Die Spiele der Anderen....


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Frahe04 » Fr 1. Jun 2018, 10:29

BuB hat geschrieben:Zidane hat Real gerade die Brocken vor die Füße geworfen - jetzt ärgern sich die Bayern bestimmt, dass sie schon Kovac verpflichtet haben.


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Rapor04 » Fr 1. Jun 2018, 12:24

Spricht Zidane denn Deutsch?

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Bidi » Fr 1. Jun 2018, 12:32

Rapor04 hat geschrieben:Spricht Zidane denn Deutsch?

Der Fronck könnte doch sicher übersetzen :lol:

Stichwort: Jubel :lol:
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon BuB » Mo 4. Jun 2018, 18:38

Der KFC Uerdingen bekommt doch die Lizenz :D
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon 21 » Mo 4. Jun 2018, 19:06

BuB hat geschrieben:Der KFC Uerdingen bekommt doch die Lizenz :D

Eine Stadt die Mies huldigt verdient Bundesligafußball.
bwg
21

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon Ballbesitz04 » Mo 4. Jun 2018, 22:52

dem Grotifanten gönne ich es
Ist das noch Fußball?

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon BuB » Do 21. Jun 2018, 17:45

Nagelsmann wohl 2019 zu Leipzig...
Bild Lieber Staub aufwirbeln als Staub ansetzen!!!Bild

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon altinthon » Fr 22. Jun 2018, 10:53

Was auch immer Herrn Nagelsmann motiviert, nach Leipzig zu gehen. Die Stadt ist sehr schön aber das ist Heidelberg ja auch.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon IM Friseur » Fr 22. Jun 2018, 12:23

Die sportlich-finanzielle Perspektive? Hoffenheim hat klar gemacht, dass sie nicht höher inverstieren werden und sich als Ausbildungsverein sehen, der hin und wieder sportlich ein paar Ausrufezeichen setzen will – aber nicht mit der Spitze in Deutschland konkurrieren möchte was die Ausgaben angeht. Hopps Engagement ist begrenzt, das hat er offen kommuniziert.

Bei Mateschitz sieht das traditionall anders aus. RBL möchte glaube ich schon kurz- bis mittelfristig um den nationalen Titel mitspielen und dafür entsprechend investieren. Da hat ein Trainer wie Nagelsmann natürlich ungleich bessere Möglichkeiten, sich für seinen Traumjob Bayerntrainer in Position zu bringen, indem er regelmäßig CL spielt. Nächstes Jahr noch mit Hoffenheim, für 2019 hofft er, dass Rangnick liefert.

Re: Die Spiele der Anderen....

Beitragvon altinthon » Fr 22. Jun 2018, 12:37

Auch RBL steht vor einem Aderlass. Keita weg, Werner und Forsberg kokettieren mit dem Abschied. Das müssen die auch erstmal kompensieren.