Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Ballbesitz04 » Mo 29. Okt 2018, 23:45

Erwin u Helmut hat geschrieben:Olof verloren haben wir nicht aber auf Dauer wird sich Heidel so einen Fußball auch nicht angucken.

Tom


Schwierig. Er hat ja schon Weinzierl als Irrtum zugegeben.
Ist das noch Fußball?

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Raulissimo » Di 30. Okt 2018, 11:18

Ballbesitz04 hat geschrieben:
Erwin u Helmut hat geschrieben:Olof verloren haben wir nicht aber auf Dauer wird sich Heidel so einen Fußball auch nicht angucken.

Tom


Schwierig. Er hat ja schon Weinzierl als Irrtum zugegeben.


Wenn Heidel nicht sehr bald reagiert, muss der Aufsichtsrat eingreifen.

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Farfan04 » Di 30. Okt 2018, 12:05

Bin ehrlich und hatte 2 Karten für Morgen für mich und meine Liebste
Aber wir haben die Karten einem Fanclub gestiftet weil wir einfach keinen Bock mehr haben uns so einen erbärmlichen Fussball an zu gucken in unserem Alter.

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Chrissy » Di 30. Okt 2018, 12:32

KölnGrüße,
Chrissy

*** Alles wird gut ***

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Ballbesitz04 » Di 30. Okt 2018, 13:59

Raulissimo hat geschrieben:
Ballbesitz04 hat geschrieben:
Erwin u Helmut hat geschrieben:Olof verloren haben wir nicht aber auf Dauer wird sich Heidel so einen Fußball auch nicht angucken.

Tom


Schwierig. Er hat ja schon Weinzierl als Irrtum zugegeben.


Wenn Heidel nicht sehr bald reagiert, muss der Aufsichtsrat eingreifen.


Der Druck aus der Tabelle determiniert das Entscheidungsverhalten des Managers.
Ist das noch Fußball?

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Frahe04 » Di 30. Okt 2018, 16:47

Alles andere als ein Weiterkommen gegen den Karnevalsvereins aus der zweiten Liga wäre eine Blamage und Katastrophe!
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Bodensee Schalker » Di 30. Okt 2018, 20:36

Frage mich, warum hier überhaupt noch jemand pro Tedesco schreibt.
Letzte Saison 39 Pflichtspiele, von denen man sich etwa fünf hat anschauen können.
Diese Saison das Grauen pur.
Heidel wird nicht handeln. Ich vertraue auf C.T.

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon BuB » Di 30. Okt 2018, 21:01

CT wird nicht handeln.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon Lokonda » Di 30. Okt 2018, 21:19

Die Zeiten von Leuten wie Müller und Heldt sind zum Glück vorbei. Bei einem Heidel braucht Tönnies kein Kindermädchen mehr spielen. Die tauschen sich intern aus, wie es auch gut und normal ist. Aber damit hat es sich auch.
Ins operative Geschäft wird sich Tönnies bei Heidel nicht einmischen brauchen und auch nicht wollen.
Er hat großes Vertrauen in Heidel und das ist auch gut und richtig so.

Re: Spielthread 2.Runde DFB-Pokal: 1.FC Köln - FC Schalke 04

Beitragvon 21 » Mi 31. Okt 2018, 08:37

Bodensee Schalker hat geschrieben:Frage mich, warum hier überhaupt noch jemand pro Tedesco schreibt.
Letzte Saison 39 Pflichtspiele, von denen man sich etwa fünf hat anschauen können.
Diese Saison das Grauen pur.
Heidel wird nicht handeln. Ich vertraue auf C.T.

Man kann ja mit der aktuellen Saison unzufrieden sein. Aber jetzt im Sog der nicht so schönen Spiele, wie auch Ergebnisse, die letzte Saison noch nachträglich madig zu machen kann es wohl nicht sein.
bwg
21