Wer wird 2020 Deutscher Meister?



Wer ist Deutscher Herbstmeister?

Beitragvon xSchwattGelbx » So 16. Dez 2018, 12:15

16.12.2018 | 10:16 Uhr

38 von 55 Herbstmeister holten am Ende den Titel

BVB hat Meisterschaft zu knapp 70 Prozent sicher

Borussia Dortmund hat sich am 15. Spieltag zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte zum Herbstmeister gekrönt. Bisher wurde der BVB daraufhin am Saisonende immer Meister.


Qualle: https://sport.sky.de/fussball/artikel/b ... 2744/34108
Nur der BVB

Re: Wer ist Deutscher Herbstmeister?

Beitragvon Becksele » So 16. Dez 2018, 14:00

:lol:

Was ein Quatsch
Meine Top-Elf:
Bürki - Piszczek, Akanji, Zagadou, Hakimi - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Guerreiro - Götze

Wer ist Deutscher Herbstmeister?

Beitragvon xSchwattGelbx » So 16. Dez 2018, 20:20

Understatement-Meister BVB: Jetzt geht richtig was

Borussia Dortmund ist wieder da - und zwar genauso, wie sie die eigenen Fans am liebsten haben. Zurückhaltend, schüchtern, erfolgreich. Nach dem 2:1-Sieg gegen Werder Bremen im vorletzten Heimspiel der Hinrunde ist der BVB Herbstmeister. Ein Titel, der beim BVB niemanden interessiert und der gekonnt heruntergespielt wird. Ein Zeichen dafür, dass in dieser Saison der ganz große Wurf möglich ist.

Borussia Dortmund ist das Team der Vorrunde in der Bundesliga.


Qualle: www.eurosport.de/fussball/bundesliga/20 ... tory.shtml
Nur der BVB

Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 22. Dez 2018, 00:02

21.12.2018

Reus meinte bei Eurosport: "Man hat gemerkt in den letzten 20 Minuten, dass wir am Stock gehen. Die ein, zwei Wochen Pause werden uns jetzt sehr gut tun, damit wir im neuen Jahr wieder angreifen können. Es ist erst der halbe Kuchen gegessen."


Qualle: www.sport1.de/fussball/bundesliga/2018/ ... adbach-2-1
Nur der BVB

Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 22. Dez 2018, 00:09

22:24 - 21. Dez. 2018

Der @BVB schließt die Hinrunde mit 42 Punkten ab, einzig in der Meistersaison 2010/11, waren es mit 43 Punkten auf dem Konto mehr. Herbstmeister. #BVBBMG


Qualle: https://twitter.com/OptaFranz/status/10 ... 1610798080
Nur der BVB

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon ignazius5 » Sa 22. Dez 2018, 00:36

Der @BVB schließt die Hinrunde mit 42 Punkten ab, einzig in der Meistersaison 2010/11, waren es mit 43 Punkten auf dem Konto mehr. Herbstmeister. #BVBBMG


Trotzdem eine fantastische Hinrunde. ;)

Gruß Ignazius

4 Meisterfaktoren

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 22. Dez 2018, 12:34

Vier Meisterfaktoren: Darum ist der BVB die klare Nummer eins

Meisterfaktor eins: Lucien Favre

Meisterfaktor zwei und drei: Reus und Witsel

Meisterfaktor vier: Das Weihnachtsgefühl


Qualle: www.eurosport.de/fussball/bundesliga/20 ... tory.shtml
Nur der BVB

5 Gründe für den BVB-Erfolg

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 22. Dez 2018, 13:28

Bild

Samstag, 22.12.2018 | 11:25 Uhr

Fünf Gründe für den BVB-Erfolg: Darum dominiert Dortmund die Liga

Borussia Dortmund geht nach dem Sieg im Topspiel über Gladbach als souveräner Spitzenreiter in die Weihnachtspause. Für das erfolgreiche Halbjahr des BVB gibt es mehrere Gründe.

