Die Spiele der Anderen....


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Ballbesitz04 » Sa 9. Feb 2019, 17:20

Liebhaber hat geschrieben:So kann man eben auch das Bild einer Szene eine hundertstel Sekunde früher oder später anhalten. Bei gegenläufigen Bewegungen von Angreifer und Verteidiger macht das richtig was aus, während der Ball eben immer noch „den Fuß des Passgebers“ verlässt.
Die dämlichen Linien sähen dann ganz anders aus.



Eben. man bräuchte praktisch einen Sensor im Schuh des Spielers. Diesbezüglich finde ich es immer wieder ärgerlich, mit welcher Selbstverständlichkeit dieser Linienunfug gerade von Reportern behauptet wird.
Ist das noch Fußball?

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Der Steiger » Sa 9. Feb 2019, 17:21

Spirit_of_1904 hat geschrieben:Unsere Freunde aus Nürnberg nur noch zu zehnt. Befürchte das der Club absteigt.


Warum musste ich bei der Aktion, die zur roten Karte führte, bloß wieder an Rekik denken...
Ps: grad mit der letzten Aktion in HZ 1 die Führung für Hannoi. :(
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Spirit_of_1904 » Sa 9. Feb 2019, 17:43

Musste auch direkt an Rekik/Schöpf denken. Da sieht man wieder wie unterschiedlich Fouls geahndet werden.

Und die Nachbarn marschieren weiter unaufhaltsam an der Spitze. Wenn die diesmal ihre Spieler halten können, werden die in den nächsten Jahren die Bayern bzgl. Meisterschaft öfters ärgern.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Ralle04 » Sa 9. Feb 2019, 17:57

Man muss aber mal anerkennen, dass die einen guten Ball spielen

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Spirit_of_1904 » Sa 9. Feb 2019, 18:00

Ralle04 hat geschrieben:Man muss aber mal anerkennen, dass die einen guten Ball spielen


Ja, deren Fußball ist technisch einfach klasse. Power, Technik, Geschwindigkeit. Davon können wir nur träumen.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Ralle04 » Sa 9. Feb 2019, 18:16

Hoffe is back 3:3

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon ErwinK » Sa 9. Feb 2019, 18:25

Unglaublich; 15 Minuten vor Schluss steht es 3:0 und nun 3:3. Die zwei Punkte können weh tun.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. von Evelyn Beatrice Hall (1868-1956)

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Konrad » Sa 9. Feb 2019, 18:26

Nicht gut für uns, fürchte ich, das wird die Bayern motivieren.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Der Steiger » Sa 9. Feb 2019, 18:30

Konrad hat geschrieben:Nicht gut für uns, fürchte ich, das wird die Bayern motivieren.


Sind sie motiviert, gewinnen sie 3:0, sind sie unmotiviert, gewinnen sie halt 2:0.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Langewilli » So 10. Feb 2019, 12:04

Ralle04 hat geschrieben:Hoffe is back 3:3


Ist gut für die, mal derart die Punkte abgegeben zu haben.
Im September 2008 waren die Schalker doch nur als Blödmänner angesehen worden.
Auch damals wurde ein 4 - 0 verpasst - aber 4 - 0 reicht den Nachbarn auch nicht immer.
Der "Mythostrainer" von damals demontiert sich derzeit allerdings selbst.
Bild
+ 2.374