Wer wird 2020 Deutscher Meister?



Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon lk75 » Di 12. Mär 2019, 23:58

schwarzgelbcolonia hat geschrieben:Ich bin auch weiterhin optimistisch. Idealerweise gewinnen wir alle Spiele, was mit dem Fokus von Spiel zu Spiel funktionieren kann. Und die Bayern lassen definitiv Federn. Anfang April gegen uns...


Das denke ich auch. Wichtig: in Bayern nicht verlieren. Sollte uns dasgelingen, dann haben wir gute Karten.

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Jake22 » Do 14. Mär 2019, 01:15

Bin gespannt, wie sich das Aus der Bayern in der CL auswirken wird. Ich hoffe auf

1. Neue Diskussionen um Kovac nach dem ersten Achtelfinalaus seit 8 Jahren.

2. Knacks im Selbstvertrauen und Selbstverständnis der Spieler.

3. Unruhe durch die Ersatzspieler, da weniger Möglichkeiten für Rotation.

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Tschuttiball » Do 14. Mär 2019, 07:52

Jake22 hat geschrieben:Bin gespannt, wie sich das Aus der Bayern in der CL auswirken wird. Ich hoffe auf

1. Neue Diskussionen um Kovac nach dem ersten Achtelfinalaus seit 8 Jahren.

2. Knacks im Selbstvertrauen und Selbstverständnis der Spieler.

3. Unruhe durch die Ersatzspieler, da weniger Möglichkeiten für Rotation.


4. Neue Diskussionen um Lewandowski nachdem er erneut in einem wichtigen Spiel untergetaucht ist.
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Bernd1958 » Do 14. Mär 2019, 09:09

Tschuttiball hat geschrieben:
Jake22 hat geschrieben:Bin gespannt, wie sich das Aus der Bayern in der CL auswirken wird. Ich hoffe auf

1. Neue Diskussionen um Kovac nach dem ersten Achtelfinalaus seit 8 Jahren.

2. Knacks im Selbstvertrauen und Selbstverständnis der Spieler.

3. Unruhe durch die Ersatzspieler, da weniger Möglichkeiten für Rotation.


4. Neue Diskussionen um Lewandowski nachdem er erneut in einem wichtigen Spiel untergetaucht ist.


5. Sensation durch Auswärtssieg der Mainzer am Sonntag in München

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Stolperjochen » Do 14. Mär 2019, 10:27

Ich beneide euch um euren grenzenlosen Optimismus. Ich sehe es leider anders. Das Ausscheiden der Bajuffen ist alles Andere als gut für uns. Sie werden jetzt wenigestens das Double haben wollen. Und das hat ja schon letzte Saison nicht geklappt.
Robben und Ribery werden auf ihrer Abschlusstourne auch nochmal Alles raushauen. Und für die kommenden Jahre sehe ich auch schwarz. Die werden Alles in Grund und Boden kaufen. Und damit meine ich in erster Linie Topspieler aus der Bundesliga. Über Jahre hinweg wird das wieder sehr langweilig werden.

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon ÖSI-Borusse » Do 14. Mär 2019, 10:47

Stolperjochen hat geschrieben:Ich beneide euch um euren grenzenlosen Optimismus. Ich sehe es leider anders. Das Ausscheiden der Bajuffen ist alles Andere als gut für uns. Sie werden jetzt wenigestens das Double haben wollen. Und das hat ja schon letzte Saison nicht geklappt.
Robben und Ribery werden auf ihrer Abschlusstourne auch nochmal Alles raushauen. Und für die kommenden Jahre sehe ich auch schwarz. Die werden Alles in Grund und Boden kaufen. Und damit meine ich in erster Linie Topspieler aus der Bundesliga. Über Jahre hinweg wird das wieder sehr langweilig werden.


Ribery wollte gestern auch alles raushauen. Ergebnis bekannt. ;)

Für die nächsten Jahre bin ich auch eher skeptisch aber kurzfristig kann das Aus schon auch ein Vorteil sein.

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Shafirion » Do 14. Mär 2019, 10:56

Tschuttiball hat geschrieben:
Jake22 hat geschrieben:Bin gespannt, wie sich das Aus der Bayern in der CL auswirken wird. Ich hoffe auf

1. Neue Diskussionen um Kovac nach dem ersten Achtelfinalaus seit 8 Jahren.

2. Knacks im Selbstvertrauen und Selbstverständnis der Spieler.

3. Unruhe durch die Ersatzspieler, da weniger Möglichkeiten für Rotation.


4. Neue Diskussionen um Lewandowski nachdem er erneut in einem wichtigen Spiel untergetaucht ist.


5. Neue Diskussion um Lewandowski und noch mehr Diskussion um Kovac, nachdem Lewy die in beiden Spielen zu defensive Spielweise öffentlich kritisiert hat!

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Tschuttiball » Do 14. Mär 2019, 12:57

Für mich ist in der Ausgangsfrage sowieo entscheidend, wie wir gegen Berlin abschneiden. Sollten wir gewinnen, dann denke ich es liegt noch was drin in der M-Frage da wir dann zu Hause Wolfsburg schlagen und von den Köpfen wieder befreit sind da die Jungs dann an sich glauben und das Spiel in München voller Selbstvertrauen angehen können.

Gibt's jedoch keinen Sieg in Berlin, dann wars das wohl weil das Restprogramm leider klar für die Bayern spricht. Unser letztes Spiel ist zum Beispiel in Gladbach, wo wir traditionell nie wirklich gut aussahen. Die Bayern dahingegen spielen am zweitletzten Spieltag in Leipzig. Viele denken dass die Bayern da Punkte liegen lassen, aber dass Spiel wird ein klarer Fall für die Bayern. Wieso? Weil Leipzig bislang stets gegen die Bayern versagt hat, wenn man auf sie gehofft hat.
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon LEF » Do 14. Mär 2019, 13:20

Tschuttiball hat geschrieben:Für mich ist in der Ausgangsfrage sowieo entscheidend, wie wir gegen Berlin abschneiden. Sollten wir gewinnen, dann denke ich es liegt noch was drin in der M-Frage da wir dann zu Hause Wolfsburg schlagen und von den Köpfen wieder befreit sind da die Jungs dann an sich glauben und das Spiel in München voller Selbstvertrauen angehen können.

Gibt's jedoch keinen Sieg in Berlin, dann wars das wohl weil das Restprogramm leider klar für die Bayern spricht. Unser letztes Spiel ist zum Beispiel in Gladbach, wo wir traditionell nie wirklich gut aussahen. Die Bayern dahingegen spielen am zweitletzten Spieltag in Leipzig. Viele denken dass die Bayern da Punkte liegen lassen, aber dass Spiel wird ein klarer Fall für die Bayern. Wieso? Weil Leipzig bislang stets gegen die Bayern versagt hat, wenn man auf sie gehofft hat.


Tja Tschutti......wenn alle Mannschaften gegen uns so spielen würden wie gegen die Bajuffen, nämlich die Spiele schon vorher abschenken, dann hätten wir tatsächlich noch Chancen auf den Titel.
Allein, mir fehlt der Glaube.........weil sie gegen uns alles raushauen was möglich ist, und gegen die Verbrecher den Schongang einlegen. Warum auch immer..... :shock:

Re: Wer wird Deutscher Meister?

Beitragvon Tschuttiball » Do 14. Mär 2019, 13:47

So kommts einem teilweise echt vor, ja.

Denke es liegt aber meistens schon an unserer eigenen Leistung. In der Hinrunde haben wir ja quasi alles weggefegt. Da gabs für die Gegner nix zu holen.
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum