Und der Fussballer des Jahres ist:


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Und der Fussballer des Jahres ist:

Beitragvon Aladyn » Di 7. Aug 2018, 07:18

Langewilli hat geschrieben:
BuB hat geschrieben:Heynckes ist ein kompletter Witz. Mit Bayern nur Meister zu werden könnte auch Hüppelmütz*.

*peteR Neü(pünktchen bitte wechdenken)Rü(pünktchen bitte wechdenken)ReR ;)*


Dat is' aber auch wieder ein echter Langewilli. :lol:
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: Und der Fussballer des Jahres ist:

Beitragvon Frahe04 » Di 7. Aug 2018, 07:58

BuB hat geschrieben:Heynckes ist ein kompletter Witz. Mit Bayern nur Meister zu werden könnte auch Hüppelmütz.


Siehe es doch mal als "Abschiedsgeschenk" an Heynckes an ;)
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Und der Fussballer des Jahres ist:

Beitragvon Langewilli » Mi 8. Aug 2018, 12:18

Frahe04 hat geschrieben:
BuB hat geschrieben:Heynckes ist ein kompletter Witz. Mit Bayern nur Meister zu werden könnte auch Hüppelmütz.


Siehe es doch mal als "Abschiedsgeschenk" an Heynckes an ;)


Und ausserdem unterbleibt die "Obamaisierung" unseres Trainers. :mrgreen:
Bild
+ 2.374

Re: Und der Fussballer des Jahres ist:

Beitragvon Langewilli » Mi 8. Aug 2018, 12:23

Könnte man die bestehenden Threads nicht mal zu einem machen?
Bild
+ 2.374