Beim FC Schalke 04 geht es momentan drunter und drüber


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Beim FC Schalke 04 geht es momentan drunter und drüber

Beitragvon Harlekin » Do 10. Jan 2019, 17:49

Gibt Tönnis überhaupt noch Interviews?
Ist für mich mittlerweile sehr still geworden.

Ab...Ab...Ab... das Wort geht mir nicht über die Lippen. ;)
"Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft." - Jean-Paul Sartre

Re: Beim FC Schalke 04 geht es momentan drunter und drüber

Beitragvon DerFicher » Do 10. Jan 2019, 19:21

Harlekin hat geschrieben:
DerFicher hat geschrieben:
Frahe04 hat geschrieben:Hat jemand eventuell Zugriff auf diesen kostenpflichtigen Zeit-Artikel, ein Interview mit Michael Zylka, und könnte die wichtigsten Aussagen zusammenfassen?

https://www.zeit.de/2019/03/michael-zyl ... s-toennies


Er hat kein Problem mit Tönnies, auch wenn er kaum Fleisch ist und andere auch mal darauf hinweist, dass man den Konsum reduzieren könnte.
Bei einem Abstieg bräche das Chaos aus.


Geht tatsächlich.Probiere ich gerade erfogreich aus.

Klar geht das. Ich bin seit über 30 Jahren Vegetarier.
BWG aus HH
DerFicher
---
"Politik kann man in diesem Lande definieren als die Durchsetzung wirtschaftlicher Zwecke mit Hilfe der Gesetzgebung." (Kurt Tucholsky)