Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon westline/redaktion » So 6. Jan 2019, 17:37

Neu bei uns:

Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Am dritten Tag in Benidorm richteten sich alle Augen auf Matija Nastasic. Der Innenverteidiger hofft mit seiner Mannschaft in der Rückrunde einen großen Schritt nach vorne zu machen und sieht Schalke auch gegen Manchester City nicht chancenlos…

https://www.westline.de/fussball/schalk ... ity?ref=fo

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon $stan » Mo 7. Jan 2019, 20:29

Sorry, wenn ich da schmunzeln muss.

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon Der Steiger » Mo 7. Jan 2019, 22:23

Ich habe vorhin den Witz gehört, dass Schalke vs. City nicht auf Sky oder DAZN gezeigt werden darf, sondern auf youporn gesendet wird, weil Schalke dermaßen gef*t wird, dass es nicht jugendfrei wird...
Derb aber schmunzeln musste ich.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon 21 » Di 8. Jan 2019, 15:24

$stan hat geschrieben:Sorry, wenn ich da schmunzeln muss.

Du wärst aber auch einer der ersten, der meckert wenn alle Beteiligten das achtelfinale zu Bonusspielen deklarieren würde. Ich gehe grundsätzlich auch mit der Hoffnung auf Sieg in diese Spiele. Das eine Jahr gegen Real war verdammt eng. Gut huntelaar und Sane sind nicht mehr da,....dennoch erst spielen.
bwg
21

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon Liebhaber » Di 8. Jan 2019, 19:39

21 hat geschrieben:
$stan hat geschrieben:Sorry, wenn ich da schmunzeln muss.

Du wärst aber auch einer der ersten, der meckert wenn alle Beteiligten das achtelfinale zu Bonusspielen deklarieren würde. Ich gehe grundsätzlich auch mit der Hoffnung auf Sieg in diese Spiele. Das eine Jahr gegen Real war verdammt eng. Gut huntelaar und Sane sind nicht mehr da,....dennoch erst spielen.
bwg
21


Wenn Platte im Hinspiel nicht vors Gebälk getroffen hätte ...
... dann hätte Marcelo(?) nicht im Gegenzug das 0:2 machen können ...
... dann hätten die vier Auswärtstore locker gereicht.
Ach ja.

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon $stan » Di 8. Jan 2019, 20:55

21 hat geschrieben:
$stan hat geschrieben:Sorry, wenn ich da schmunzeln muss.

Du wärst aber auch einer der ersten, der meckert wenn alle Beteiligten das achtelfinale zu Bonusspielen deklarieren würde. Ich gehe grundsätzlich auch mit der Hoffnung auf Sieg in diese Spiele. Das eine Jahr gegen Real war verdammt eng. Gut huntelaar und Sane sind nicht mehr da,....dennoch erst spielen.
bwg
21

Ich bin aktuell soweit weg davon, so ein Spiel für mehr als ein Bonusspiel zu halten, das glaubst du gar nicht.
Deshalb würde ich es auch keinem vorwerfen, wenn er es genauso sieht.

Ganz im Gegenteil, ich würde mir wünschen, dass wir so spielen, als wenn man nichts zu verlieren hat.

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon IM Friseur » Mi 9. Jan 2019, 13:59

$stan hat geschrieben: Ich würde mir wünschen, dass wir so spielen, als wenn man nichts zu verlieren hat.


DAS wäre mal eine positive Überraschung. Genau das wünsche ich mir aber auch. Endlich mal real sportsmanship. Draufgehen und gucken, was geht.

Ich fürchte aber, wir werden erstmal versuchen "stabil zu stehen". Heißt, nach 5 Minuten liegen wir zurück.

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon ErwinK » Mi 9. Jan 2019, 20:10

Mir wäre es lieber, wenn die Spieler erstmal ein paar ordentliche Leistungen abliefern, bevor sie sich mit so gewagten Thesen in die Öffentlichkeit trauen.
Ich brauche vor unseren Spielen nicht diese Sprüche wie "Wir müssen richtig Gas geben", "Wir werden alles geben." oder "Wir können jeden schlagen".
Mit ähnlichen "Leistungen" wie in der Hinrunde wirken solche Aussagen schon fast grotesk bei einem Gegner dieses Kalibers.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Re: Nastasic: „Sind nicht chancenlos gegen City“

Beitragvon Himmel04 » Mi 9. Jan 2019, 20:49

@Erwin
Bin ich 100% bei Dir. Man könnte auch mal sagen, dass man erstmal mit sich selbst ins reine kommen muss und Leistung bringen. Dann wird mn sehen...

Wobei die Interviews auch aus der Retorte kommen können, ws aber dann fast noch schlimmer wäre, weil dann Medienprofis von 12 bis mittags denken würden.
"Und dann sagte der Russe, der ein wenig deutsch konnte, zu mir: Kommst Du aus Schalke?" (Mein Oppa)