Das BVB Buch der Rekorde


Moderator: amoroso2008

Bestmarken 18/19

Beitragvon xSchwattGelbx » Mo 26. Nov 2018, 21:18

26. November 2018 17:33

BVB auf Rekordjagd: Diese Bestmarken haben die Borussen in dieser Saison schon geknackt

30 Punkte nach neun Siegen und drei Unentschieden – so lautet die Bilanz des BVB nach zwölf Spieltagen in der Fußballbundesliga. Damit steht Borussia Dortmund an der Tabellenspitze und bricht einen Rekord nach dem anderen.

Es scheint, als gelinge dem BVB derzeit alles: In der Champions League führen die Borussen die Gruppe A mit neun Zählern an. In der Bundesliga haben die Schwarz-Gelben nach zwölf Spieltagen 30 Punkte auf dem Konto.

Das Besondere? – Mit dem Auswärtssieg gegen den FSV Mainz 05 feierte der BVB zum einen seinen dritten Bundesliga-Sieg in Folge.

Favre ist der am erfolgreichsten gestartete Trainer

BVB erzielt 19 Joker-Tore in 17 Spielen

Piszczek ist der 15. Torschütze des BVB

Größerer Vorsprung als in der Meistersaison 2011/12


Qualle: www.dortmund24.de/bvb/borussia-dortmund ... ore-joker/
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Manuel Akanji

Beitragvon xSchwattGelbx » Do 29. Nov 2018, 23:10

Bild

23:15 - 28. Nov. 2018

Manuel #Akanji hatte gegen Club Brügge176 Ballaktionen, so viele wie nie zuvor ein Spieler eines deutschen Vereins in der Champions League. Magnet. @BVB #UCL #BVBCLU


Qualle: https://twitter.com/OptaFranz/status/10 ... -des-tages
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Rekorde vs. Freiburg (1.12.18)

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 1. Dez 2018, 18:33

19:03

NACHBERICHT

Reus: 13. Elfmeter am 13. Spieltag

Der SC Freiburg verteidigte sehr konzentriert, ließ kaum etwas zu. Borussia Dortmund konnte nur elf Torschüsse abgeben. Umgekehrt stand aber auch der BVB defensiv sehr stabil: Freiburg kam nur fünfmal zum Abschluss, im zweiten Durchgang sogar nur einmal.

Joker: Paco Alcácer erzielte sein 9. Jokertor und egalisierte damit schon jetzt den historischen Saisonrekord von Nils Petersen (2016/17 für Freiburg) und Ioan Viorel Ganea (2002/03 für Stuttgart). Der Spanier traf bei jeder seiner nun sechs Einwechslungen. Neun Jokertore sind zugleich ein neuer Vereinsrekord (bisher gleichauf mit Amoroso und Ewerthon).

Vorlagen-König: Jadon Sancho war an acht der elf BVB-Torschüsse beteiligt, holte den Elfmeter zum 1:0 heraus und war der entscheidende Akteur auf dem Weg zum 2:0 (hier spielte er den vorletzten Pass). Der Engländer kommt nun auf neun Assists; so viele hatte nach 13 Spieltagen noch nie ein Borusse.

Ballmagnet: Axel Witsel war 143-mal am Ball, so oft wie in dieser Saison noch kein Dortmunder.


Qualle: www.bvb.de/Spiele/Spielberichte/2018/Bu ... .-Spieltag
Zuletzt geändert von xSchwattGelbx am Sa 1. Dez 2018, 23:54, insgesamt 1-mal geändert.
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Rekorde

Beitragvon DeathAngel » Sa 1. Dez 2018, 23:14

xSchwattGelbx hat geschrieben:Ballmagnet: Axel Witsel war 143-mal am Ball, so oft wie in dieser Saison noch kein Dortmunder.

Manuel #Akanji hatte gegen Club Brügge176 Ballaktionen, so viele wie nie zuvor ein Spieler eines deutschen Vereins in der Champions League. Magnet. @BVB #UCL #BVBCLU

:? :lol:

Re: Rekorde

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 1. Dez 2018, 23:28

DeathAngel hat geschrieben:
xSchwattGelbx hat geschrieben:Ballmagnet: Axel Witsel war 143-mal am Ball, so oft wie in dieser Saison noch kein Dortmunder [in der Bundesliga].
Manuel #Akanji hatte gegen Club Brügge176 Ballaktionen, so viele wie nie zuvor ein Spieler eines deutschen Vereins in der Champions League. Magnet. @BVB #UCL #BVBCLU
:? :lol:
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Rekorde

Beitragvon DeathAngel » Sa 1. Dez 2018, 23:36

xSchwattGelbx hat geschrieben:
DeathAngel hat geschrieben:
xSchwattGelbx hat geschrieben:Ballmagnet: Axel Witsel war 143-mal am Ball, so oft wie in dieser Saison noch kein Dortmunder [in der Bundesliga].
Manuel #Akanji hatte gegen Club Brügge176 Ballaktionen, so viele wie nie zuvor ein Spieler eines deutschen Vereins in der Champions League. Magnet. @BVB #UCL #BVBCLU
:? :lol:

Danke, habe es wohl verstanden. Aber der BVB sollte auch so akribisch sein wie du. :) Er hat halt "Saison" geschrieben und nicht Bundesliga. Saison beinhaltet mindestens alle Pflichtspiele. Sollen sie es etwas vorsichtiger formulieren. :) Alles gut! :mrgreen:

Rekorde vs. Freiburg (1.12.18)

Beitragvon xSchwattGelbx » So 2. Dez 2018, 23:15

23:09 - 2. Dez. 2018

"Für #Witsel, wurden außergewöhnliche 149 Ballkontakte registriert, das ist einer mehr als Bayerns Thiago gegen Leverkusen - und deshalb Rekord in dieser Bundesligasaison." [kicker] #BVB


Qualle: https://twitter.com/DasDoHD/status/1069352805222309890
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon Dede 4ever BVB » Di 11. Dez 2018, 23:19

5 - @BlackYellow are the first German team to record five clean sheets in a single @ChampionsLeague group stage. Defence. #ASMBVB
https://twitter.com/OptaFranz/status/10 ... 9714771970
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon xSchwattGelbx » Mi 12. Dez 2018, 21:35

12.12.18, 00:26

Weiße Weste: In fünf von sechs Gruppenspielen blieben Roman Bürki oder Marwin Hitz ohne Gegentor. Das gab’s noch nie für BVB-Torhüter in diesem Wettbewerb. Nur insgesamt zwei Gegentore sind ebenfalls eine neue Rekordmarke. In den vergangenen sechs Champions-League-Spielen sammelte der BVB mehr „Weiße Westen“ als in den 22 Spielen zuvor zusammen (4). Nie zuvor blieb ein Bundesligist in fünf von sechs Spielen einer Gruppenphase ohne Gegentreffer.


Qualle: www.bvb.de/Spiele/Spielberichte/2018/Ch ... ppensieger
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Paco

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 15. Dez 2018, 19:21

19:01 - 15. Dez. 2018

@paco93alcacer ist der dritte Spieler der BL-Historie, der in seinen ersten 10 Spielen 11 Tore erzielt. Zuvor gelang das nur Horst Hrubesch und Klaus Matischak. Olé. #BVBSVW @BVB


Qualle: https://twitter.com/OptaFranz/status/10 ... 9085785088
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18