kicker-Rangliste Winter 2018/19


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon BuB » Sa 5. Jan 2019, 15:03

Zwingt Dich irgendwer, hier mitzudiskutieren? Die Ranglisten sind seit Jahrzehnten beliebter Gesprächsstoff.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon 8.5.15 » Sa 5. Jan 2019, 15:09

BuB hat geschrieben:Zwingt Dich irgendwer, hier mitzudiskutieren? Die Ranglisten sind seit Jahrzehnten beliebter Gesprächsstoff.



Sorry Frau Forendompteuse. Natürlich zwingt mich niemand zu irgendwas aber was zwingt dich andere User immer wieder anzuraunzen, selbst dann wenn du nicht direkt angesprochen wirst?
Bild Als Schalker muss du Kerngesund sein sonst hältst du das nicht aus.
Bild

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon BuB » Sa 5. Jan 2019, 15:15

Du hast zuerst geraunzt und die ganze Diskussion augenrollend für überflüssig erklärt - ich habe Dich nur darauf hingewiesen, dass Du ja nicht mitmachen musst, wenn Du sie so unwichtig findest.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon matze04 » So 6. Jan 2019, 23:14

Weiter geht's:

Außenbahn defensiv
Weltklasse

keiner

Internationale Klasse

1. Joshua Kimmich (FCB)
2. Nico Schulz (Hoffe)
3. Filip Kostic (Frankfurt)
4. Jerome Roussillon (Wolfsburg)
5. Danny da Costa (Frankfurt)

Im weiteren Kreis

6. Lukasz Piszczek (BVB)
7. Achraf Hakimi (BVB)
8. Pavel Kaderabek (Hoffe)
9. Valentino Lazaro (Hertha)
10. Philipp Max (Augsburg)
11. Lukas Klostermann (Leipzig)
12. Christian Günter (Freiburg)
13. Marcelo Saracchi (Leipzig)

Blickfeld

David Alaba (FCB)
Ludwig Augustinsson (Werder)
Theodor Gebre Selassie (Werder)
Michael Lang (BMG)
Nordi Mukiele (Leipzig)
Oscar Wendt (BMG)

Wer warum fehlt

Daniel Caligiuri

Zu Beginn der Saison nur Mitläufer auf Schalke, blühte der Rechts-
verteidiger mit zwei Toren und vier Assists erst gegen Jahresende
auf. Sein Notenschnitt in Liga und Champions League (jeweils 3,7) sprach aber gegen eine Einstufung in der Rangliste.
---------------------
Mittelfeld defensiv

Weltklasse

keiner

Internationale Klasse

1. Axel Witsel (BVB)
2. Thiago (FCB)

Im weiteren Kreis

3. Thomas Delaney (BVB)
4. Lars Bender (LEV)
5. Diego Demme (Leipzig)
6. Tobias Strobl (BMG)
7. Jonathan de Guzman (Frankfurt)
8. Kunde (Mainz)

Blickfeld
Mahmoud Dahoud (BVB)
Jean-Philippe Gbamin (Mainz)
Florian Grillitsch (Hoffe)
Janik Haberer (Freiburg)
Dominik Kohr (LEV)

----------------------------------

Mittelfeld offensiv

Weltklasse

keiner

Internationale Klasse

1. Marco Reus (BVB)
2. Kai Havertz (LEV)
3. Andrej Kramaric (Hoffe)

Im weiteren Kreis

4. Kerem Demirbay (Hoffe)
5. Jonas Hofmann (BMG)
6. Florian Neuhaus (BMG)
7. Maximilian Eggestein (Werder)
8. Emil Forsberg (Leipzig)
9. Thomas Müller (FCB)
10. Kevin Kampl (Leipzig)
11. Ihlas Bebou (Hannover)
12. Davy Klaassen (Werder)

Blickfeld

Ondrej Duda (Hertha)
Yannick Gerhardt (Wolfsburg)
Leon Goretzka (FCB)
Michael Gregoritsch (Augsburg)
Admir Mehmedi (Wolfsburg)
Marcel Sabitzer (Leipzig)
Denis Zakaria (BMG)

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon matze04 » Mi 9. Jan 2019, 23:28

Damit ist es offiziell: Erste Rangliste (die ich gesehen habe) ohne aktuellen Schalker...

