Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 04


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon Rogerg » So 7. Okt 2018, 07:59

Der Sieg war verdient.Was wir allerdings vorne spielerisch abliefern ist nicht bundesligareif. Da gibt es in der 2.Liga bessere Spielzüge zu sehen. Noch erstaunlicher ist, das wir keine vernünftige Ecke hinbekommen. Landen alle flach oder kommen schon am Fünfmeterraum runter. Auch finde ich die ständige Rotation nicht gut. Wie soll sich eine Mannschaft einspielen ? Jetzt kommt mit Werder Bremen eine Mannschaft auf Augenhöhe. Wenn wir da gut aussehen und gewinnen sollte wir wieder andere Tabellenregionen anstreben können.

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon Rogerg » So 7. Okt 2018, 07:59

Der Sieg war verdient.Was wir allerdings vorne spielerisch abliefern ist nicht bundesligareif. Da gibt es in der 2.Liga bessere Spielzüge zu sehen. Noch erstaunlicher ist, das wir keine vernünftige Ecke hinbekommen. Landen alle flach oder kommen schon am Fünfmeterraum runter. Auch finde ich die ständige Rotation nicht gut. Wie soll sich eine Mannschaft einspielen ? Jetzt kommt mit Werder Bremen eine Mannschaft auf Augenhöhe. Wenn wir da gut aussehen und gewinnen sollte wir wieder andere Tabellenregionen anstreben können.

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon Rogerg » So 7. Okt 2018, 07:59

Der Sieg war verdient.Was wir allerdings vorne spielerisch abliefern ist nicht bundesligareif. Da gibt es in der 2.Liga bessere Spielzüge zu sehen. Noch erstaunlicher ist, das wir keine vernünftige Ecke hinbekommen. Landen alle flach oder kommen schon am Fünfmeterraum runter. Auch finde ich die ständige Rotation nicht gut. Wie soll sich eine Mannschaft einspielen ? Jetzt kommt mit Werder Bremen eine Mannschaft auf Augenhöhe. Wenn wir da gut aussehen und gewinnen sollte wir wieder andere Tabellenregionen anstreben können.

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon Rogerg » So 7. Okt 2018, 07:59

Der Sieg war verdient.Was wir allerdings vorne spielerisch abliefern ist nicht bundesligareif. Da gibt es in der 2.Liga bessere Spielzüge zu sehen. Noch erstaunlicher ist, das wir keine vernünftige Ecke hinbekommen. Landen alle flach oder kommen schon am Fünfmeterraum runter. Auch finde ich die ständige Rotation nicht gut. Wie soll sich eine Mannschaft einspielen ? Jetzt kommt mit Werder Bremen eine Mannschaft auf Augenhöhe. Wenn wir da gut aussehen und gewinnen sollte wir wieder andere Tabellenregionen anstreben können.

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon Rogerg » So 7. Okt 2018, 07:59

Der Sieg war verdient.Was wir allerdings vorne spielerisch abliefern ist nicht bundesligareif. Da gibt es in der 2.Liga bessere Spielzüge zu sehen. Noch erstaunlicher ist, das wir keine vernünftige Ecke hinbekommen. Landen alle flach oder kommen schon am Fünfmeterraum runter. Auch finde ich die ständige Rotation nicht gut. Wie soll sich eine Mannschaft einspielen ? Jetzt kommt mit Werder Bremen eine Mannschaft auf Augenhöhe. Wenn wir da gut aussehen und gewinnen sollten,können wir wieder andere Ziele anstreben.

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon westline/cs » So 7. Okt 2018, 08:08

DRITTER-SIEG-IN-FOLGE-SPIELBERICHT
Der S04 ist wieder da-aaaa! Schalke malocht sich nach oben
von Susanne Hein-Reipen

Krise war gestern! Der FC Schalke 04 schließt eine perfekte Woche mit einem verdienten 2:0-Auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf ab und verlässt die Abstiegsränge. Über 10.000 mitgereiste königsblaue Fans sorgen für ein akustisches Heimspiel und feiern ihre Mannschaft euphorisch. Susanne Hein-Reipen über den umjubelten Auswärtssieg…

https://www.westline.de/fussball/schalk ... ben?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon ErwinK » So 7. Okt 2018, 08:11

tobadonis04 hat geschrieben:
Und weil Keller so ein überragender Trainer ist, ist er ja nach der Entlassung bei uns auch richtig abgegangen.. Wo ist er zur Zeit nochmal angestellt?

An keiner Stelle habe ich von einem überragenden Trainer Keller gesprochen. Du hast natürlich recht; Keller wurde 2014 Dritter, danach ging es dann mit Breitenreiter, Di Matteo und Co. mit Platz 6., 5. und 10. aber so richtig ab, bevor wir letztes Jahr weitgehend ohne spielerischen Glanz überraschend Zweiter wurden. Ich verstehe wohl etwas anderes als Du unter "richtig abgehen".
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon westline/cs » So 7. Okt 2018, 08:29

Und:

NACH DEM 2:0 IN DÜSSELDORF
Schalke im Siegtakt - Burgstaller: «Haben eine geile Truppe»

Nach fünf Pleiten nun drei Siege. Schalke klettert aus dem Tabellenkeller und hat gute Aussichten in der Champions League. Jung-Trainer Tedesco hat die erste Krise wohl gemeistert.

https://www.westline.de/fussball/schalk ... ppe?ref=fo
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon 21 » So 7. Okt 2018, 08:34

Bei Keller war schon der Bauerntrick Heldts ihn in der u16 zu Parken voll grenzwertig. Davor hatte Keller sich in Stuttgart beliebt gemacht, indem er seinen Vorgänger kritisierte unter dem er selbst gearbeitet hatte, um dann dort eben keine Wende einzuleiten.
Die Nummer haben viele Fans nicht verstanden. Ich auch nicht. Slomka und Keller waren waren Trainerfindungen mit einem Geschmäckle. Slomka konnte sich zeitweise daraus befreien, hatte dann guten Erfolg in Hannover und ist jetzt in der 2 Reihe verschwunden. Keller ergeht es ähnlich, obwohl er mit Union weiter oben gespielt hat ist er dort nun auch Geschichte.
Von daher neige ich auch dazu zu denken, dass Keller das insgesamt gute Personal zu Gute kam. Dazu hatte er den Mut immer wieder Junge Spieler einzubauen - Das war in der Tat richtig gut. Ich hatte aber nie das Gefühl, dass er der Truppe ein mannschaftstaktisches Korsett gegeben hat. Insbesondere haben wir den Gegner unter ihm kaum gepresst. Da ist Tedesco - egal wie man sein Spiel bzw. unser Spiel nun bewertet - weiter. Wir gewinnen, wenn wir es tun, vermehrt über die Strategie und wenn sie nur "defensiv eklig" heißt.
bwg
21

Re: Spielthread 7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf vs Schalke 0

Beitragvon Frahe04 » So 7. Okt 2018, 10:49

Das war gestern stimmungsmäßig ein gefühltes Heimspiel für uns in Düsseldorf.
Ich lege mich mal fest, Fortuna Düsseldorf ist für mich in der Form von gestern der erste Absteiger.
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!