Die Spiele der Anderen....


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Langewilli » Sa 13. Jan 2018, 23:07

miguelito hat geschrieben:
Langewilli hat geschrieben::evil: :shock: :? :evil:
Polizei findet Drogen in Fußball-Fanbus
Guckt mal auf WDR-Text Seite 114!


Uuuups.
1,5 kg Marihuana in einem Fan-Bus, dass ist aber mal 'ne größere Hausnummer.
Wenn sich das Zeug einem der 52 Mitfahrer zuordnen lässt, dann Guten Morgen.
Bei der Menge wird's mit Bewährung schon schwierig.
Eigenbedarf fällt da wohl aus!
:lol:


Wäre das in der letzten Saison in einem unserer Fanbusse gefunden worden, wäre das als Eigenbedarf locker durchgegangen......................---kein Smiley, weil Thema grundsätzlich zu ernst.
Bild
+ 2.374

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon BuB » So 14. Jan 2018, 19:03

Köln zuckt noch und hält uns freundlicherweise die Gladbacher vom Hals.
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Blaubär » So 14. Jan 2018, 20:11

Die Nachbarn tun sich erfreulich schwer - war vielleicht doch ein wenig zu viel von dem Zeug, wofür sich der kicker, weil er's benannt hat, entschuldigen musste.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon GuterAlterSchalker » So 14. Jan 2018, 20:51

Top-Ergebnisse an diesem Wochenende für uns, bis auf das eigene!

Aber viel wichtiger:
Die Nr. 1 im Pott sind immer noch, wie sollte es anders sein, unmissverständlich, mit komfortablem Vorsprung, selbstredend, für jetzt und für alle Zeit, vollkommen verdient...

WIR!!! ;-)

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon ErwinK » So 14. Jan 2018, 21:08

BuB hat geschrieben:Köln zuckt noch und hält uns freundlicherweise die Gladbacher vom Hals.

Das könnte tatsächlich noch mehr als ein Zucken werden, wenn die Kölner nächste Woche in Hamburg gewinnen und Bremen bei den Bayern verliert. Bei dann nur noch 3 bzw. 4 Punkten Abstand zu den beiden Mannschaften davor würde es sicherlich spannender, als noch vor kurzem zu erwarten war.
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen. Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon altinthon » Mo 15. Jan 2018, 10:58

Der Nachbar schwächt sich selbst und lässt Punkte gegen eher harmlose Wolfsburger. Ist der Jarmolenko eigentlich Fussballer oder Ballettänzer? :lol:

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Langewilli » Mo 15. Jan 2018, 11:03

altinthon hat geschrieben:Der Nachbar schwächt sich selbst und lässt Punkte gegen eher harmlose Wolfsburger. Ist der Jarmolenko eigentlich Fussballer oder Ballettänzer? :lol:

Ich erinnere mich mit Grauen an unsere 07er-Balletttänzer in WOB, BO und DO. :evil: :evil:
Und an die in S in 01. :evil:
Bild
+ 2.374

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Rogerg » Mo 15. Jan 2018, 11:25

Habe mir gestern das Spiel Gladbach - Köln im TV angetan. Stellt euch mal vor Raffael würde länger ausfallen ? Meine Güte sind die von einem Spieler abhängig.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Siegerländer » Mo 15. Jan 2018, 17:02

Stell Dir mal vor Meyer wär früher auf die 6 gegangen dann würde R. immer noch bei uns spielen :o)

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Konrad » Mo 15. Jan 2018, 17:58

Die Spiele dieses Wochenendes machen jedenfalls wieder einmal deutlich, dass es in dieser Saison keine Mannschaft hinter den Bayern gibt, die konstant gut spielt. Leipzig und Dortmund haben so ihre Probleme, alle anderen sowieso. In diesem Jahr ist ein CL-Platz leichter zu erreichen als in den vergangenen Spielzeiten.