Außenbahn offensiv

Weltklasse

keiner

Internationale Klasse

1. Thorgan Hazard (BMG)
2. Jadon Sancho (BVB)

Im weiteren Kreis

3. Karim Bellarabi (LEV)
4. Serge Gnabry (FCB)
5. Reiss Nelson (Hoffe)
6. Arjen Robben (FCB)
7. Dode Lukebakio (DDorf)

Blickfeld
Josip Brekalo (Wolfsburg)
Javairo Dilrosun (Hertha)
Christian Pulisic (BVB)
Franck Ribery (FCB)


-------------------------------------

Sturm

Weltklasse

keiner

Internationale Klasse

1. Sebastien Haller (Frankfurt)
2. Paco Alcacer (BVB)
3. Luka Jovic (Frankfurt)
4. Robert Lewandowski (FCB)

Im weiteren Kreis

5. Alassane Plea (BMG)
6. Ante Rebic (Frankfurt)
7. Timo Werner (Leipzig)
8. Yussuf Poulsen (Leipzig)
9. Joelinton (Hoffe)
10. Max Kruse (Werder)
11. Alfred Finnbogason (Augsburg)
12. Daniel Ginczek (Wolfsburg)
13. Lars Stindl (BMG)
14. Luca Waldschmidt (Freiburg)
15. Wout Weghorst (Wolfsburg)

Blickfeld

Ishak Belfodil (Hoffe)
Vedad Ibisevic (Hertha)
Jean-Philippe Mateta (Mainz)
Adam Szalai (Hoffe)
Kevin Volland (LEV)

-----------------------------------------------

Deutsche im Ausland

Spitzenklasse (1. Ligen England, Frankreich, Italien, Spanien)

Weltklasse

keiner

Internationale Klasse

1. Marc-André ter Stegen (TW, Barca)
1. Leroy Sané (AB o, Man City)

Im weiteren Kreis

TW
1. Bernd Leno (Arsenal)

IV
1. Antonio Rüdiger (Chelsea)
2. Thilo Kehrer (Paris St. Germain)
3. Shkodran Mustafi (Arsenal)

MF d

1. Toni Kroos (Real Madrid)
2. Ilkay Gündogan (Man City)

ST

1. André Schürrle

Blickfeld

AB d
Robin Gosens (Bergamo)

MF o
Julian Draxler (Paris St. Germain)
Pascal Groß (Brighton & Hove Albion)
Mesut Özil (Arsenal)


Mittelklasse (alle übrigen 1. Ligen und 2. Ligen Italien, Spanien, England, Frankreich)

Herausragend

IV
1. Daniel Schwaab (PSV Eindhoven)

MF o
1. Julian Gressel (Atlanta United)
2. Marco Stiepermann (Norwich City)

Blickfeld

TW
Matthias Hamrol (Korona Kielce, Polen)
Loris Karius (Besiktas)
Lars Unnerstall (Venlo)

IV
Benedikt Höwedes (Lok Moskau)
Toni Leistner (Queen Park Rangers)
Christoph Zimmermann (Norwich City)

AB d
Nazim Sangaré (Antalyaspor)

MF d
Marvin Schulz (FC Luzern)
Bastian Schweinsteiger (Chicago Fire)

MF o
Moritz Leitner (Norwich City)
Marko Marin (Roter Stern Belgrad)
Hany Mukhtar (Bröndby IF)
Lukas Podolski (Vissel Kobe, Japan)

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon Der Steiger » Do 10. Jan 2019, 06:51

Angesichts der Leistungen nicht weiter verwunderlich, zumal es auch keinerlei Lichtblicke innerhalb der Mannschaft gab, keinen, der durch individuellen Einsatz das Mittelmaß verlassen hätte.
Andersrum musste ich schon schmunzeln, dass ei Schürrle in der Liste der im Ausland spielenden Deutschen plötzlich auftaucht.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon matze04 » Do 10. Jan 2019, 09:00

Bei den Auslands-Listen habe ich immer das Gefühl, dass da jeder zumindest bei Blickfeld genannt wird, unabhängig von der Leistung. Ich glaube nicht, dass genug Redakteure beim kicker sind, die z.B. fast alle Spiele von Podolski oder von mir aus auch irgendwelchen englischen Zweitligisten gesehen haben, um deren Leistungen wirklich beurteilen zu können.

