Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach oben


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon blauerklaus » Mi 10. Okt 2018, 15:24

in Gladbach nicht das schlechtere Team?
Fand, da ist uns sehr wenig bis gar nix gelungen.
Das Herthaheimspiel war natürlich der Tiefpunkt.

Der-SO4-ist-wieder-daaaa singe ich, wenn wir eine mindestens ausgelichene Billanz haben. Dafür waren wir bei den drei Siegen über die Gesamtspieldauer einfach noch zu wenig "daaaa" ;-)

BWG

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon Der Steiger » Mi 10. Okt 2018, 16:15

Gladbach hat begonnen wie die Feuerwehr, ja. Hat uns dann aber auch zunehmend ins Spiel kommen lassen. Beim Stande von 0:1 ist allein Uth dreimal an Sommer gescheitert, der einen echten Sahnetag erwischte. Über ein 2:2 hätte sich Gladbach am Ende wahrlich nicht beschweren dürfen.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon Badener » Do 11. Okt 2018, 08:06

Das stimmt, Gladbach war nicht besser, nur effektiver.

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon blauerklaus » Do 11. Okt 2018, 16:23

In der Statistik vielleicht.
Grad nachgeschaut, es gab 15: 16 Torschüsse, und der Laufleistung und Passquote nach hätte es Punkteteilung geben müssen.
Die Art und Weise, wie wir offensiv und defensiv auf den Gegner reagiert haben, die fehlenden Ideen aus dem Mittelfeld, sprich unsere gesamte Spielanlage, war dort noch sehr ausbaufähig. Die schönste Aktion war das Abseitstor und die späte Einzelaktion von Embolo zum 1:2, kleine Lichtblicke.

Möchte nicht lange über längst vergangene Spiele lamentieren, sondern die Entwicklung danach beurteilen. Und da sehe ich, grade bei Bentaleb und vor allem McKennie, deutliche Fortschritte.

Die wünsche ich mir auch im Sturmzentrum und auf den Flügeln, vor allem auf der rechten Seite. Hinten wird die Rückkehr Stamboulis Verbesserung bringen, vor allem beim Spiel mit Dreierkette.

BWG

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon Olof Sommervogel » Fr 12. Okt 2018, 16:59

Das Heimspiel gegen Mainz mit 1:0 gewonnen, mit dem knappsten Ergebnis.
Auswärtspiel gegen Düsseldorf mit 2:0 gewonnen.
Hätten wir diese beiden Spiele auch nicht gewonnen, wäre ich doch echt besorgt
Diese zwei Schwalben machen noch keinen Sommer.

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon unsuwe1 » Mo 15. Okt 2018, 08:42

Wenn bei Uth endlich der Knoten platzt, dann fallen vorne auch mal ein paar Tore mehr.
Löw setzte ihn in die Startformation gegen Holland, weil er im Training eine ungeheure Treffsicherheit beweisen konnte. Das zeigt es geht...alles Kopfsache oder Pech.

Re: Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach ob

Beitragvon 21 » Mo 15. Okt 2018, 15:36

In der Tabelle stehen wir mit einen Punkt vor den Abstiegsplätzen.
Ich finde das ist ergebnistechnisch bis auf weiteres noch Krise.
bwg
21