Jahreshauptversammlung 2018


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon BuB » Fr 2. Feb 2018, 11:25

...am 3. Juni in der Veltins-Arena.

Save the date! ;)
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon Langewilli » Sa 3. Feb 2018, 02:28

Kundengruppe: Du bist Mitglied des FC Schalke 04 und hast an der Mitgliederversammlung teilgenommen.

Hat das noch wer beim Kartenkauf oder beim Stöbern im Mitgliederkonto entdeckt?
Bild
+ 2.374

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon BuB » Di 3. Apr 2018, 12:47

Haben sich nicht jahrelang alle gewünscht, dass der Wahlausschuss die Frage der Abwahl den Mitgliedern überlässt?

http://www.westline.de/fussball/schalke ... -zu?ref=fo
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon Tommy » Di 3. Apr 2018, 18:14

BuB hat geschrieben:Haben sich nicht jahrelang alle gewünscht, dass der Wahlausschuss die Frage der Abwahl den Mitgliedern überlässt?

http://www.westline.de/fussball/schalke ... -zu?ref=fo
Sehr guter Artikel, wenngleich ich die Besorgnis der Nichtzulassung von Tönnies nicht zwangsläufig haltlos finde, nur weil das nicht eingetreten ist. Das kann eben auch eine Reaktion auf den Druck gewesen sein. Aber das nur am Rande.

Inhaltlich halte ich die automatische Wiederzulassung auf jeden Fall für wünschenswert und ich frage mich, was den Aufsichtsrat da wirklich reitet. Was mir vor allem wieder auf den Sack geht, ist dass hier wieder auf Basis einer eigenen inhaltlichen Bewertung die Mitgliederversammlung übergangen wird. Der (zugelassene) Antrag von Lengelsen, dass es ausdrücklich eine Aussprache für abgelehnte Anträge geben darf, reicht mir da einfach nicht aus.

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon BuB » Di 3. Apr 2018, 18:20

Tommy hat geschrieben:Inhaltlich halte ich die automatische Wiederzulassung auf jeden Fall für wünschenswert und ich frage mich, was den Aufsichtsrat da wirklich reitet. Was mir vor allem wieder auf den Sack geht, ist dass hier wieder auf Basis einer eigenen inhaltlichen Bewertung die Mitgliederversammlung übergangen wird. Der (zugelassene) Antrag von Lengelsen, dass es ausdrücklich eine Aussprache für abgelehnte Anträge geben darf, reicht mir da einfach nicht aus.


Geht mir genauso. Mein Herz hängt nicht übermäßig an dem Antrag, auch wenn er einiges für sich hat - aber diese erneute Bevormundung ist über.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon Frahe04 » Mi 4. Apr 2018, 09:04

Langewilli hat geschrieben:Kundengruppe: Du bist Mitglied des FC Schalke 04 und hast an der Mitgliederversammlung teilgenommen.

Hat das noch wer beim Kartenkauf oder beim Stöbern im Mitgliederkonto entdeckt?


selbstverständlich, die Teilnahme an der MV war doch das entscheidende Kriterium für den privilegierten Kartenvorverkauf ;)
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon BuB » Mi 25. Apr 2018, 13:25

Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon ErwinK » Mi 25. Apr 2018, 19:43

BuB hat geschrieben:Näheres von den AR-Kandidaten

https://schalke04.de/mitglieder/aufsich ... ich-vor-2/

Oh nein, ein Banker (seit 2017 "Head of Products & Solutions Germany") der sogenannten Deutschen Bank (Deutsch ist nur noch im Namen zu finden). Ich finde es erstaunlich, dass es offenbar auch nach der Bankenkrise noch Menschen gibt, die Banker mit finanzieller Kompetenz gleichsetzen. Dabei wurde spätestens 2008 der Gegenbeweis angetreten.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon BuB » Mi 30. Mai 2018, 11:36

Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Jahreshauptversammlung 2018

Beitragvon Frahe04 » Do 31. Mai 2018, 09:27

das wird wohl eine richtig entspannte und kurze MV am Sonntag
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!