Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)



Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Becksele » So 10. Feb 2019, 13:40

Bürki - Piszczek, Weigl, Diallo, Hakimi - Delaney, Witsel - Sancho, Götze, Guerreiro - Paco
Meine Top-Elf:
Bürki - Piszczek, Akanji, Zagadou, Hakimi - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Guerreiro - Götze

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Cpt.Howdy » So 10. Feb 2019, 16:05

Ablösefrei hat geschrieben:Die "Spuds" sind im Achtelfinale fällig!

Kane und Alli fehlen mindestens im Hinspiel im Wembley und dann haben sie ja noch den schon vor dem Asien Cup als überspielt geltenden Son, der neben Eriksen und Lucas Moura Torgefahr ausstrahlt.

Vor der CL - Auslosung hätte ich gerne noch Man Utd. gehabt, aber seit O.G.S. dort Trainer ist, können die gerne gegen Paris spielen und sie u. U. sogar ausschalten.


Alli wird definitiv fehlen, bei Kane wäre ich mir da nicht so sicher. Er ist angeblich vor ein paar Tagen wieder ins Training eingestiegen und hat wohl keine Probleme mehr. Für 90 Minuten wirds wohl aber, im HInspiel zumindest, nicht reichen.
And on the 8th Day, God created Preußen Münster

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Ablösefrei » So 10. Feb 2019, 16:11

Becksele hat geschrieben:Bürki - Piszczek, Weigl, Diallo, Hakimi - Delaney, Witsel - Sancho, Götze, Guerreiro - Paco


Bei Flanken, Ecken oder Standards wie Freistößen auf unser Tor müssen wir es auch ohne Akanji besser verteidigen. Unsere Schwäche bei hohen Bällen und Standards wird Pochettino dann zum Spiel analysiert haben. Kommando: "Feistöße und Ecken ziehen".

Mein Tip: Wir werden in London trotzdem bestehen und nicht verlieren.

Ich hatte mir insgesamt von Toprak mehr versprochen. Spielt seit gefühlten 10 Jahren CL und EL und galt immer als sehr kopfballstark. Müsste aufgrund seines Alters und seiner großen Erfahrung unsere junge Abwehr, alle 3 Stamminnenverteidiger, die, wenn verletzungsfrei, vor ihm sind, führen können.

Aber selbst ein Julian Weigl, mit seiner Spielintelligenz lernt den Job als IV in wenigen Wochen und setzt einen Toprak auf die Bank. :roll:
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Ablösefrei » So 10. Feb 2019, 16:14

Cpt.Howdy hat geschrieben:
Ablösefrei hat geschrieben:Die "Spuds" sind im Achtelfinale fällig!

Kane und Alli fehlen mindestens im Hinspiel im Wembley und dann haben sie ja noch den schon vor dem Asien Cup als überspielt geltenden Son, der neben Eriksen und Lucas Moura Torgefahr ausstrahlt.

Vor der CL - Auslosung hätte ich gerne noch Man Utd. gehabt, aber seit O.G.S. dort Trainer ist, können die gerne gegen Paris spielen und sie u. U. sogar ausschalten.


Alli wird definitiv fehlen, bei Kane wäre ich mir da nicht so sicher. Er ist angeblich vor ein paar Tagen wieder ins Training eingestiegen und hat wohl keine Probleme mehr. Für 90 Minuten wirds wohl aber, im HInspiel zumindest, nicht reichen.


Wäre sehr überrascht, wenn er Kane bringen würde. Ihn spielen zu lassen, wäre nicht unriskant, denn, wenn sie Vierter werden wollen, dann brauchen sie einen gesunden Kane. - Alli fehlt wohl für beide Spiele, aber selbst das kann sich noch ändern.
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Mike1985 » So 10. Feb 2019, 16:27

Jetzt müssen wir erstmal schauen wen wir so aufstellen können. Zur Zeit scheint Rotation nicht möglich zu sein ohne den Erfolg zu gefährden. Pulisic könnte ich mir noch vorstellen. Vllt für Rapha? Weil der spielt schon oft zur Zeit.

Aber generell bin ich auch für die Aufstellung von Becksele. Volles Rohr. Außer Reus ist wieder fit, dann muss Götze oder Paco raus.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Mike1985 » So 10. Feb 2019, 16:34

Ok, also Reus ist laut Kicker nicht mit nach London geflogen. Naja, offensiv haben wir es auch ohne ihn sehr gut gemacht.

Aber wenn wir über schwere Ausfälle von Kane und Alli reden, ist Reus natürlich auch eine Bank. Und dann noch Zagadou und Akanji.

Wird interessant.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Ablösefrei » So 10. Feb 2019, 16:45

Pochettino wird möglicherweise wie in den letzten Wochen in den beiden Pokalwettbewerben auf Fernando LLoriente setzen. Seine Stärken sind in jedem Fall in der Luft und dieser Stürmer, der sonst nur von der Bank kommt, verfügt auch über große Erfahrung in Europa.

Unser Abwehrmotto für Mittwoch sollte in jedem Fall lauten, Flanken, Ecken und Standards gut verteidigen!

Lloriente spielt heute übrigens auch. ;)
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Becksele » So 10. Feb 2019, 16:57

Da ja leider weder Akanji noch Zagadou dabei sind und Toprak einfach nicht gut ist wird die Viererkette wohl so bleiben wie gestern. Enorm wichtig, dass Delaney wieder dabei ist.

Ggf. ist die Aufstellung von gestern die beste Option, sodass Philipp wieder die 10 übernimmt und vor allem defensiv gut arbeitet. Die Defensive wird dieses Spiel gewinnen oder verlieren, wir sollten auf Konter spielen, daher könnte ich mir auch Pulisic für Guerreiro vorstellen.
Meine Top-Elf:
Bürki - Piszczek, Akanji, Zagadou, Hakimi - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Guerreiro - Götze

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Herb » So 10. Feb 2019, 16:59

Bitte so viele schonen wie möglich. Das Spiel gegen Nürnberg ist hundert Mal wichtiger!

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Kloppo_09 » So 10. Feb 2019, 17:40

Mike1985 hat geschrieben:Ok, also Reus ist laut Kicker nicht mit nach London geflogen. Naja, offensiv haben wir es auch ohne ihn sehr gut gemacht.

Aber wenn wir über schwere Ausfälle von Kane und Alli reden, ist Reus natürlich auch eine Bank. Und dann noch Zagadou und Akanji.

Wird interessant.


Die Mannschaft fliegt erst am Dienstag nach London und laut Zorc ist ein Einsatz von Reus nicht ausgeschlossen aber unwahrscheinlich. Wird sich wohl erst spontan am Dienstag entscheiden.