Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers



Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon Denise09 » Di 4. Jun 2019, 21:28

Herzlich willkommen, ich hoffe du bist kein Pessimist, so ein Mittelding wäre aber OK. :)
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU "

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon 17DEDE17 » Di 4. Jun 2019, 21:41

Denise09 hat geschrieben:Herzlich willkommen, ich hoffe du bist kein Pessimist, so ein Mittelding wäre aber OK. :)


Ich denke eher das ich zu der grenzenlosen Optimistan gehöre :lol:

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon Denise09 » Di 4. Jun 2019, 21:46

17DEDE17 hat geschrieben:
Denise09 hat geschrieben:Herzlich willkommen, ich hoffe du bist kein Pessimist, so ein Mittelding wäre aber OK. :)


Ich denke eher das ich zu der grenzenlosen Optimistan gehöre :lol:

Na dann noch willkommener. :D
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU "

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon 19BVB09 » Di 4. Jun 2019, 21:53

Und ich müh mich einen ab im Vorstellungsthreat ... tztzt ;-)
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon MattiBeuti » Di 4. Jun 2019, 22:22

19BVB09 hat geschrieben:Und ich müh mich einen ab im Vorstellungsthreat ... tztzt ;-)


da warst Du ja eigentlich auch komplett richtig! ;)

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon Shafirion » Mi 5. Jun 2019, 08:28

pewpewlazorgunz hat geschrieben:Herzlich willkommen!
Gestern hat das Forum noch die eine oder andere Lichtgestalt verloren, heute haben wir einen neuen User gewonnen. Schön.


Was ist denn da passiert und wo kann man was dazu lesen? Hab nur gesehen, dass es den Account von sgc nicht mehr gibt.

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon NightShift » Mi 5. Jun 2019, 09:11

Shafirion hat geschrieben:
pewpewlazorgunz hat geschrieben:Herzlich willkommen!
Gestern hat das Forum noch die eine oder andere Lichtgestalt verloren, heute haben wir einen neuen User gewonnen. Schön.


Was ist denn da passiert und wo kann man was dazu lesen? Hab nur gesehen, dass es den Account von sgc nicht mehr gibt.


bub, amoroso und tonestarr wurden gesperrt.

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon Stumpen2007 » Mi 5. Jun 2019, 16:39

... guten tach. wünsch dir hier eine schöne zeit.

nach niederlagen, siegen der nachbarn und zwischen den feiertagen ist es hier manchmal etwas ruppig. also von 31.12. - 24.12. solange du aber fonzimäßig unterwegs bist, wird es dir gefallen.

bub, amoroso und tonestarr wurden gesperrt.

hab nix mitbekommen. das übliche?

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon lk75 » Mi 5. Jun 2019, 16:56

NightShift hat geschrieben:
Shafirion hat geschrieben:
pewpewlazorgunz hat geschrieben:Herzlich willkommen!
Gestern hat das Forum noch die eine oder andere Lichtgestalt verloren, heute haben wir einen neuen User gewonnen. Schön.


Was ist denn da passiert und wo kann man was dazu lesen? Hab nur gesehen, dass es den Account von sgc nicht mehr gibt.


bub, amoroso und tonestarr wurden gesperrt.


Und scg hatte somit dann die sch.....voll und hat drum gebeten, seinen Account zu löschen.
Scheint CS aber nicht zu stören. Hauptsache nebenan kann die forenlichtgestalt unter anderem Nick weiter machen.

Re: Vorstellung eines jahrelangen stillen Mitlesers

Beitragvon pewpewlazorgunz » Mi 5. Jun 2019, 18:46

Ich kann jetzt nicht sagen was der Fall bei den gesperrten Borussen war und um sgc finde ich es schade, aber grundsätzlich können wir uns doch jetzt zufrieden zeigen, dass doch noch gehandelt wurde - zumindest so lange das ganze Bestand hat und nicht in ein paar Wochen von vorne losgeht.