Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)



Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Andi-latte » Mi 13. Feb 2019, 00:48

4:1 für die Spurs :oops: und in zwei Wochen sind wir überall aussen vor… so leid es mir tut :?
In diesem Augenblick schlafen 1,9 Mrd. Menschen 400 Mio. haben Sex, 1,3 Mrd. essen, 600 Mio. betreiben Körperpflege,
und ein Depp liest gerade meine Signatur und denkt sich, ach das will ich auch.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Kastell » Mi 13. Feb 2019, 01:57

Was sagt deine Frau eigentlich dazu das sie der Herr im Haus ist?

Wie kann man sich so dermaßen einscheißen?

geht mal zur Therapie. Wie kann man so negativ eingestellt sein? Die Mannschaft macht richtig Bock und ihr jammert euch hier Woche für Woche durchs Forum :shock:

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon auba » Mi 13. Feb 2019, 04:31

boah äeh, die beiden haben wirkllich einen furz quer sitzen. denen mus was ganz schreckliches passiert sein. :? :roll: :twisted:
Schalke ist Heilbar

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Mike1985 » Mi 13. Feb 2019, 07:46

Rapha sollten wir auf keinen Fall hinten spielen lassen. Der ist vorne viel zu wichtig. Und Diallo gehört in die IV, uns sonst nirgends hin. Also Hakimi rechts, Schmelzer links, und dann haben wir die Wahl zwischen Toprak, Diallo und Zagadou. Das muss dann defensiv auch reichen.

Vorne natürlich Rapha, Sancho, Götze. Wenn man Philipp nicht will, dann kann man Pulisic irgendwie mit einbauen.

Auf der 6/8 natürlich Witsel und Delaney.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Tschuttiball » Mi 13. Feb 2019, 09:11

Wird schon! Sancho richtets vorne alleine, hinten feiert Toprak sein Revival oder DAZ sein Comeback!

Mein Tipp: 2:2
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon crborusse » Mi 13. Feb 2019, 10:22

Ich nehme jede knappe Niederlage, bei der wir auch getroffen haben (2:1, 3:2...). So bliebe fürs Rückspiel alles offen. Ich hätte Kagawa gerne als Reus-Ersatz ( :oops: ). Ansonsten stellt sich die Mannschaft praktisch von selbst auf. Theoretisch könnte man es noch mit Wolf probieren, auch wenn er bis jetzt noch nicht wirklich überzeugen konnte.

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon smolli91 » Mi 13. Feb 2019, 10:25

Tschuttiball hat geschrieben:Wird schon! Sancho richtets vorne alleine, hinten feiert Toprak sein Revival oder DAZ sein Comeback!

Mein Tipp: 2:2


Wollt grad exakt das selbe schreiben, Sancho wirds richten und mein Tipp war auch 2:2 ;) Rechne aber mit DAZ allein schon um die Standardschwäche ein bisschen zu reduzieren.
"Geniale Menschen beginnen grosse Werke, fleissige Menschen vollenden..." (Leonardo da Vinci)

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Der Dude » Mi 13. Feb 2019, 10:42

Hattrick Sancho Pancho!
Hauptsache nicht zuviel Druck auf unsere Jungen Wilden aufbauen :-D

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Wegbier » Mi 13. Feb 2019, 10:48

Also vor einer Woche hauen wir die noch weg und jetzt wird es sowieso nix? :-) :-)
Wo sind eigentlich immer die ganzen Heuler wenn es gut läuft?
aber egal.
Unser DM steht wieder, davor wird es Wohl Phillip mit Götze im Wechsel geben. Links Raphael und rechts Sancho.
Ich denke Schmelle wird spielen und hoffe auf DAZ.
Mein Tip: 2:2 realistisch und hoffe auf 1:3

Re: Achtelfinale CL: Tottenham - BVB (Mi, 13.2.19, 21 Uhr)

Beitragvon Bart65 » Mi 13. Feb 2019, 11:13

Wir fahren leider wirklich mit einer ziemlichen Rumpftruppe nach London. Aber bangemachen gilt nicht und hilft nicht.

Tottenham hat auch einige Ausfälle! Wir haben auf jeden Fall eine Chance auf ein gutes Ergebnis, muss ja nicht zwingend ein Sieg sein. Eine knappe Niederlage kann man noch im Rückspiel richten.

Mir wäre natürlich ein Sieg lieber, ist ja klar ;-)