Pinocchio in Stuttgart raus!


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon Innozenz » Mi 8. Mär 2017, 17:43

westline/cs hat geschrieben:Deessenungeachtet:

Königsblaues Mitleid: Ein Schalker Brief an Kevin Großkreutz
von Susanne Hein-Reipen

Kevin Großkreutz. Wo Philipp Lahm Pressemitteilungen verfasst, fliegt bei Großkreutz schon mal ein Döner. Isso. Jetzt hat Stuttgart ihn gefeuert. Und unsere Autorin Susanne Hein-Reipen pflegte eine langjährige Abneigung gegen KG, aber wie viele mit Großkreutz umgehen, wird ihr auch zuviel...

http://www.westline.de/fussball/schalke ... utz?ref=fo


Ich nässe mich ein. :lol: Herrlich süffisant geschrieben.

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon BuB » Mo 10. Apr 2017, 21:45

Laut den vier Buchstaben steht datt Kevin vor einem Wechsel zu Darmstadt.

...wahrscheinlich macht der jetzt wöchentlich Job-Hopping zu unserem jeweiligen Gegner. :mrgreen:
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon Asa » Di 11. Apr 2017, 07:46

Hm, nur bei den Bullen wird er es dann nicht schaffen, gegen die schießt er ja auch verbal. Und dort darf er wohl zudem nicht aktiv werden, um das Jugendzentrum nicht zum Einlochen zu verführen ;-)

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon Frahe04 » Di 11. Apr 2017, 08:33

Unfassbar, dass den noch jemand nimmt!
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon Der Jörch B. » Di 11. Apr 2017, 09:57

"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon altinthon » Di 11. Apr 2017, 10:20

Der unaufhaltsame Abstieg des Kevin G.

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon RoyalBlue » Di 11. Apr 2017, 11:14

Damit hat sich Darmstadt den Abstieg mehr als verdient!
DT

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon hannover1958 » Di 11. Apr 2017, 17:04

Wird er dann in Darmstadt-Wixhausen wohnen?

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon Olof Sommervogel » Di 11. Apr 2017, 18:42

Ein Aufstieg für Kevin:
Nur wenige S-Bahnstationen vom Frankfurter Nachtleben entfernt. Das ist in dieser Hinsicht schon eine andere Hausnummer als im biederen Stuttgart oder auch Dortmund.

Re: Pinocchio in Stuttgart raus!

Beitragvon BuB » Di 26. Sep 2017, 17:23

westline/cs hat geschrieben:Deessenungeachtet:

Königsblaues Mitleid: Ein Schalker Brief an Kevin Großkreutz
von Susanne Hein-Reipen

Kevin Großkreutz. Wo Philipp Lahm Pressemitteilungen verfasst, fliegt bei Großkreutz schon mal ein Döner. Isso. Jetzt hat Stuttgart ihn gefeuert. Und unsere Autorin Susanne Hein-Reipen pflegte eine langjährige Abneigung gegen KG, aber wie viele mit Großkreutz umgehen, wird ihr auch zuviel...

http://www.westline.de/fussball/schalke ... utz?ref=fo


:shock: Der war wohl eher Opfer als Täter und wurde dann noch durchs Dirf getrieben

http://www.bild.de/regional/stuttgart/k ... .bild.html
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild