Der Umbruch!


Moderator: amoroso2008

Der Umbruch!

Beitragvon Zubitoni » Sa 26. Mai 2018, 16:29

mal sehen, was alles so passiert bei unserem BVB... was haben wir bis jetzt:

1) sammer und kehl neu
2) trainerwechsel
3) urborusse weidenfeller weg, dafür hitz
4) kapitän schmelle tritt zurück
5) torwarttrainer wird ausgetauscht

hab ich was vergessen? ist ja auch schon mal ein guter anfang und sind allesamt gute aktionen, aber es muss noch einiges passieren, v.a. auf der spielerseite!
BVB o9

Re: Der Umbruch!

Beitragvon Jasper1902 » Sa 26. Mai 2018, 17:14

Zubitoni hat geschrieben:mal sehen, was alles so passiert bei unserem BVB... was haben wir bis jetzt:

1) sammer und kehl neu
2) trainerwechsel
3) urborusse weidenfeller weg, dafür hitz
4) kapitän schmelle tritt zurück
5) torwarttrainer wird ausgetauscht

hab ich was vergessen? ist ja auch schon mal ein guter anfang und sind allesamt gute aktionen, aber es muss noch einiges passieren, v.a. auf der spielerseite!


Gut zusammengefasst ! Es wird genug passieren was den Kader betrifft , da bin
ich speziell durch Kehl und Sammer ganz sicher.

sgG
Petra sieht mich an - zieht mich in den Bann
und macht ein Angebot - was ich nicht ausschlagen kann
SAUFEN

Re: Der Umbruch!

Beitragvon Preusse76 » Sa 26. Mai 2018, 17:47

Zubitoni hat geschrieben:ist ja auch schon mal ein guter anfang und sind allesamt gute aktionen, aber es muss noch einiges passieren, v.a. auf der spielerseite!

Natuerlich wird da einiges passieren.
Ich denke aber auch -trotz grosser Enttaeuschung ueber den Saionverlauf- , dass es keinen riesigen Umbruch braucht, wie es ueberall geschrieben wird.
Ich glaube, 4-5 gelungene Transfers ergeben da am Ende schon ein ganz anderes Gesammtbild. Die Neuen muessen halt Leute mit Haeuptlingqualitaeten sein. Daneben werden dann auch die "Indianer" wie Schmelle, Castro usw. wieder aufbluehen.
Lasst den Schmelle in Ruhe!

Re: Der Umbruch!

Beitragvon ignazius5 » Sa 26. Mai 2018, 18:28

aber es muss noch einiges passieren, v.a. auf der spielerseite!


Die Saison ist noch nicht mal richtig beendet. ;)

Und Aki hat doch bereits angedeutet, dass sich die Sache durch die WM auch etwas ziehen kann. Es wird die nächsten Wochen noch mehr als genug Gerüchte um Spieler geben.

Einige davon wird man später hier sehen, andere nicht. Wie immer halt. ;)

Nur nicht verrückt machen lassen.

Gruß Ignazius

Re: Der Umbruch!

Beitragvon Schorsch » Sa 26. Mai 2018, 18:53

ignazius5 hat geschrieben:Nur nicht verrückt machen lassen.


Ließen wir uns nicht verrückt machen, ginge uns die ganze Scheixxe mindestens bis zum Ende des 1. Spieltags am Arsch vorbei. 8-)
2,3,4, marschieren wir ...
im schnellen Lauf, Tabelle rauf ...

Re: Der Umbruch!

Beitragvon LEF » Sa 26. Mai 2018, 19:34

Preusse76 hat geschrieben:
Zubitoni hat geschrieben:ist ja auch schon mal ein guter anfang und sind allesamt gute aktionen, aber es muss noch einiges passieren, v.a. auf der spielerseite!

Natuerlich wird da einiges passieren.
Ich denke aber auch -trotz grosser Enttaeuschung ueber den Saionverlauf- , dass es keinen riesigen Umbruch braucht, wie es ueberall geschrieben wird.
Ich glaube, 4-5 gelungene Transfers ergeben da am Ende schon ein ganz anderes Gesammtbild. Die Neuen muessen halt Leute mit Haeuptlingqualitaeten sein. Daneben werden dann auch die "Indianer" wie Schmelle, Castro usw. wieder aufbluehen.


Castro ?
Never ever. Das war nichts, das ist nichts und das wird auch nichts mehr werden.

Re: Der Umbruch!

Beitragvon ignazius5 » Sa 26. Mai 2018, 21:08

ginge uns die ganze Scheixxe mindestens bis zum Ende des 1. Spieltags am Arsch vorbei. 8-)


Das ist oder wäre eine sehr vernünftige bzw. gesunde Einstellung. ;)

Gruß Ignazius

Re: Der Umbruch!

Beitragvon Buggy591 » Sa 26. Mai 2018, 23:14

LEF hat geschrieben:Castro ?
Never ever. Das war nichts, das ist nichts und das wird auch nichts mehr werden.


+1

Re: Der Umbruch!

Beitragvon Shafirion » So 27. Mai 2018, 09:54

Und der nächste eigene Thread zum großen Umbruch. Same shit, different name.

Endlich auch ein weiterer Ort, um auf Castro rumzuprügeln.

Re: Der Umbruch!

Beitragvon dr-eisbach » So 27. Mai 2018, 10:23

Shafirion hat geschrieben:Und der nächste eigene Thread zum großen Umbruch. Same shit, different name.

Endlich auch ein weiterer Ort, um auf Castro rumzuprügeln.


+1

Man könnte alle Threads diesbezüglich mal zu einem zusammenfassen