26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB



Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon yamau » Fr 15. Mär 2019, 20:45

..im Übrigen freue ich mich auf den kleinen Wirbelwind Sergio!

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Sun_seeker » Fr 15. Mär 2019, 21:08

Herb hat geschrieben:
Sun_seeker hat geschrieben:Das sind natürlich richtig schlechte Nachrichten. Ich hoffe auf einen richtig guten Tag der Defensive, die "einfach" keinen reinlassen. Vorne irgendwie einen reinmüllern. Endstand Hertha 0-1 BVB
SgG
Sun


Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass wir hinten dicht halten. Das schaffen wir noch nicht mal gegen Augsburg und Stuttgart.

Was ich glaube ist zweitrangig :)
Ich hoffe, die Abwehr hält 'mal' dicht bzw ich bin überzeugt, dass wir uns auf jeden Fall keine 2 Gegentore leisten können.
Aber ich nehme natürlich jeden Sieg, da bin ich Allesfresser ;)
SgG
Sun

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon sw2105 » Fr 15. Mär 2019, 21:11

Zubitoni hat geschrieben:gar nicht schlimm. diese mannschaft ist nach aktueller verfassung mindestens ebenso stark:

bürki
hakimi akanji weigl diallo
dahoud delaney
pulisic sancho guerreiro
reus

was für eine traumhafte offensive. puli scheint ja auch wieder in schwung zu kommen.

ich fürchte aber, dass favre weigl und delaney ins DM stellt und dahoud auf die 10. :oops: bitte lucien, überleg es dir gut!!


Die Aufstellung gefällt mir. Jule auf der IV ist einfach besser als Jule auf der VI. Wahrscheinlich ist Jule der beste IVer neben Akanji. Diallo auf links macht mir aber Sorgen. Vielleicht doch Schmelle...
https://bvbfreunde2019.iphpbb3.com

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon lk75 » Fr 15. Mär 2019, 22:18

Zubitoni hat geschrieben:gar nicht schlimm. diese mannschaft ist nach aktueller verfassung mindestens ebenso stark:

bürki
hakimi akanji weigl diallo
dahoud delaney
pulisic sancho guerreiro
reus

was für eine traumhafte offensive. puli scheint ja auch wieder in schwung zu kommen.

ich fürchte aber, dass favre weigl und delaney ins DM stellt und dahoud auf die 10. :oops: bitte lucien, überleg es dir gut!!


Sorry Zubi, aber wenn Du behauptest, die Mannschaft sei ohne paco und Götze mindestens genauso stark, dann bist Du völlig verblendet.

Diese beiden sind aktuell nicht zu ersetzen.

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon lk75 » Fr 15. Mär 2019, 22:22

Weiß denn einer, was mit paco und Götze ist?

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Denise09 » Fr 15. Mär 2019, 22:58

lk75 hat geschrieben:Weiß denn einer, was mit paco und Götze ist?

Beide verletzten sich im Abschluss-Training. Über die Schwere der Verletzungen hat Dortmund bisher noch keine Auskunft gegeben. Laut BILD

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon lk75 » Fr 15. Mär 2019, 23:28

Denise09 hat geschrieben:
lk75 hat geschrieben:Weiß denn einer, was mit paco und Götze ist?

Beide verletzten sich im Abschluss-Training. Über die Schwere der Verletzungen hat Dortmund bisher noch keine Auskunft gegeben. Laut BILD


Ja, das habe ich auch gelesen.
Habe irgendwie gehofft, einer wüsste mehr. ;)

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon yamau » Fr 15. Mär 2019, 23:55

Vielleicht kommen Sie morgen mit der Mfg nach und stehen um 18:30 auf dem Platz;)

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon Zubitoni » Sa 16. Mär 2019, 00:35

lk75 hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:gar nicht schlimm. diese mannschaft ist nach aktueller verfassung mindestens ebenso stark:

bürki
hakimi akanji weigl diallo
dahoud delaney
pulisic sancho guerreiro
reus

was für eine traumhafte offensive. puli scheint ja auch wieder in schwung zu kommen.

ich fürchte aber, dass favre weigl und delaney ins DM stellt und dahoud auf die 10. :oops: bitte lucien, überleg es dir gut!!


Sorry Zubi, aber wenn Du behauptest, die Mannschaft sei ohne paco und Götze mindestens genauso stark, dann bist Du völlig verblendet.

Diese beiden sind aktuell nicht zu ersetzen.


„völlig verblendet“? ernsthaft? richtige wortwahl?
BVB o9

Re: 26.Spieltag: Spielthread Hertha BSC-BVB

Beitragvon lk75 » Sa 16. Mär 2019, 08:02

Zubitoni hat geschrieben:
lk75 hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:gar nicht schlimm. diese mannschaft ist nach aktueller verfassung mindestens ebenso stark:

bürki
hakimi akanji weigl diallo
dahoud delaney
pulisic sancho guerreiro
reus

was für eine traumhafte offensive. puli scheint ja auch wieder in schwung zu kommen.

ich fürchte aber, dass favre weigl und delaney ins DM stellt und dahoud auf die 10. :oops: bitte lucien, überleg es dir gut!!


Sorry Zubi, aber wenn Du behauptest, die Mannschaft sei ohne paco und Götze mindestens genauso stark, dann bist Du völlig verblendet.

Diese beiden sind aktuell nicht zu ersetzen.


„völlig verblendet“? ernsthaft? richtige wortwahl?


Ja, richtig.
Ich habe nicht verblödet oder ähnliches geschrieben , sondern verblendet.
Das ist ein großer Unterschied.

Falls Du aber recht behalten solltest und diese Mannschaft in Berlin bestehen sollte, werde ich mich umgehend bei Dir entschuldigen.

Ich bin einfach zu diesem Zeitpunkt über die Masse der Ausfälle "geschockt".
Ich glaube nicht, dass die kurzfristigen Ausfälle von paco, Witsel und Götze zu kompensieren sein werden.