Diskussionen über den BVB im TV



Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon Becksele » So 28. Apr 2019, 15:05

Außerverteidiger plus Niklas Stark. Toprak und Schmelzer Abgänge, ebenso Toljan.

Allein dass Weigl aktuell Stamm-IV ist zeugt von Problemen hinten. Nicht quantitativ, denn Diallo, Zagadou, Balerdi und Toprak sind IV, aber wohl qualitativ neben Akanji.
Meine Top-Elf:
Bürki - Piszczek, Akanji, Zagadou, Hakimi - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Guerreiro - Götze

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon ignazius5 » Mo 29. Apr 2019, 12:36

Allein dass Weigl aktuell Stamm-IV ist zeugt von Problemen hinten.


Weigl in der neuen Position ist jetzt nicht zwanghaft das Problem. Und Zagadu ist schon auf dem Weg zu einem sehr, sehr guten IV. Man darf da wirklich nicht vergessen, dass der Junge noch recht jung ist. Diallo spielt in der IV auch deutlich besser. Also trotz kleinerer Schwierigkeiten ist die IV nicht wirklich ein Problem.

AV muss man sicherlich nachlegen. Das würde auch die IV ein Stück weit stabilisieren bzw. mehr Optionen schaffen, weil nicht ständig einer auf der Außenbahn auflaufen müsste.

Die immer wieder genannten Schulz und Hazard setzen schon an der richtigen Stelle an. Finde ich zumindest.

Gruß Ignazius

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon Tschuttiball » Mo 29. Apr 2019, 12:59

Bei Diallo hat mir aber sein Einsatz gefallen. Der Junge gibt Gas und kämpft. Aber ist für mich halt auch ein IV und kein LV.
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon Dede 4ever BVB » Sa 4. Mai 2019, 18:33

Egal ob Pokal-Halbfinale oder Revierderby - die Diskussion um den Video-Assistenten geht weiter! Wir sprechen am Samstag im #sportstudio mit Projektleiter Dr. Jochen Drees.

Eure Fragen?Bild

https://twitter.com/ZDFsportstudio/stat ... 1908154369
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon Tschuttiball » So 12. Mai 2019, 11:13

Bei Wontorra analysieren sie es gerade sehr gut. Auch Funke trifft die richtigen Worte.

- eine sehr gute Saison des BVB
- viele Verletze Spieler um den Titel zu schaffen
- für nächste Saison werden weitere erfahrene Spieler benötigt welche bereits Titel gewonnen haben
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon xSchwattGelbx » So 12. Mai 2019, 11:25

Eine Wohltat mit Patrick Owomoyela, der nahe am Verein ist und die Lage realistisch einschätzen und wiedergeben kann.

Man merkt hier deutlich, was der Sky "Experte" Loddha Maddhäus für einen Bullshit von sich gibt.
Nur der BVB

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon Tschuttiball » So 12. Mai 2019, 11:44

xSchwattGelbx hat geschrieben:Eine Wohltat mit Patrick Owomoyela, der nahe am Verein ist und die Lage realistisch einschätzen und wiedergeben kann.

Man merkt hier deutlich, was der Sky "Experte" Loddha Maddhäus für einen Bullshit von sich gibt.


Jep. Gute Runde. Vor allem sehr gut auch mal in die Tiefe analysiert anstatt oberflächlicher Populismus wie "9 Punkte verspielt, erreicht der Trainer noch das Team?" :lol:

Schön auch wie Owo aufgezählt hat, welche Spieler Favre alles besser gemacht hat.
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon Tschuttiball » So 12. Mai 2019, 12:04

:lol:

Geil wie Owo in Bezug auf die Kovac-Diskussion das Thema "Würde des Menschen" anspricht und dann Loddas ernste Miene gezeigt wird :lol:
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Diskussionen über den BVB im TV

Beitragvon yamau » So 12. Mai 2019, 13:42

xSchwattGelbx hat geschrieben:Eine Wohltat mit Patrick Owomoyela, der nahe am Verein ist und die Lage realistisch einschätzen und wiedergeben kann.

Man merkt hier deutlich, was der Sky "Experte" Loddha Maddhäus für einen Bullshit von sich gibt.

Loddha präferiert halt die Bärchenbildung im Mittelfeld...Es ist zuweilen eine Zumutung uns solch eine Luftpumpe vorzuführen....!