Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon Ralle04 » Sa 9. Feb 2019, 17:39

Danke Susanne, sehr schön geschrieben und danke an Miguelito für die internen Einblicke ;)

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon Langewilli » So 10. Feb 2019, 11:09

Ralle04 hat geschrieben:Danke Susanne, sehr schön geschrieben und danke an Miguelito für die internen Einblicke ;)



Jeder wird jetzt wissen, wer von miguelito gemeint wurde.
Bild
+ 2.374

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon Rapor04 » Di 12. Feb 2019, 07:25


Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon kaba » Di 12. Feb 2019, 09:33

Jeder weiss wer gemeint ist, es war schon immer so ,dass man je nach Tagesform von der Person am Spieltag in der LA OLa gegrüsst wurde oder nicht , man möchte nicht unbedingt ein Veltins mit ihm trinken müssen bwg kaba

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon miguelito » Di 12. Feb 2019, 16:39

Rudi ist schon heute beigesetzt worden.
Die Veranstaltung in der Arena werde ich mir schenken, denn mir ist dann im Zusammenhang mit seinem Tod nicht nach Bier und Bratwurst.
Die Trauerveranstaltung in der Bueraner Kirche ist angemessen und am richtigen Platz.
Wozu in der Arena noch ein "Event" daraus machen?
Das mag aber jeder, zu Recht, für sich so oder so, selbst entscheiden.
Ich bin auch generell kein Freund von sogenannten "Kaffeetrinken" nach einer Beerdigung.

Lieber Rudi, ruhe in Frieden!
" Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber jedem Tag mehr Leben ! "
" Auch mit Schalke 04 ! "

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon miguelito » Di 12. Feb 2019, 16:46

kaba hat geschrieben:Jeder weiss wer gemeint ist, es war schon immer so ,dass man je nach Tagesform von der Person am Spieltag in der LA OLa gegrüsst wurde oder nicht , man möchte nicht unbedingt ein Veltins mit ihm trinken müssen bwg kaba


;) :D ;)
Besser hätte ich es nicht beschreiben können.
" Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber jedem Tag mehr Leben ! "
" Auch mit Schalke 04 ! "

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon BuB » Di 12. Feb 2019, 16:48

Hoffentlich kann er jetzt in Frieden ruhen!

https://www.google.de/amp/s/www1.wdr.de ... gt-100.amp
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Rudi Assauer: Ein letzter königsblauer Liebesbrief...

Beitragvon Der Jörch B. » Di 12. Feb 2019, 17:02

miguelito hat geschrieben:Die Trauerveranstaltung in der Bueraner Kirche ist angemessen und am richtigen Platz.
Wozu in der Arena noch ein "Event" daraus machen?


Falls die 800 Plätze für den Dom weg sind, kann man die Trauerfeier in der Arena live mitverfolgen.

800 Plätze in der Kirche werden an Fans direkt über Schalke 04 kostenlos vergeben. Die Trauerfeier wird auch in die Arena übertragen.

https://www1.wdr.de/sport/fussball/assa ... t-100.html
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel