R.I.P Manni



Re: R.I.P Manni

Beitragvon ThorM » Di 21. Mai 2019, 08:11

Mach's gut Manni, Held meiner Jugend...

Re: R.I.P Manni

Beitragvon Wegbier » Di 21. Mai 2019, 11:05

RIP

Re: R.I.P Manni

Beitragvon SettBlapper » Di 21. Mai 2019, 13:53

Hab drüben bei den Schalkern mal einen seiner Profivereine erwähnt. War wohl falsch, wie nachlesbar. Die Trulla dort ist echt kein Gesprächspartner, den man sich freiwillig aussucht. Sehen ja auch die echten Schalker inzwischen so. Also auch noch mal hier, alles Gute Manni, egal wohin Deine Reise dort gehen mag. :(

Manni Burgsmüller

Beitragvon xSchwattGelbx » Mi 22. Mai 2019, 19:23

Bild

[i]21.05.2019

Zum Tod von Manni Burgsmüller

Hey, Manni, Manni!

Am Samstag starb Manfred Burgsmüller mit 69 Jahren. Es war das größte Idol einer ganzen Generation von Dortmunder Fans. Unser Autor ist einer von ihnen.

Qualle: https://11freunde.de/artikel/zum-tod-vo ... rgsmueller
Nur der BVB

Re: R.I.P Manni

Beitragvon Schwejk Josef » Mi 22. Mai 2019, 20:21

Kuckste auch hier: :)
viewtopic.php?f=11&t=917913&p=3051690#p3051690

BTW: Der Autor Ulrich Hesse, Verfasser von BVB-Büchern, hat bereits auch bei Westline eine Präsenz: ;)
viewtopic.php?f=11&t=891925&p=1884186&hilit=Hesse#p1884186
viewtopic.php?f=34&t=883264&p=1826135#p1826135

Re: R.I.P Manni

Beitragvon xSchwattGelbx » Mi 22. Mai 2019, 20:30

Doppelpost hält besser ;)
Nur der BVB