Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon westline/cs » Mo 1. Okt 2018, 13:38

CHAMPIONS LEAGUE
Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Benedikt Höwedes gilt als Ur-Schalker und spielte sein halbes Leben für den Revierclub. Nun trifft er mit Lokomotive Moskau erstmals auf seinen Ex-Verein und Trainer Tedesco, der ihn einst ausmusterte. Ein brisantes Wiedersehen.

https://www.westline.de/fussball/schalk ... ein?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon Dickbrettbohrer » Do 4. Okt 2018, 10:30

Heute morgen ein Bericht im Radio WDR 2 . Einblendung einer Aussage von Höwedes, dass es sehr eigenartig war gegen seine "Liebe" zu spielen.
Dazu Moderatorin Sabine Heinrich (Zecke) ganz süffisant: " Der kleine Höwedes möchte aus der Realität abgeholt werden".
Die Dame hätte ich gerne mal säuseln gehört wenn ein Ex Borusse die Nachbarn als seine "Liebe" tituliert.
Die schwachgelb unterlaufenen Medien gehen mir manchmal richtig derbe auf den Sack

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon Der Steiger » Do 4. Okt 2018, 11:42

Sabine Heinrich ist auch die herzallerliebste Dame, die zu Eins Live Zeiten im Radio damit geprahlt hat, an einer Arena-Führung mit Zecken-Handtasche teilgenommen zu haben. Sie hat dafür viel Applaus von ihrem mit moderierendem Kollegen bekommen. Dafür, dass Eins Live sich immer "den Sektor" auf die Fahne schreibt, gehen sie mit Schalke (übrigens nur mit Schalke, alle anderen, ob Zecken, Ponies oder sogar Kölner kommen deutlich besser weg) häufig sehr kritisch und negativ ins Gericht.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon milhousinho » Do 4. Okt 2018, 12:59

Mimimi!
Wir sind halt der kleine, prollige, Bier trinkende und pöbelnde Bruder des aalglatten Medizinstudenten und Schwiegermutti-Liebling.
Und das ist gut so!
---------------------Neuer--------------------
Kehrer-----Matip----Höwedes----Kolasinac
-----------Gündogan-------Meyer-----------
Sané---------------Özil---------------Draxler
-------------------Lasogga--------------------

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon BuB » Do 4. Okt 2018, 13:05

Keiner mag uns, scheixxegal.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon Aladyn » Do 4. Okt 2018, 19:01

Einslive geht eh (schon lange) nicht (mehr).
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon Ralle04 » Do 4. Okt 2018, 19:37

Die Heinrich geht mir aber jetzt bei WDR 2 auf den Sack.
Der WDR ist durch und durch Schwarz Gelb, bäh! :twisted:

Re: Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Beitragvon Ballbesitz04 » Do 4. Okt 2018, 19:53

Dass liegt auch daran, dass die Schwarz-gelbe Prominenz auf allen Kanälen (auch ZDF) weit mehr als andere ihr Fandasein heraushängen lässt.
Ist das noch Fußball?