Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB


Moderator: amoroso2008

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Tschuttiball » Do 14. Mär 2019, 22:50

Der Inter TW ist schon gut...
Bitte keine Zitate der Realitätsfernen Gruppierung rund um Herb, Mani, Latten-Andi, Stumpen & Co. Danke!
#füreinbesseresforum

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Bernd1958 » Do 14. Mär 2019, 22:52

Also das was die Frankfurter da leisten ist schon super. Nur normalerweise müssten die schon 3 oder 4 zu 0 führen. Aber jetzt ist das Ding durch

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon MattiBeuti » Do 14. Mär 2019, 22:52

Tschuttiball hat geschrieben:
MattiBeuti hat geschrieben:
crborusse hat geschrieben:Nur so nebenbei. Inter ist hinter Tottenham nur Dritter geworden, weil sie am letzten Spieltag in Eindhoven verloren haben und Tottenham in Barcelona ein 1:1 geholt hat. Müßig zu spekulieren, aber statt Tottenham gegen dieses Inter Mailand? Wär mit Sicherheit deutlich einfacher gewesen. :|

Zum Spiel: Frankfurt ist die klar bessere Mannschaft!


Schön, dass noch jemand hier ist. Alleine ist irgendwie langweilig.

Ich glaube, Tottenham oder Inter wäre nicht entscheidend gewesen. Wir waren einfach nicht wirklich bereit. Das Hinspiel hätte so nicht passieren dürfen.


Gegen Inter wäre es definitiv knapper und wohl für uns ausgegangen. Tottenham hat einen DEUTLICH besseren Kader als Inter. Aber ja, ändert nichts daran, dass wir im Formtief waren/sind.


Genau das meinte ich damit. Tottenham ist sicherlich stärker einzuschätzen. Aber wie Du schon sagst, wenn man die Bundesliga und Europa rocken will, kannste Dir kein Formtief zu dem Zeitpunkt leisten. Leider bitter.
Beste Grüße von Matthias

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Tschuttiball » Do 14. Mär 2019, 22:52

Witzig aber, dass beide gefühlt schon länger stehend KO sind :lol:
Bitte keine Zitate der Realitätsfernen Gruppierung rund um Herb, Mani, Latten-Andi, Stumpen & Co. Danke!
#füreinbesseresforum

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon MattiBeuti » Do 14. Mär 2019, 22:53

Eintracht Frankfurt gewinnt mit 0:1 und ist damit im Viertelfinale der EL. Herzlichen Glückwunsch! Starke Leistung und tolles Fußballspiel!
Beste Grüße von Matthias

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon MattiBeuti » Do 14. Mär 2019, 22:57

Wünsche noch einen schönen Abend in die Runde. Gute Nacht!
Beste Grüße von Matthias

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Rooobert » Fr 15. Mär 2019, 00:06


Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Rothofler » Fr 15. Mär 2019, 10:40

Der Vergleich mit Tottenham winkt!! In der CL hat Icardi gespielt und mit ihm ist Inter eine Klasse besser!!
Was jetzt aber die Leistung von Frankfurt nicht schmälern soll!

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Pipolo26 » Fr 15. Mär 2019, 12:50

CL-Auslosung:

Liverpool trifft auf Porto :-) Da werden sich die Bayern ja noch mehr ärgern....

Und wenn Schlacke und wir weitergekommen wären, dann hätte es ein Derby gegeben...

Re: Internationale Spiele 2018/2019 ohne den BVB

Beitragvon Schwejk Josef » Fr 15. Mär 2019, 12:56

Pipolo26 hat geschrieben:CL-Auslosung:

Liverpool trifft auf Porto :-) Da werden sich die Bayern ja noch mehr ärgern....

Und wenn Schlacke und wir weitergekommen wären, dann hätte es ein Derby gegeben...


Schade, ich hätte gern das Halbfinale BVB vs. Juve gesehen. ;-)