Die Hauptgründe für die Dortmunder Dominanz:

Der Trainer

Sportliche Kompetenz im Verein

Balance und Stabilität

Tiefe Bank

Erfolgshunger


Qualle: www.spox.com/de/sport/fussball/bundesli ... ite=2.html
Nur der BVB

Wer will Deutscher Meister werden?

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 22. Dez 2018, 14:36

Bild

22.12.2018

Beim BVB reifen Titelträume

Herbstmeister Borussia Dortmund hat die zweitbeste Hinrunde der Vereinsgeschichte mit einem Sieg im Topspiel gegen Verfolger Borussia Mönchengladbach gekrönt. Beim BVB reifen Titelträume.

Beseelt von der zweitbesten Hinrunde der Vereinsgeschichte umarmte Hans-Joachim Watzke jeden Spieler herzlich. "Davon hing mein Weihnachtsfest ab", sagte der Geschäftsführer des souveränen Bundesliga-Tabellenführers Borussia Dortmund nach dem 2:1 (1:1) gegen Verfolger Borussia Mönchengladbach. Die letzten Minuten hielt es Watzke daher nicht mehr auf seinem Tribünenplatz. Am Ende jubelte der BVB-Boss aber über einen "elementar wichtigen Sieg in einem Sechs-Punkte-Spiel".

Nach dem krönenden Abschluss einer famosen Halbserie reifen beim Herbstmeister die Titelträume. Es sei zwar erst "der halbe Kuchen gegessen", wie Siegtorschütze Marco Reus feststellte, "aber jeder möchte deutscher Meister werden."

Und in Dortmund sind alle hungrig. "Wir bleiben gierig und greifen im Januar fokussiert wieder an", versicherte Sebastian Kehl, der Leiter der Lizenzspielerabteilung. Der Angriff auf die neunte deutsche Meisterschaft werde "bodenständig" und mit "Demut" geschehen, so Kehl: "Das hat uns stark gemacht."


Qualle: www.reviersport.de/artikel/beim-bvb-rei ... eltraeume/
Nur der BVB

Re: Wer will Deutscher Meister werden?

Beitragvon Ablösefrei » Sa 22. Dez 2018, 21:46

xSchwattGelbx hat geschrieben:Bild

22.12.2018

Beim BVB reifen Titelträume

Herbstmeister Borussia Dortmund hat die zweitbeste Hinrunde der Vereinsgeschichte mit einem Sieg im Topspiel gegen Verfolger Borussia Mönchengladbach gekrönt. Beim BVB reifen Titelträume.

Beseelt von der zweitbesten Hinrunde der Vereinsgeschichte umarmte Hans-Joachim Watzke jeden Spieler herzlich. "Davon hing mein Weihnachtsfest ab", sagte der Geschäftsführer des souveränen Bundesliga-Tabellenführers Borussia Dortmund nach dem 2:1 (1:1) gegen Verfolger Borussia Mönchengladbach. Die letzten Minuten hielt es Watzke daher nicht mehr auf seinem Tribünenplatz. Am Ende jubelte der BVB-Boss aber über einen "elementar wichtigen Sieg in einem Sechs-Punkte-Spiel".

Nach dem krönenden Abschluss einer famosen Halbserie reifen beim Herbstmeister die Titelträume. Es sei zwar erst "der halbe Kuchen gegessen", wie Siegtorschütze Marco Reus feststellte, "aber jeder möchte deutscher Meister werden."

Und in Dortmund sind alle hungrig. "Wir bleiben gierig und greifen im Januar fokussiert wieder an", versicherte Sebastian Kehl, der Leiter der Lizenzspielerabteilung. Der Angriff auf die neunte deutsche Meisterschaft werde "bodenständig" und mit "Demut" geschehen, so Kehl: "Das hat uns stark gemacht."


Qualle: http://www.reviersport.de/artikel/beim- ... eltraeume/


Hoffe, die Spieler lesen keine Zeitungen, denn dann wird's nix mit "Open Top Bus Parade" am Borsigplatz!
News : Chelsea set to sign Christian Pulisic from Dortmund.
Dortmund Fans: WTF!!!
Michael Zorc: "Hold my beer"....Nico Schulz, Thorgan Hazard, Julian Brandt....