26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Der Steiger » Sa 9. Mär 2019, 17:40

Da es eh egal ist, wer hier eröffnet, versuche ich mal mein Glück.

Also, Schalke mit drei Niederlagen am Stück - bis Samstag vermutlich auch der vierten - sowie 11 Gegentoren in diesen drei Spielen gegen den Tabellendritten. Dazu kommt, dass unser Lazarett nach der gestrigen Pleite einen weiteren prominenten Gast bekommen hat und wir uns unter der Woche noch einen frustrierenden Trip nach Manchester antun müssen, während die Dosen sich voll aufs Spiel fokussieren können.
Für einen kleinen Hoffnungsschimmer könnte man die Statistik bemühen: Leipzig hat noch nie auf Schalke gewonnen (gut, waren auch erst zweimal da). Nur, in dieser Saison tun wir uns leider schwer, selbst extrem lange währende (positive) Serien nicht reißen zu lassen. Ergo spricht erst das eher für Leipzig.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Spirit_of_1904 » Sa 9. Mär 2019, 18:56

Meine Hoffnung heißt Embolo. Dazu Kutucu statt Burgstaller.

Nur die Verletzung von Caligiuri ist übel und verkompliziert es. Eventuell McKennie auf die Position und Mascarell auf die 6.

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Frahe04 » So 10. Mär 2019, 16:02

Gegen Lipsia zählt nur ein Sieg! ;) :mrgreen:
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Rogerg » Mo 11. Mär 2019, 13:31

Ich könnten mir vorstellen dass wir gegen Leipzig eher was holen als gegen Nürnberg und Hannover. Die Leipziger ist eine spielerische Mannschaft die uns eher liegen sollte.

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Bidi » Mo 11. Mär 2019, 14:44

Rogerg hat geschrieben:Ich könnten mir vorstellen dass wir gegen Leipzig eher was holen als gegen Nürnberg und Hannover. Die Leipziger ist eine spielerische Mannschaft die uns eher liegen sollte.

Gegen die letzten beiden "spielerischen Mannschaften", gegen die wir gespielt haben, haben wir 0:2 und 1:3 verloren. Uns liegt im Moment überhaupt keine Spielweise irgendeines Gegners :(
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon 8.5.15 » Mo 11. Mär 2019, 15:12

Ich kann mir auch nicht vorstellen überhaupt noch was zu holen.
Als Schalker muss du Kerngesund sein sonst hältst du das nicht aus.
Bild

Erst wenn der Schnee geschmolzen ist siehst du wo die Kacke liegt.
(Rudi Assauer)

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Frahe04 » Mo 11. Mär 2019, 15:42

Gegen Lipsia wird gemauert wie im Hinspiel! ;)
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon BlaueElise » Mo 11. Mär 2019, 15:56

Frahe04 hat geschrieben:Gegen Lipsia wird gemauert wie im Hinspiel! ;)

Die Fehlpassquote wird doch noch zu steigern sein! Immer schön die langen Bälle nach vorne pölen und dann auf den zweiten Ball druff.

BwG
BlaueElise

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Erwin u Helmut » Di 12. Mär 2019, 16:39

————-Fährmann————
Stambouli—-Sane—-Nastasic——Oczipka

———-McKennie —- Bentaleb—-
———————Rudy—————————

—————Uth——————————-

Embolo——————————-Kono


und diese Truppe würde wenn sich keiner verletzt bis zum Sommer durchspielen.

Tom
Leute mit Stroh im Kopf fürchten den Funken der Wahrheit

Re: 26. Spieltag: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Beitragvon Badener » Di 12. Mär 2019, 17:04

Eine unveränderte Truppe durchspielen? Gehst du von einem kurzfristigen Trainerwechsel aus???