abschlußbilanz nach 34 spielen


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon meg1904 » So 13. Mai 2018, 12:03

Nach 34 spielen 20 Punkte mehr als nach Abschluss der letzten Saison

letzte saison 43 Punkte
diese saison 63 punkte

gegen diese gegner
letzte saison 43 punkte
diese saison 63 punkte

nach 17 spielen hinrunde 30 punkte
nach 17 spielen rückrunde 33 punkte

geniale saison, die man so auf keinen fall erwarten konnte.
bisherige neuverpflichtungen scheinen verstärkungen zu sein, mal sehen wer noch kommt. tedesco muß natürlich bestätigen und mit dreifachbelastung zusätzlich schwierig. aber wenn man einem das zutrauen kann, dann ihm.
bin da sehr optimistisch und hoffe auf ne cl gruppe mit liverpool - da war ich noch nicht :-)
Wer will, sucht Wege.
Wer nicht will, sucht Gründe.

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Frahe04 » So 13. Mai 2018, 12:34

acht Punkte Vorsprung vor Lüdenscheid-Nord :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon borodjuk » So 13. Mai 2018, 17:57

Danke für die permanente Statistik als Nachlese.
Ich hoffe, sie wird weitergeführt.

Wenn es in der kommenden Saison im Vergleich zur aktuellen Saison wieder so viel positives zu konstatieren gibt, dann Hut ab vor Manager, Trainer und Team.

Aber ehrlich gesagt, habe ich keine Zweifel, dass sich die Mannschaft weiter entwickeln wird, unabhängig vom Tabellenplatz.
borodjuk
--------------------------------

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Langewilli » So 13. Mai 2018, 19:54

Frahe04 hat geschrieben:acht Punkte Vorsprung vor Lüdenscheid-Nord :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Macht im Saldo 13 P Rückstand auf die seit 2016.........
Bild
+ 2.374

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon meg1904 » So 13. Mai 2018, 22:46

borodjuk hat geschrieben:Danke für die permanente Statistik als Nachlese.
Ich hoffe, sie wird weitergeführt.

Wenn es in der kommenden Saison im Vergleich zur aktuellen Saison wieder so viel positives zu konstatieren gibt, dann Hut ab vor Manager, Trainer und Team.

Aber ehrlich gesagt, habe ich keine Zweifel, dass sich die Mannschaft weiter entwickeln wird, unabhängig vom Tabellenplatz.


ich mach weiter :-)
sascha war übrigens samstag in der arena !!
Wer will, sucht Wege.
Wer nicht will, sucht Gründe.

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Frahe04 » Mo 14. Mai 2018, 09:52

Langewilli hat geschrieben:
Frahe04 hat geschrieben:acht Punkte Vorsprung vor Lüdenscheid-Nord :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Macht im Saldo 13 P Rückstand auf die seit 2016.........


letzte Derbyniederlage gab es im November 2016
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Langewilli » Mo 14. Mai 2018, 15:56

Frahe04 hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben:
Frahe04 hat geschrieben:acht Punkte Vorsprung vor Lüdenscheid-Nord :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Macht im Saldo 13 P Rückstand auf die seit 2016.........


letzte Derbyniederlage gab es im November 2016


Also unter Markus WPunkt.
Bild
+ 2.374

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Frahe04 » Mo 14. Mai 2018, 16:06

Langewilli hat geschrieben:
Also unter Markus WPunkt.


nein noch unter André Breitenreiter
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Langewilli » Mo 14. Mai 2018, 16:14

Frahe04 hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben:
Also unter Markus WPunkt.


nein noch unter André Breitenreiter


Dann war das November 15, ein "Bonusspiel" - war wohl eher für die Nüsse ohne Bo davor - , denn 16/17 "amtierte" Markus WPunkt.
Bild
+ 2.374

Re: abschlußbilanz nach 34 spielen

Beitragvon Frahe04 » Di 15. Mai 2018, 09:13

Langewilli hat geschrieben:
Frahe04 hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben:
Also unter Markus WPunkt.


nein noch unter André Breitenreiter


Dann war das November 15, ein "Bonusspiel" - war wohl eher für die Nüsse ohne Bo davor - , denn 16/17 "amtierte" Markus WPunkt.


sorry, mea culpa die letzte Derbyniederlage war im November 2015, aber unter AB
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!