Bei uns hätte man ja zumindest Skrzybski mal ins "Blickfeld" setzen können, wenn ich sehe, wen man gerade beim Sturm alles in die Liste gepackt hat...
In der Hinrunde war er nach kicker-Notenschnitt unser bester Spieler. Aber wahrscheinlich waren fünf Einsätze zu wenig.

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon Blaubär » Do 10. Jan 2019, 09:22

matze04 hat geschrieben:Bei den Auslands-Listen habe ich immer das Gefühl, dass da jeder zumindest bei Blickfeld genannt wird, unabhängig von der Leistung.

Jeder? Nicht ganz...….ein kleiner Mittelfeldspieler aus Oberhausen hat sich erfolgreich gewehrt :lol:

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon naseblauweiß » Do 10. Jan 2019, 09:34

Caligiuri hätte zumindest eine Einstufung ins Blickfeld verdient. Dafür müsste man allerdings sachliche Kriterien berücksichtigen. So war Cali in der Hinrunde nach Sancho der erfolgreichste Dribbler der Bundesliga (ligainsider.de) und nach Haller der erfolgreichste Zweikämpfer (bundesliga.com). Bei den Balleroberungen, Sprints und intensiven Läufen war er auch ziemlich weit vorne.

Der kicker schießt sich bei seiner Rangliste durch seine eigenen (nun einmal subjektiven) Noten selbst ins Knie und berücksichtigt derlei objektive Fakten nicht. Schlechte Note, schlechte Einstufung. Mit einer seriösen Bewertung hat das nicht viel zu tun, sondern eher mit den Vorlieben bzw. Beobachterqualitäten des Bewerters.

Sicherlich sollte man auch die ganzen Fußballdaten nicht zu hoch aufhängen, aber sie ergeben für mich ein objektiveres Bild als die Bewertung eines einzigen Redakteurs. Hier sollte der kicker vielleicht mal von seinem hohen Ross herabsteigen und sich ein System mit einer breiteren Bewertungsbasis bei der Notengebung überlegen, die auch gewisse Einflüsse von außen (Anrufen von Beratern usw.) noch mehr unterbinden würde. Möchte nicht wissen, was da hinter den Kulissen oft um Noten geschachert wird. Aber geschenkt. Die Diskussion gibt es, solange es die kicker-Rangliste gibt.

Muss sagen, so langsam gefällt mir unser Bad-Boy-Image wieder. Vielleicht sollten wir bewusst weiter K.ackfußball spielen, nur die Spiele wie in der letzten Saison überwiegend wieder gewinnen. Schön spielen kann doch mittlerweile jeder. Außer uns natürlich ;)
bwg
nbw

Re: kicker-Rangliste Winter 2018/19

Beitragvon Bidi » Do 10. Jan 2019, 09:54

Dass wir am Ende keinen einzigen unserer Spieler in diesen Listen wiederfinden ist doch nur folgerichtig. Die meisten unserer Spieler wurden so selten eingesetzt, dass sie es aus diesem Grund nicht in die Aufzählung schafften, andere, die mehr Spiele bestritten haben, waren einfach zu schlecht um dort zu erscheinen. Auch der drittbeste Zweikämpfer der Liga in unseren Reihen taucht hier zurecht nicht auf. Wobei mir die kicker-Noten und Bewertungen in der Regel sehr suspekt sind, aber hier liegen sie in diesem Jahr mal absolut richtig. Einen schlechteren Fußball wie wir in der Hinrunde gezeigt haben, gab es vermutlich noch nie!
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!