Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon Der Steiger » Mi 7. Nov 2018, 22:37

Bidi hat geschrieben:
8.5.15 hat geschrieben:Also ganz ehrlich - mir ging das gestern zu leicht. Ich war geplättet wie wenig die Türken unseren Jungs entgegenzusetzen hatten.

Das war aber doch schon im Hinspiel zu sehen, wie schlecht die sind! Auch dort hätten wir klar gewinnen müssen.

Wie gesagt, ich weiß nicht wie so ne Truppe in die CL kommt? :?


Naja, irgendwie muss man die 32 Startplätze vollkriegen. Und da ist der türkische Meister als "Füllstoff" schon nicht allzu abwegig. Davon ab, spätestens in der KO-Runde sind auch wir nicht mehr als Füllstoff, bis sich die künftigen Superliga-Kandidaten endlich wieder direkt entgegen treten können; so wie jedes Jahr... *Gähn* :roll:
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon Rapor04 » Do 8. Nov 2018, 09:43

Was? Wir gewinnen nicht die Pilzeliga??!!?

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon Bodensee Schalker » Do 8. Nov 2018, 11:38

Ich muss Abbitte leisten. Mach ich gerne. Habe unseren Jungs eine solche Leistung nicht zugetraut. Auch offensiv richtig stark.
Aber wenn sie es doch können, warum in der Liga immer so ultra-defensiv eingestellt??

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon Farfan04 » Do 8. Nov 2018, 12:52

Ein richtig gutes Spiel gegen einen sehr schwachen Gegner .
Trotz alledem muß man dann auch erstmal die Räume und den Platz nützen , deswegen sehr gute Leistung.
Man darf aber jetzt nicht wieder in Lethargie verfallen und sich wie am Anfang der Saison kaputt loben .
Es ist weiterhin eine schwere Saison wo Wir weiterhin den Beweis schuldig sind , das Wir auch gegen eine gute Mannschaft spielerisch gut auftreten.
Deswegen bleibe ich immer noch skeptisch das Wir aus dem Tal der Tränen raus sind.
Vielleicht waren die letzten beiden Spiele ja die Dosenöffner für den Trainer und die Spieler mutiger zu spielen , das wäre natürlich Super denn Euphorie ist ja bei den Fans zum grössten Tei wieder zurück

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon BuB » Do 8. Nov 2018, 20:45

Wo sind eigentlich heidelwizka und Konsorten, die nach Niederlagen immer in dutzenden von Posts alles zerrissen haben...?
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon Der Steiger » Do 8. Nov 2018, 20:51

BuB hat geschrieben:Wo sind eigentlich heidelwizka und Konsorten, die nach Niederlagen immer in dutzenden von Posts alles zerrissen haben...?


Im Zeckenforum? ;)
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon Langewilli » Do 8. Nov 2018, 21:57

BuB hat geschrieben:Wo sind eigentlich heidelwizka und Konsorten, die nach Niederlagen immer in dutzenden von Posts alles zerrissen haben...?


Die kommen sicher wieder............................... 8-)
Bild
+ 2.374

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon RoyalBlue » Fr 9. Nov 2018, 09:49

Der Steiger hat geschrieben:
BuB hat geschrieben:Wo sind eigentlich heidelwizka und Konsorten, die nach Niederlagen immer in dutzenden von Posts alles zerrissen haben...?



Im Zeckenforum? ;)


Die Ausgangsfrage ist schon ziemlich dämlich, deine Folgebemerkung hat aber noch ein zusätzliches Krönchen verdient...
DT

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon altinthon » Fr 9. Nov 2018, 12:57

BuB hat geschrieben:Wo sind eigentlich heidelwizka und Konsorten, die nach Niederlagen immer in dutzenden von Posts alles zerrissen haben...?

Ich wäre jetzt mal zurückhaltend. Ein gutes Spiel macht noch keine gute Saison. Bisher war DT auch immer wieder für Überraschungen gut. Nicht alle waren positiv. Einfach mal von Spiel zu Spiel schauen und hoffen, dass sich unsere Situation verbessert. Wir haben in der Bundesliga noch anspruchsvolle Gegner vor der Brust. Ich wäre erleichtert (aber nicht happy), wenn wir zum Ende der Hinrunde 20 Punkte haben.

Re: Spielthread 4. Spieltag CL: Schalke - Gala

Beitragvon BuB » Fr 9. Nov 2018, 13:26

Es geht nicht darum, die Weltherrschaft auszurufen. Aber ich finde es ÄTZEND, wenn angebliche Schalker ausschließlich Negatives schreiben und sich nach Siegen nicht blicken lassen.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild