21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)



21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 8. Feb 2019, 22:01

1:5 Mainz - Pillen (Pro Mainz)
0:0 Dosen - Frankfurt (Pro Frankfurt. Büchsen dürfen nicht in die CL)
0:3 Gladbach - Berlin (Pro Berlin. Ponys sind uns zu nah dran)
2:0 Hannover - Nürnberg (Egal Spiel. Hauptsache 3 Punkte für irgendwen. Pro Spannung im Abstiegskampf)
2:3 Freiburg - VW (Pro Breisgauer)

Sa, 9.2.19, 18:30 Uhr

-:- Buy€rn - SchXlke (Es lebe die Ruhrpottsolidarität. Ausnahmsweise pro Schlacke)

So, 10.2.19, 15:30 Uhr

-:- Bremen - Augsburg (Pro Fische)

So, 10.2.19, 18 Uhr

-:- Düsseldorf - Stuttgart (Pro Stuttgart, pro Spannung im Abstiegskampf, falls Schlacke verliert)
Zuletzt geändert von xSchwattGelbx am Sa 9. Feb 2019, 18:11, insgesamt 3-mal geändert.
Nur der BVB

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Bart65 » Fr 8. Feb 2019, 22:28

Die Mainzer werden ordentlich eingetütet. Trotz ultra-hässlicher Karnevalstrikots. Visuelle Gegner Irritation funktioniert eben nicht zuverlässig... ;)

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Ablösefrei » Fr 8. Feb 2019, 23:28

Die Mainzer sind mal wieder nach der Unterbrechung durch die Winterpause richtig schlecht geworden. Wenn ich mich daran erinnere, wie schwer wir uns in Mainz getan hatten und knapp mit 2 - 1 dort gewinnen konnten.
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon kwyjibo09 » Sa 9. Feb 2019, 00:29

Ich habe ja irgendwie das Gefühl, dass Toptrainer Tedesco und seine tollkühne Truppe morgen in München was holen werden ;)

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon pewpewlazorgunz » Sa 9. Feb 2019, 13:24

Die werden vielleicht eine Zeit "tapfer gegenhalten", aber selbst im Bestfall kommt da am Ende keine Torgefahr bei rum und Bayern wird irgendwann das eine oder andere Tor machen.

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon lk75 » Sa 9. Feb 2019, 13:27

pewpewlazorgunz hat geschrieben:Die werden vielleicht eine Zeit "tapfer gegenhalten", aber selbst im Bestfall kommt da am Ende keine Torgefahr bei rum und Bayern wird irgendwann das eine oder andere Tor machen.


Leider wahr :(

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Schwejk Josef » Sa 9. Feb 2019, 13:30

pewpewlazorgunz hat geschrieben:Die werden vielleicht eine Zeit "tapfer gegenhalten", aber selbst im Bestfall kommt da am Ende keine Torgefahr bei rum und Bayern wird irgendwann das eine oder andere Tor machen.


Yep, so ist es wohl, so mag es sein. ;-)

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon MattiBeuti » Sa 9. Feb 2019, 16:00

Schwejk Josef hat geschrieben:
pewpewlazorgunz hat geschrieben:Die werden vielleicht eine Zeit "tapfer gegenhalten", aber selbst im Bestfall kommt da am Ende keine Torgefahr bei rum und Bayern wird irgendwann das eine oder andere Tor machen.


Yep, so ist es wohl, so mag es sein. ;-)


Die Zeit wird es zeigen. Naja, und Sky halt auch. :)

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon Tschuttiball » Sa 9. Feb 2019, 17:22

Sooo. Ich hab grad mal ne Kerze für die Nachbarn angezündet. #Mission10Punkte

:mrgreen:
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: 21. Spieltag: Bundesliga (ohne den BVB)

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 9. Feb 2019, 17:44

Däumchen sind für die Schlacker gedrückt ;-)
Nur der BVB