Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund


Moderatoren: Erwin u Helmut, EddieW

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon MIchael aus Ba-Wü » Do 6. Dez 2018, 00:11

Die Wahrheit liegt nun mal auf dem Platz. Warten wir es einfach ab! Ich freue mich auf die Mutter aller Derbys! Rivalität ja, Gewalt nein, Sticheleien gehören dazu. Glück auf.

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon IM Friseur » Do 6. Dez 2018, 14:35

Meine emotionale Belastung vor diesem Spiel ist irgendwie gering. Ich muss zugeben, ich habe keine Einschätzung zur Spielweise der nachbarn, weil ich mir kein Spiel angeschaut habe. Ich weiß also nicht, wie stark die gerade sind und womit wir da die besten Chancen hätten.

Was ich weiß ist, dass in unserem System eh maximal drei Offensive auflaufen. Und somit wäre die offensive Reihe mit Kono, Burgstaller und Harit quasi gesetzt. Wright als Ersatzmann auf der Bank. Bentaleb hat sich gegen Hoffenheim ganz gut auf der Position weiter vorn gemacht. Rudy hat mit Serdar als zusätzlicher Absicherung seine Stärken auch besser einbringen können.

Wir werden, was spielerische Elemente und auch Tempo angeht, mit den Nachbarn nicht mithalten können. Aber ihre IV sind noch unerfahren, sie sind hinten auf jeden Fall verwundbar.

Letztes Jahr haben wir sie gut von unserem Tor weggehalten und vorne ziemlich eiskalt zugeschlagen. Da waren wir aber auch in einer extrem starken Phase.

Ich rechne also alles in allem nicht mit einem Feuerwerk, aber mit Chancen, auch trotz kaum einsatzfähigen Stürmern nicht als Verlierer vom Platz zu gehen.

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon Bidi » Do 6. Dez 2018, 15:43

Wenn man mit etwas rechnen sollte, dann vielleicht mit einem 0:0 oder so. Ich glaube nicht, dass viel mehr passieren wird. Die Dortmunder hatten ja jetzt schon die letzten 3 Spiele massive Probleme zu Chancen zu kommen und konnten in Mainz und gegen Freiburg nur mit sehr viel Mühe jeweils die 3 Punkte holen.

Wenn wir in der Abwehr so spielen wie in Hoffenheim, dazu vielleicht Stambouli auf die 6 beordern, Rudy und McKennie/Serdar die 8er geben, stehen wir im Defensivverbund sicher recht gut. Bentaleb wieder auf die 10 und ganz vorne Burgi unterstützt von Kono oder Harit.

Wenn es gut läuft gelingt uns ein Lucky Punch, wenn nicht geht's halt unentschieden aus. Ich könnte mit beidem gut leben.
Blau-Weiße Grüße - BIDI
_______________________________
SCHALKE ist wieder der GEilste Club der Welt!

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon Der Jörch B. » Do 6. Dez 2018, 16:10

Bidi hat geschrieben:Wenn man mit etwas rechnen sollte, dann vielleicht mit einem 0:0 oder so. Ich glaube nicht, dass viel mehr passieren wird. Die Dortmunder hatten ja jetzt schon die letzten 3 Spiele massive Probleme zu Chancen zu kommen und konnten in Mainz und gegen Freiburg nur mit sehr viel Mühe jeweils die 3 Punkte holen.


Sie haben aber jeweils drei Punkte geholt. Sie haben einen Lauf. Und das auch nicht unverdient. Und GENAU DAS kotzt mich momentan total an. :x
"Wollen alle stolz sein auf Schalke."

Christian Heidel

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon IM Friseur » Do 6. Dez 2018, 16:35

Das wird ihnen mit uns letzte saison genauso gegangen sein, da habenwir auch die Schweinespiele gewonnen, weil wir einfach einen Lauf hatten. da war zB Caligiuris Daddeltor gegen Freiburg oder auch das Ding gegen Wolfsburg.

Derby ist aber eben auch Derby. Letzte Saison hatten die Nachbarn auch einen Lauf – 40 Minuten lang war der traumhaft.

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon Der Steiger » Do 6. Dez 2018, 16:55

Wird vermutlich ein eher unspektakuläres Spiel werden, die krassen Dinger finden meist in der Wellblechhütte statt. Mit einem 0:0 oder 1:1 könnte ich hervorragend leben, bei uns zeigt der Trend zaghaft nach oben, die Nachbarn haben sich nach den letzten beiden knappen Siegen vllt mal wieder eine Punkteteilung verdient. An einen Sieg glaube ich ehrlich gesagt nicht, dafür sind sie uns z.Z. einfach zu weit voraus, hinzu kommen unsere Personalsorgen. Wichtig ist es, sie auch defensiv zu beschäftigen, unabhängig von der Personallage im Sturm. Denn wenn sie einmal ins Rollen kommen, ist es unvermeidbar, dass es früher oder später bei und klingelt, und dann nochmal den Schalter umlegen wäre verdammt schwer, zumal wir sie dann zu Kontern einladen.
I am a supporter of the glorious FC Schalke 04 and of ANY team playing against Borussia Dortmund. ;)

Frei nach Marcus P. Cato: "Im übrigen bin ich der Meinung, dass Robert Hartmann keine Spiele mit Schalker Beteiligung pfeifen sollte!"

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon Ruhrpott-Maradonna » Do 6. Dez 2018, 16:55

Herbstmeister wollen sie werden. Wäre schön, wenn wir an dem Zahn rütteln könnten, bis er gezogen ist.

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon Frahe04 » Fr 7. Dez 2018, 10:15

am Samstag zählt nur ein königsblauer Derbysieg! ;) :mrgreen:
Wer königsblau im Herzen trägt, sieht niemals schwarz!

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon westline/cs » Fr 7. Dez 2018, 10:35

Kurze Info: Ich habe im Spielthread mal ein paar überflüssige Beiträge (logischerweise samt Antworten) entfernt.
Das Gleiche habe ich im BVB-Forum erledigt.

Also meine Meinung: Ein bisschen Frotzeleien und Spott sind okay, aber bösartig oder beleidigend muss nicht sein.

Danke.
Bei Fragen und Hinweisen schickt uns eine Mail an redaktion@westline.de

Re: Spieltag 14: FC Schalke 04 : BVB 09 Borussia Dortmund

Beitragvon Badener » Fr 7. Dez 2018, 10:38

Dann muss ja drüben alles gelöscht werden :-)