Das BVB Buch der Rekorde



24 Bundesliga-Tore nach 8 Spielen

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 20. Okt 2018, 16:09

16:03 - 20. Okt. 2018

Der @BVB erzielte bereits 24 #Bundesliga-Tore in dieser Saison, mehr hatten sie nach 8 Spielen nie. Gefährlich. #VfBBVB


Qualle: https://twitter.com/OptaFranz/status/10 ... 0882894848
Nur der BVB

Mindestens 4 Tore in 4 aufeinanderfolgenden Bundesligaspiele

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 20. Okt 2018, 17:45

17:16 - 20. Okt. 2018

.@BVB score at least 4 goals in 4 consecutive #Bundesliga matches for the first time in their history. #VfBBVB


Qualle: https://twitter.com/GracenoteLive/statu ... 9689748480
Nur der BVB

Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon xSchwattGelbx » Sa 20. Okt 2018, 19:26

20.10.18, 18:41

FAKTEN

Torhunger: Die Dortmunder haben nach acht Spieltagen bereits 27 Tore auf dem Konto – damit so viele wie nie zuvor.

Lieblingsgegner: Die Westfalen gewannen zum 14. Mal ein Bundesliga-Spiel beim VfB Stuttgart; bei keinem anderen Team feierten sie so viele Siege.

Torrausch: Im vierten Liga-Spiel in Serie erzielte der BVB mindestens vier Treffer und stellte damit einen historischen Bundesliga-Rekord ein. In diesen vier Partien knipste die Borussia insgesamt 19-mal!

Torjäger: Paco Alcácer hatte nach 106 Minuten bereits sieben Tore auf dem Konto – so schnell war historisch zuvor noch nie ein Spieler.

Von der Bank: Zehn Joker-Tore nach acht Spieltagen gab es in der Bundesliga-Historie zuvor noch nie bei einem Team. Heute traf Maximilian Philipp. Es war sein erstes Saisontor. Damit hat der BVB 14 unterschiedliche Torschützen!


Qualle: www.bvb.de/Spiele/Spielberichte/2018/Bu ... geschichte
Nur der BVB

BVB vs. A. Madrid

Beitragvon xSchwattGelbx » Mi 24. Okt 2018, 23:55

23:25 - 24. Okt. 2018

Das 4-0 ist die höchste Niederlage für Atlético de Madrid mit Diego Simeone auf der Trainerbank.


Qualle: https://twitter.com/TinneffBlog/status/ ... 8557438988
Nur der BVB

Re: BVB vs. A. Madrid

Beitragvon Tschuttiball » Do 25. Okt 2018, 20:52

xSchwattGelbx hat geschrieben:23:25 - 24. Okt. 2018

Das 4-0 ist die höchste Niederlage für Atlético de Madrid mit Diego Simeone auf der Trainerbank.


Qualle: https://twitter.com/TinneffBlog/status/ ... 8557438988


Crazy! :mrgreen:
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon Schwejk Josef » Fr 26. Okt 2018, 10:36

Noch 'ne Hymne:

Es kribbelt wieder - eine Liebeserklärung an den BVB

Wenn ich dieser Tage den BVB sehe, bekomme ich Herzklopfen wie zu Zeiten des großen Jürgen Klopp. Der Fußball ist schön, leidenschaftlich und erfolgreich. Ob das zu einem Titel reicht? Egal - träumen darf man ja
.

https://www.stern.de/sport/fussball/bvb ... 17628.html

Jadon Sancho

Beitragvon xSchwattGelbx » Mo 29. Okt 2018, 00:15

23:04 - 28. Okt. 2018

"Erstmals gelangen Sancho zwei Tore in einem Bundesliga-Spiel. Er brach damit eine weitere Schallmauer, ist nun mit 18 Jahren und 216 Tagen der jüngste Spieler der BVB-Historie, dem dieses Kunststück gelang. Und noch ein Bestwert fiel: Dank seiner Torbeteiligungen neun und zehn in dieser Saison steht er auf Platz 1 der effizientesten Bundesliga-Spieler, die binnen einer Spielzeit an einer zweistelligen Anzahl an Toren beteiligt waren (48 Minuten pro Tor)." [kicker] #BVB


Qualle: https://twitter.com/DasDoHD
Nur der BVB

Re: Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon Sun_seeker » Mo 29. Okt 2018, 11:23

Schwejk Josef hat geschrieben:Noch 'ne Hymne:

Es kribbelt wieder - eine Liebeserklärung an den BVB

Wenn ich dieser Tage den BVB sehe, bekomme ich Herzklopfen wie zu Zeiten des großen Jürgen Klopp. Der Fußball ist schön, leidenschaftlich und erfolgreich. Ob das zu einem Titel reicht? Egal - träumen darf man ja
.

https://www.stern.de/sport/fussball/bvb ... 17628.html

Cooler Artikel, danke :)
Simpel auf den Punkt gebracht, nett, gefällt.
SgG
Sun

Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon xSchwattGelbx » Mo 29. Okt 2018, 13:42

27.10.2018

Historisch: Erst zum zweiten Mal in der Bundesliga-Historie ist Borussia Dortmund nach neun Runden noch ungeschlagen. Zuvor war das nur 2002/03 unter Matthias Sammer der Fall.


Qualle: www.bvb.de/Spiele/Spielberichte/2018/Bu ... Bestmarken
Nur der BVB

Re: Das BVB Buch der Rekorde

Beitragvon Kastell » Mo 29. Okt 2018, 19:03

xSchwattGelbx hat geschrieben:27.10.2018

Historisch: Erst zum zweiten Mal in der Bundesliga-Historie ist Borussia Dortmund nach neun Runden noch ungeschlagen. Zuvor war das nur 2002/03 unter Matthias Sammer der Fall.


Qualle: http://www.bvb.de/Spiele/Spielberichte/ ... Bestmarken


Jetzt ist es ja auch "unter" Sammer :D