22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Olof Sommervogel » So 10. Feb 2019, 21:23

MIchael aus Ba-Wü hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben:Schalke verlor 6 von 10 Heimspielen, "nur" 5 von 11 Auswärtsspielen.

Heimbilanz 7/16 Siege - 6/7 Unentschieden - 5/14 Niederlagen.



Bundesliga-Heimspielbilanz gegen Freiburg:
23 Spiele / 12 Siege / 6 Unentschieden / 5 Niederlagen


Mehr als doppelt soviele gewonnen, wie verloren; Großartig ;)

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Langewilli » So 10. Feb 2019, 23:40

MIchael aus Ba-Wü hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben:Schalke verlor 6 von 10 Heimspielen, "nur" 5 von 11 Auswärtsspielen.

Heimbilanz 7/16 Siege - 6/7 Unentschieden - 5/14 Niederlagen.

AW: 9/16 Siege - 1/7 Unentschieden - 9/14 Niederlagen.


Bundesliga-Heimspielbilanz gegen Freiburg:
23 Spiele / 12 Siege / 6 Unentschieden / 5 Niederlagen

https://www.fussballdaten.de/vereine/fc ... -freiburg/
incl 2. Liga.

Die Quelle meiner Zahlen ist der kicker.
Lt. Wikipedia ist Freiburg in seinem 19. Bundesligajahr.
https://de.wikipedia.org/wiki/SC_Freiburg
Folglich hat es bislang 37 Spiele insgesamt gegeben.
18 Heimspiele und 19 Auswärtsspiele.
Meine Zahlen sind die Erstligazahlen, die Zweiteligazahlen waren im Kicker nicht aufgeführt.
Bild
+ 2.374

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon MIchael aus Ba-Wü » Mo 11. Feb 2019, 00:24

Langewilli hat geschrieben:
MIchael aus Ba-Wü hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben:Schalke verlor 6 von 10 Heimspielen, "nur" 5 von 11 Auswärtsspielen.

Heimbilanz 7/16 Siege - 6/7 Unentschieden - 5/14 Niederlagen.

AW: 9/16 Siege - 1/7 Unentschieden - 9/14 Niederlagen.


Bundesliga-Heimspielbilanz gegen Freiburg:
23 Spiele / 12 Siege / 6 Unentschieden / 5 Niederlagen

https://www.fussballdaten.de/vereine/fc ... -freiburg/
incl 2. Liga.

Die Quelle meiner Zahlen ist der kicker.
Lt. Wikipedia ist Freiburg in seinem 19. Bundesligajahr.
https://de.wikipedia.org/wiki/SC_Freiburg
Folglich hat es bislang 37 Spiele insgesamt gegeben.
18 Heimspiele und 19 Auswärtsspiele.
Meine Zahlen sind die Erstligazahlen, die Zweiteligazahlen waren im Kicker nicht aufgeführt.


Ups, mein Fehler. Korrekt sind 18 Heimspiele:
7 Siege / 6 Unentschieden / 5 Niederlagen

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Langewilli » Mo 11. Feb 2019, 00:34

Michael, wir hatten 2 verschiedene Quellen. Beide Bilanzen sind richtig.
Bild
+ 2.374

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon MIchael aus Ba-Wü » Mo 11. Feb 2019, 10:11

Langewilli hat geschrieben:Michael, wir hatten 2 verschiedene Quellen. Beide Bilanzen sind richtig.


Dann sollte dem 8ten Heimsieg ja nix mehr im Weg stehen.
Glück auf.

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Frahe04 » Mo 11. Feb 2019, 11:04

Gegen Freiburg zählt nur ein Sieg! ;) :mrgreen:

Danach erwarte ich aus den Spielen in Mainz und gegen Fortuna mindestens sechs Punkte!
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Der Jörch B. » Mo 11. Feb 2019, 14:52

Ich kann ja verstehen, dass es einige nervt seit Jahren zu lesen, dass wir uns in einem Umbruch befinden. Wenn aber fast jährlich der Trainer gewechselt wird und dadurch zudem oft sportliche Substanz verloren geht (Matip, Draxler, Sané, Kola, Goretzka, Meyer) dann frage ich mal wie einige das bezeichnen wollen? Wir haben derzeit keine "sportliche Linie", man weiß nicht wofür Schalke sportlich stehen soll und zudem versucht man eine Mannschaft aufzubauen, was momentan nur bedingt klappt. Wir können nicht den Schalter umlegen und Hurra Fußball spielen der uns sofort die CL garantiert.

Die Kritik an Heidel und Tedesco kann ich dennoch nachvollziehen. Aber nicht, weil man von Umbruch spricht, sondern das man sich nicht traut etwas zu entwickeln. Nübel, Kutucu und Matondo sind erst der Anfang. Man MUSS jetzt aber gewillt sein, die Rückrunde auch so anzugehen und offensive Power zu zeigen und nicht immer mit nem Köttel inner Buchse in die Spiele zu gehen.

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Rapor04 » Di 12. Feb 2019, 08:23

...Es würde nicht verwundern, wenn Mascarell am Samstag, wenn Schalke um 15.30 Uhr in den Veltins-Arena auf den SC Freiburg trifft, in der Startelf steht.
https://www.waz.de/sport/fussball/s04/s ... 16949.html

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon jack bauer » Di 12. Feb 2019, 09:24

Zu Mascarell/Rudy hier nochmal was ohne bezahlschranke: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... halke.html

Falls die WAZ ähnlich argumentiert find ich das bissel unlogisch, denn gegen SCF, Mainz und Düsseldorf werden wir wohl wieder mehr Ballbesitz haben (hoffe ich zumindest^^), und da hat Rudy letztens doch gut funktioniert!

Bwg, jack
"Wir wollten einen deutlichen Sieg!" (Raúl - Recht hatter gehabt: Inter-S04 2-5, 05.04.11)

Re: 22. Spieltag: FC Schalke 04 - SC Freiburg

Beitragvon Rogerg » Di 12. Feb 2019, 12:05

Wir wollen doch mal ehrlich sein. Alle Spieler die die sportliche Führung verpflichtet hat können doch gut kicken. Was fehlt ist aus diesem Kader eine Mannschaft zu machen. Wegen Verletzungen und evtl. auch Unvermögen des Trainerteams gibt es keine homogene Mannschaft. Mit diesem Kader muss du im ersten Drittel der Tabelle stehen.
Jetzt gilt es alle Kräfte zu bündeln und an einem Strang ziehen. Auch sollten sich einige der Jungs mal fragen, warum sie bei wenig Leistung soviel an Geld abziehen. Ich kenne Schalker Fans die sich normalerweise überhaupt nicht leisten könnten jedes Heimspiel zu besuchen.


cron