abschlußbilanz nach 34 spielen


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon BuB » So 11. Mär 2018, 12:09

@konrad:

„Sicher“ kann man natürlich bei der engen Tabellensituation nicht sein, da bin ich völlig bei Dir. Aber wir sind zunehmend effektiv und erfreulich zäh, auch miese Spiele für uns zu entscheiden.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon Der Steiger » So 11. Mär 2018, 13:21

Außer Frankfurt haben alle direkten Konkurrenten um die CL einen nominell besseren Kader als wir. Aber das konnten wir bislang ganz gut durch das Kollektiv und einen akribisch arbeitenden Trainer kompensieren. Solange im letzten Drittel keine schwerwiegenden Verletzungen kompensiert werden müssen, sehe ich eigentlich keinen Grund, wieso uns noch drei Mannschaften überholen sollten.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon BuB » So 11. Mär 2018, 17:27

Leipzig bricht sich gerade in Stuttgart einen ab.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon BuB » So 11. Mär 2018, 18:24

0:0, da haben wir im Schwabenländle besser ausgesehen.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon GuterAlterSchalker » So 11. Mär 2018, 18:46

Leipzig somit schon 6 Punkte distanziert, Do und Fra nehmen sich gleich gegenseitig ein paar weg. Herrlich, mind. 3 Punkte Vorsprung auf einen Nicht-CL-Platz.

Und zwei der drei ärgsten Verfolger haben wir noch Zuhause!

Ein EL-Platz bei 11 Punkten Vorsprung sollte bei nur noch zu vergebenen 24 somit nahezu sicher sein. Also, Vollgas Richtung CL, daher verstehe ich, dass CH etwas offensiver wird.

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon Aladyn » So 11. Mär 2018, 20:14

Dortmund und vor allem Leipzig lassen Körner in der Europa League. Gerade Leipzig kommt mit der zusätzlichen Belastung nicht gut klar. Letztes Jahr konnten sie sich nahezu ausschließlich auf die Bundesliga konzentrieren, das ist halt heute nicht mehr so.

Ich halte es auch für keinen Zufall, dass WIR eine gute Saison spielen - wir haben halt keine schlauchenden Auswärtsfahrten nach Donezk oder Krasnodar.
"Wir haben keine Zeit mehr für Politik und Religion
wenn wir an Götter glauben, dann tragen sie Trikots"

(Die Toten Hosen, Ballast der Republik)

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon Frahe04 » Fr 16. Mär 2018, 10:46

Hier einmal die das Restprogramm der CL-Kandidaten

Restprogramm S04 (46 Pkt.):
Wolfsburg (A)
Freiburg (H)
HSV (A)
Dortmund (H)
Köln (A)
M'gladbach (H)
Augsburg (A)
Frankfurt (H)

in der Hinrunde aus diesen Spielen 14 Punkte geholt

Restprogramm Zecken (45 Pkt.):
Hannover (H)
Bayern München (A)
VfB Stuttgart (H)
Schalke 04 (A)
Leverkusen (H)
Bremen (A)
Mainz (H)
Hoffenheim (A)

in der Hinrunde aus diesen Spielen 8 Punkte geholt

Restprogramm Pillen (44 Pkt.):
Köln (A)
Augsburg (H)
Leipzig (A)
Frankfurt (H)
Dortmund (A)
VfB Stuttgart (H)
Bremen (A)
Hannover (H)

in der Hinrunde aus diesen Spielen 14 Punkte geholt

Restprogramm SGE (42 Pkt.):
Mainz 05 (H)
Bremen (A)
Hoffenheim (H)
Leverkusen (A)
Hertha BSC (H)
Bayern München (A)
HSV (H)
Schalke 04 (A)

in der Hinrunde aus diesen Spielen 12 Punkte geholt

Restprogramm RB L (40 Pkt.):
Bayern München (H)
Hannover (A)
Leverkusen (H)
Bremen (A)
Hoffenheim (H)
Mainz (A)
Wolfsburg (H)
Hertha BSC (A)

in der Hinrunde aus diesen Spielen 9 Punkte geholt
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon Rapor04 » Fr 16. Mär 2018, 11:36

Wir sollten auf stur schalten und einfach weiter gewinnen!
Das erspart auch das Rechnen.

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon Langewilli » Fr 16. Mär 2018, 12:05

Rapor04 hat geschrieben:Wir sollten auf stur schalten und einfach weiter gewinnen!
Das erspart auch das Rechnen.

+1
+10
+10
+2
+2
tbc. ;)
Bild
+ 2.374

Re: zwischenbilanz nach 26 spielen

Beitragvon Konrad » Fr 16. Mär 2018, 12:13

Frahe04 hat geschrieben:Hier einmal die das Restprogramm der CL-Kandidaten
...

Danke, interessante Information. Auf dem Papier haben wir das leichteste Restprogramm. Leverkusen und Dortmund spielen noch gegeneinander. Dortmund hat noch Bayern auswärts, Leverkusen hat noch Leipzig auswärts ...
Da könnte man was draus machen.