Mal was zur Ablenkung


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Mal was zur Ablenkung

Beitragvon Oppa Pritschikowski » Mi 30. Jan 2019, 12:23

Eine Stunde Deutschland mit Neu-Schalker Rabbi Matondo:

https://11freunde.de/artikel/eine-stund ... bi-matondo
-----------------------------------------------------------------------------
In meinem Herzen flattert leise,
ein blau und weißes Fähnelein...

Re: Mal was zur Ablenkung

Beitragvon Blaumütze » So 3. Feb 2019, 16:17

Aktuell ist hier ja das Thema Gender Update, es kommt aber noch etwas schlimmeres auf uns zu.-
Klick

Re: Mal was zur Ablenkung

Beitragvon Langewilli » Mi 6. Feb 2019, 01:48

Langewilli - Vereinslegende
Der Schalker - Ersatzbank
Forumsbesucher - Betreuer*in 8-)
Der Großartige - Stadionregenwurm

Nicks 2 + 3 + 4 sind "abgeschaltet".



225 Seiten lang gibt es Mitglieder mit 0 Beitraegen zu bewundern;
weitere 82 Seiten und 6 Mitglieder weit sind es 1 Beitrag;
+ 44 Seiten/4M - 2;
Bild
+ 2.374

Re: Mal was zur Ablenkung

Beitragvon Rapor04 » Mi 6. Feb 2019, 08:54

Gender konsequent schon in den 80er oder 90ern von den Missfits. Ich hab sie damals noch auf kleinen Bühnen vor 100 Leuten gesehen.
Feminispräch:
https://www.youtube.com/watch?v=T42FwIfuT0Q

http://www.missfits-fanseite.wilmarenz. ... praech.htm

Re: Mal was zur Ablenkung

Beitragvon Langewilli » Mi 6. Feb 2019, 09:26

Rapor04 hat geschrieben:Gender konsequent schon in den 80er oder 90ern von den Missfits. Ich hab sie damals noch auf kleinen Bühnen vor 100 Leuten gesehen.
Feminispräch:
https://www.youtube.com/watch?v=T42FwIfuT0Q

http://www.missfits-fanseite.wilmarenz.de/seiten/feminispraech/feminispraech.htm


Klingt schlimmm - nicht mein Humor.
Bild
+ 2.374