Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon westline/cs » Mi 6. Mär 2019, 13:51

SCHALKE-KOMMENTAR
Einfach. Nur. Fußball!

Schalke beherrscht die Schlagzeilen der letzten Wochen – mit allem anderen außer Fußball. Susanne Hein-Reipen hat die Nase voll von Personalproblemen und Streitereien, Fakemeldungen und Bindentheater, Trainer-Spekulationen, Taktikchaos und Ausreden… Ihre Wutrede:

https://www.westline.de/fussball/schalk ... all?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon Bidi » Mi 6. Mär 2019, 14:18

Den Kommentar kann ich sogar unterschreiben!
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon kaba » Mi 6. Mär 2019, 14:45

ok ich auch ,lasst`uns wieder Fussball ! spielen bwg kaba

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon Klingone » Mi 6. Mär 2019, 14:47

Einfach nur kicken... finde ich gut!

Wenn da nicht die publizierten Brandfackeln wären...
Sport1:
"...Gleich elf Spieler sollen den Verein nach Saisonende verlassen. Amine Harit, Salif Sane, Omar Mascarell, Hamza Mendy, Nabil Bentaleb, Yevhen Konoplyanka, Sebastian Rudy, Ralf Fährmann, Matija Nastasic, Breel Embolo und Mark Uth haben demnach keine Zukunft mehr in Gelsenkirchen..."

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon BuB » Mi 6. Mär 2019, 14:51

Die angebliche und zu 99 % frei erfundene Streichliste der Sport-BLÖD, ja :twisted: . Als ob wir zB Uth oder Nastasic abgeben würden.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon Ballbesitz04 » Mi 6. Mär 2019, 14:52

:lol: :lol:

die haben doch Kader-Bingo gespielt.

Uth, Nastasic, Sane :lol:
Ist das noch Fußball?

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon 21 » Mi 6. Mär 2019, 15:08

Das ist eben nicht nur einfach Fussball. Gerade diese Liste ist ein weiterer Versuch der Presse Schalke durch den Nasenring zu ziehen. Man hat ernsthaft den Eindruck, dass nach den zwei eher ruhigen Jahren bei allen Pressevertretern die Nähte nur so aufplatzen und ein jeder nun loskritzelt wie es ihm gefällt. Da darf Herr Jobst jetzt gerne gegen vorgehen, weil man den Quatsch so nicht stehenlassen darf. Herr Schneider ist da schon auf den richtigen Dampfer gesprungen und hat sich (zunächst) vor Tedesco und auch die Mannschaft gestellt. Wir müssen uns nun abseits von Spielkritiken eigentlich gegenseitig wieder aufbauen und dürfen diese plumpen Intrigen so nicht durchgehen lassen. Die Liste ist Blödsinn, die Mullbinden oder Tapes sind Pippifax und bei der French Connektion angeführt von Harit/Mendyl haben einige zuviel Krimies gelesen, als nix los war.

bwg
21

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon Frahe04 » Mi 6. Mär 2019, 15:53

BuB hat geschrieben:Die angebliche und zu 99 % frei erfundene Streichliste der Sport-BLÖD, ja :twisted: . Als ob wir zB Uth oder Nastasic abgeben würden.


Wenn der Preis stimmt, sind auch diese beiden mögliche Verkaufskandidaten. Wenn im Sommer ein Neustart erfolgen soll, dann wird einiges an Kohle benötigt. Da Einnahmen aus internationalen Wettbewerben höchstwahrscheinlich entfallen werden, müssen zwangsläufig Spieler verkauft werden. Hinzu kommen ja noch die Ausgaben für die neue Infrastruktur.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon BuB » Mi 6. Mär 2019, 16:04

Und Du glaubst, dass Schalke eine solche Liste am Tag des Amtsantritts des neuen Sportvorstands an die SportBLÖD gibt?

Natürlich müssen im Sommer die Kaderkosten runter, aber das Ding ist frei erfunden und alle fallen drauf rein.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Susanne Hein-Reipen: Einfach. Nur. Fußball!

Beitragvon Siegerländer » Mi 6. Mär 2019, 16:08

Ja Spieler dann verkaufen wenn sie am wenigsten wert sind,clever. :D

Ernsthaft so blöd ist selbst Clemens nicht.