beitragvon Kleini » Do 10. Mai 2018, 17:31

:lol: