BMW übernimmt die Anteile von Audi !


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon Blaubär » So 10. Mär 2019, 17:00

Frahe04 hat geschrieben:
Peter Peters kennt alle Leichen im Schalker Keller. ;)

Peters ist quasi unser Chuck Norris. Kann auch einen Hut aus einem Hasen zaubern.

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon BuB » So 10. Mär 2019, 17:02

[quote="frahe“]

Peter Peters kennt alle Leichen im Schalker Keller. ;)[/quote]

Mit Vornamen und Lebensgeschichte.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon miguelito » So 10. Mär 2019, 20:48

BuB hat geschrieben:[quote="frahe“]

Peter Peters kennt alle Leichen im Schalker Keller. ;)[/quote]

Mit Vornamen und Lebensgeschichte.[/quote][/quote]


So sieht's aus !!!
:D
" Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber jedem Tag mehr Leben ! "
" Auch mit Schalke 04 ! "

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon kaba » Mo 11. Mär 2019, 19:15

Das habe ich schon mehrfach hier geschrieben , die graue Eminenz , die zudem in Schalke kassiert (7 Stellig) und ber derDFL ( 6 stellig) , ist aus Teflon . Alle Präsidenten , Vorstände Manager , Trainer etc. etc.mitverantwortet (Vorstand) und gefeuert bzw überlebt . Selbst nie zur Verantwortung gezogen , mitverantwortlich für unsere Budgets und gefühlt schuldenfrei in zig Jahren . Solange er mitregiert gelten wir als hoch verschuldete Kirchenmaus der Liga . Bwg kaba

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon elTribe » Mo 11. Mär 2019, 19:22

kaba hat geschrieben:Das habe ich schon mehrfach hier geschrieben , die graue Eminenz , die zudem in Schalke kassiert (7 Stellig) und ber derDFL ( 6 stellig) , ist aus Teflon . Alle Präsidenten , Vorstände Manager , Trainer etc. etc.mitverantwortet (Vorstand) und gefeuert bzw überlebt . Selbst nie zur Verantwortung gezogen , mitverantwortlich für unsere Budgets und gefühlt schuldenfrei in zig Jahren . Solange er mitregiert gelten wir als hoch verschuldete Kirchenmaus der Liga . Bwg kaba


+1

Andere Vereine haben es in den letzten Jahren geschafft uns strukturell zu ueberholen (Die Nachbarn sowieso, aber auch Gladbach, Leverkusen und sogar Leipzig scheinen mittlerweile professioneller aufgestellt zu sein). Wenn wir da jetzt nicht gegensteuern werden auch Vereine wie Frankfurt, Bremen und Hoffenheim die bessere Perspektive haben.

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon Erwin u Helmut » Di 12. Mär 2019, 16:31

elTribe hat geschrieben:
kaba hat geschrieben:Das habe ich schon mehrfach hier geschrieben , die graue Eminenz , die zudem in Schalke kassiert (7 Stellig) und ber derDFL ( 6 stellig) , ist aus Teflon . Alle Präsidenten , Vorstände Manager , Trainer etc. etc.mitverantwortet (Vorstand) und gefeuert bzw überlebt . Selbst nie zur Verantwortung gezogen , mitverantwortlich für unsere Budgets und gefühlt schuldenfrei in zig Jahren . Solange er mitregiert gelten wir als hoch verschuldete Kirchenmaus der Liga . Bwg kaba


+1

Andere Vereine haben es in den letzten Jahren geschafft uns strukturell zu ueberholen (Die Nachbarn sowieso, aber auch Gladbach, Leverkusen und sogar Leipzig scheinen mittlerweile professioneller aufgestellt zu sein). Wenn wir da jetzt nicht gegensteuern werden auch Vereine wie Frankfurt, Bremen und Hoffenheim die bessere Perspektive haben.


Naja im Sommer nach der Vizemeisterschaft waren wir Bayern Jäger Nr1 auch in den Medien und jetzt sind wir wieder die allerletzten. Mit viel Glück und neuem Kader werden wir nächstes Jahr wenn wir nur BuLi spielen wieder oben mitspielen und dann wird wieder anders geschrieben. Das ist doch das was uns von anderen unterscheidet und so geil macht, himmelhochjauchsend und zu todebetrübt.
Leute mit Stroh im Kopf fürchten den Funken der Wahrheit

Re: BMW übernimmt die Anteile von Audi !

Beitragvon elTribe » Di 12. Mär 2019, 21:57

Erwin u Helmut hat geschrieben:
elTribe hat geschrieben:+1

Andere Vereine haben es in den letzten Jahren geschafft uns strukturell zu ueberholen (Die Nachbarn sowieso, aber auch Gladbach, Leverkusen und sogar Leipzig scheinen mittlerweile professioneller aufgestellt zu sein). Wenn wir da jetzt nicht gegensteuern werden auch Vereine wie Frankfurt, Bremen und Hoffenheim die bessere Perspektive haben.


Naja im Sommer nach der Vizemeisterschaft waren wir Bayern Jäger Nr1 auch in den Medien und jetzt sind wir wieder die allerletzten. Mit viel Glück und neuem Kader werden wir nächstes Jahr wenn wir nur BuLi spielen wieder oben mitspielen und dann wird wieder anders geschrieben. Das ist doch das was uns von anderen unterscheidet und so geil macht, himmelhochjauchsend und zu todebetrübt.


Naja, kann sein, aber das wird halt nur funktionieren wenn wir uns vernuenftig aufstellen.