Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019


Moderator: amoroso2008

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon Dede 4ever BVB » Fr 8. Feb 2019, 20:04

Kagawa war vor dem Winterwechsel schon kein Reus Ersatz oder Ersatz für seinen Ersatz (siehe Leipzig), insofern sehe ich nicht warum er es morgen oder in Zukunft hätte sein sollen.
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon auba » Fr 8. Feb 2019, 20:05

Dede 4ever BVB hat geschrieben:Kagawa war vor dem Winterwechsel schon kein Reus Ersatz oder Ersatz für seinen Ersatz (siehe Leipzig), insofern sehe ich nicht warum er es morgen oder in Zukunft hätte sein sollen.


sehe ich genau so.
Schalke ist Heilbar

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon LEF » Fr 8. Feb 2019, 20:15

Dede 4ever BVB hat geschrieben:Kagawa war vor dem Winterwechsel schon kein Reus Ersatz oder Ersatz für seinen Ersatz (siehe Leipzig), insofern sehe ich nicht warum er es morgen oder in Zukunft hätte sein sollen.


Lass uns mal in ein paar Wochen darüber reden........ ;)

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon Bernd1958 » Fr 8. Feb 2019, 23:23

LEF hat geschrieben:
Dede 4ever BVB hat geschrieben:Kagawa war vor dem Winterwechsel schon kein Reus Ersatz oder Ersatz für seinen Ersatz (siehe Leipzig), insofern sehe ich nicht warum er es morgen oder in Zukunft hätte sein sollen.


Lass uns mal in ein paar Wochen darüber reden........ ;)

Reden brauchen wir bis Saisonende nicht mehr über Shinji. Er ist schlicht und einfach nicht mehr verfügbar.

Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 8. Feb 2019, 23:35

22:24 - 8. Feb. 2019

@leoobalerdi5 und @obafemi_36 haben heute in #Brackel die Leistungsdiagnostik absolviert.


Qualle: https://twitter.com/RN_Florian/status/1 ... 3597032448
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Leonardo Balerdi

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 8. Feb 2019, 23:37

Bild

17:31 - 8. Feb. 2019

@leoobalerdi5 ist zurück in Dortmund und hat heute seine Leistungstests absolviert.


Qualle: https://twitter.com/BVB/status/1093910162019155973
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon Dede 4ever BVB » So 10. Feb 2019, 10:42

Hui! @obafemi_36 trainiert mit den #BVB-Reservisten. Auch @leoobalerdi5 ist dabei.
https://twitter.com/RN_Florian/status/1 ... 9488510976

Akanji und Balerdi also schon wieder im Training - mal sehen ob sie dann nächste Woche auch im "normalen" Teamtraining dabei sind. Akanji wäre schon sehr wichtig.
"Kritik sollte vor allem förderlich sein und nicht einfach nur blöd"
A. Frei

Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon xSchwattGelbx » So 10. Feb 2019, 15:57

10.02.2019, 14:26

Die Mütze bis knapp über die Augen gezogen, den Schal bis unter die Nase: Viel war nicht zu sehen vom Gesicht Manuel Akanjis am Sonntagmorgen. Doch es war genug, um ihn auf dem Trainingsplatz zu identifizieren. Früher als erwartet stieg der Schweizer ins Mannschaftstraining des BVB ein - und gab damit ein wichtiges Signal am Ende einer Woche, in der seine Mannschaft im DFB-Pokal ausgeschieden war und zwei Liga-Siege durch eigene Fahrlässigkeit leichtfertig aus der Hand gegeben hatte.

Der Abwehrchef wird dringend benötigt angesichts von sieben Gegentoren in den vergangenen drei Partien gegen Frankfurt (1:1), Bremen (3:3 nach 120 Minuten) und Hoffenheim (3:3). Doch bis Akanji wieder helfen kann, dürfte es noch einige Tage dauern. Seit dem 18. Dezember stand der 23-Jährige nicht mehr in einem Pflichtspiel auf dem Platz. Das bevorstehende Champions-League-Duell bei den Spurs kommt daher noch zu früh. Und auch Marco Reus, der die Partie gegen Hoffenheim aufgrund einer nicht näher definierten Oberschenkel-Verletzung verpasste, wird am Dienstag nicht im Mannschaftsflieger sitzen, wenn sich der BVB zur Dienstreise nach London aufmacht. Der Einsatz von Lukasz Piszczek, der noch immer unter Fußproblemen leidet, wackelt.


Qualle: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/ ... smtwkicker
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Januar 2019

Beitragvon xSchwattGelbx » So 10. Feb 2019, 16:04

10.02.2019

TRAINING AM SONNTAG

Akanji steht wieder auf dem Platz - Reus-Einsatz gegen Tottenham unwahrscheinlich

Während der BVB noch das 3:3 gegen Hoffenheim aufarbeitet, gibt es wichtige personelle Neuigkeiten: Akanji trainiert wieder mit der Mannschaft, Reus fällt wohl auch gegen Tottenham aus.

„Das wird noch etwas dauern“

Manuel Akanji hat seine Hüftprobleme deutlich schneller überstanden als gedacht und absolvierte das komplette Programm mit den Reservisten. „Es ist schön, dass er wieder auf dem Platz steht. Manuel ist im Plan, aber man darf nicht vergessen, dass er schon längere Zeit raus ist. Das wird noch etwas dauern“, erklärte Sportdirektor Michael Zorc auf Anfrage dieser Redaktion.

Mit dabei war auch der argentinische Neuzugang Leonardo Balerdi. Der Engpass in der Innenverteidigung ist nun endgültig Geschichte, da sich auch Dan-Axel Zagadou mit einem 60-minütigen Einsatz bei der U23 im Test gegen Bonn (1:2) am Samstag zurückgemeldet hat.

Piszczek hat wieder Probleme an der Ferse

Noch bis mindestens Montag müssen die Borussen auf Trainer Lucien Favre verzichten. Der Schweizer befindet sich nach seinem grippalen Infekt auf dem Weg der Gesundung, hütete am Sonntag aber noch das Bett. Lukasz Piszczek klagte nach dem Spiel am Samstag erneut über Probleme an der Ferse. Sein Einsatz am Mittwoch ist fraglich.

Bleibt die Frage nach dem Gesundheitszustand von Marco Reus. Aufgrund einer Muskelverletzung im Oberschenkel verpasste der Kapitän das Heimspiel gegen 1899, auch sein Einsatz im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen die Tottenham Hotspur ist unwahrscheinlich. „Ich denke, wir werden das kurzfristig entscheiden. Aber ich rechne nicht mit einer Wunderheilung bis Mittwoch“, so Zorc.


Qualle: www.ruhrnachrichten.de/sport/bvb/bvb-ue ... 74401.html
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Dan-Axel Zagadou

Beitragvon xSchwattGelbx » So 10. Feb 2019, 23:30

23:23 - 10. Feb. 2019

"Der schon allein wegen seiner Kopfballstärke vermisste Dan-Axel #Zagadou steht nach zehn Wochen Pause (Mittelfußstauchung) jetzt kurz vor seinem Comeback, nachdem ein 60-Minuten-Test in der U 23 des #BVB gegen den Bonner SC (1:2) für ihn persönlich glückte."

Zorc: "Ich hoffe, dass er (#Zagadou) zumindest wieder im Kader ist." [kicker] #BVB #CL


Qualle: https://twitter.com/DasDoHD
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18