Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)


Moderator: amoroso2008

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Stefan31 » Di 12. Feb 2019, 11:20

Das wird schon....

Ich habe nen gutes Gefühl. Wir verlieren auf jeden Fall nicht.

Meine Elf:

Bürki; Schmelle,Zagadou,Akanji, Hakimi; Delaney,Witsel; Sancho,Guerreiro,Pulisic; Götze

Mit Pulisic und Sancho haben wir richtig Geschwindigkeit auf den außen. Pulisic müsste hoch motiviert sein und will sich in seiner zukünftigen Liga beweisen.

Eigentlich ist mir völlig egal wer spielt. Gewinnen muss das Ziel sein.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Der Dude » Di 12. Feb 2019, 11:35

Pulisic? Also seine bisherigen Leistungen rechtfertigen sicherlich keinen Platz im CL-Kader.

Wobei ich die Idee mit Guerreiro zentral gar nicht so schlecht finde.

Allmählich geht mir aber ganz schön die Düse.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Shafirion » Di 12. Feb 2019, 11:44

Stefan31 hat geschrieben:Das wird schon....

Ich habe nen gutes Gefühl. Wir verlieren auf jeden Fall nicht.

Meine Elf:

Bürki; Schmelle,Zagadou,Akanji, Hakimi; Delaney,Witsel; Sancho,Guerreiro,Pulisic; Götze

Mit Pulisic und Sancho haben wir richtig Geschwindigkeit auf den außen. Pulisic müsste hoch motiviert sein und will sich in seiner zukünftigen Liga beweisen.

Eigentlich ist mir völlig egal wer spielt. Gewinnen muss das Ziel sein.


Akanji?

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Bernd1958 » Di 12. Feb 2019, 12:04

Stefan31 hat geschrieben:Das wird schon....

Ich habe nen gutes Gefühl. Wir verlieren auf jeden Fall nicht.

Meine Elf:

Bürki; Schmelle,Zagadou,Akanji, Hakimi; Delaney,Witsel; Sancho,Guerreiro,Pulisic; Götze

Mit Pulisic und Sancho haben wir richtig Geschwindigkeit auf den außen. Pulisic müsste hoch motiviert sein und will sich in seiner zukünftigen Liga beweisen.

Eigentlich ist mir völlig egal wer spielt. Gewinnen muss das Ziel sein.



Hut ab vor so viel Optimismus.... ;)
Im Ernst: mit den Ausfällen bzw. Rekonvaleszenten im Kader wird es schon sehr schwer in Tottenham zu bestehen. Balerdi und Bockhorn gehören jetzt ja auch zum Kader. Und die haben ja auch keinerlei Spielpraxis

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Kastell » Di 12. Feb 2019, 12:15

Wieso scheißt ihr euch bei der Elf so ein? Der einzige der in Stefans 11 fehlt ist Reus und vielleicht Pisczu ansonsten ist das quasi eine Startformation wenn alle gesund sind.
Mal ganz ehrlich die Ausfälle von Kane und Alli sind 100 mal schlimmer als all unsere. Gerade Kane ist ein Tier im Strafraum.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon TeenWolf » Di 12. Feb 2019, 12:40

Kastell hat geschrieben:Wieso scheißt ihr euch bei der Elf so ein? Der einzige der in Stefans 11 fehlt ist Reus und vielleicht Pisczu ansonsten ist das quasi eine Startformation wenn alle gesund sind.
Mal ganz ehrlich die Ausfälle von Kane und Alli sind 100 mal schlimmer als all unsere. Gerade Kane ist ein Tier im Strafraum.


Es fehlt mit Akanji der Abwehrchef. Mit Reus unser bester Torschütze. Mit Alcacer unser zweitbester Torschütze. Und mit den ständigen Ausfällen in der Abwehr fehlt die Eingespieltheit. In der Bundesliga kann man das vielleicht noch kompensieren in der Abwehr, auf CL Niveau wird das schwierig - Zagadou muss da jetzt wohl ohne Spielpraxis direkt ran. Ich sehe uns da nicht im Vorteil zu Tottenham. Kane wird vielleicht sogar spielen.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Shafirion » Di 12. Feb 2019, 12:46

Kastell hat geschrieben:Wieso scheißt ihr euch bei der Elf so ein? Der einzige der in Stefans 11 fehlt ist Reus und vielleicht Pisczu ansonsten ist das quasi eine Startformation wenn alle gesund sind.


Da taucht auch Akanji auf, der gar nicht im Flugzeug saß. So spielen wir u.U. mit Zagadou und Schmelzer, beide ohne Spielpraxis und noch nicht wieder richtig fit. Das muss man jetzt auch nicht schönreden.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Stolperjochen » Di 12. Feb 2019, 13:23

Es geht jetzt eh Alles den Bach runter. Innerhalb von zwei Wochen sind quasi alle drei Hochzeiten zu Ende getanzt. An den lieben Gott glaube ich schon lange nicht mehr und an den Fußballgott seit Wembley 2013 auch nicht mehr.
Die Typen aus der verbotenen Stadt werden uns auslachen und mit dem Finger auf uns zeigen. Ich bin fertig damit und habe auf nichts mehr Bock. Vielen Dank für Alles!

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Stolperjochen » Di 12. Feb 2019, 13:25

Wir können froh sein, wenn wir nicht mehr als vier Buden rein bekommen. Und die werden ausschließlich über Schmelles Seite ranrauschen. Herrlich wird das.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Der Dude » Di 12. Feb 2019, 13:26

Meld dich doch ab und hör auf hier rumzustänkern.