Rückkehrer, Sperren und Verletzte (Juni 2019)



Personalien: BVB - Monaco (Mi, 3.10.18, 21 Uhr)

Beitragvon xSchwattGelbx » Di 2. Okt 2018, 12:45

12:42 - 2. Okt. 2018

#Favre über @S_Kagawa0317: "Er ist leider verletzt." #BVBASM


Qualle: https://twitter.com/RNBVB/status/1047074252292280320
Nur der BVB

Re: Personalien: BVB - Monaco (Mi, 3.10.18, 21 Uhr)

Beitragvon lk75 » Di 2. Okt 2018, 13:26

xSchwattGelbx hat geschrieben:12:42 - 2. Okt. 2018

#Favre über @S_Kagawa0317: "Er ist leider verletzt." #BVBASM


Qualle: https://twitter.com/RNBVB/status/1047074252292280320


Götze krank, kagawa verletzt.
Nun ja, so muss er wenigstens keine Fragen beantworten, warum sie nicht dabei sind.

Es wird dann demnächst eher die Frage kommen, wieso beide so häufig verletzt oder krank sind. ;)

Re: Personalien: BVB - Monaco (Mi, 3.10.18, 21 Uhr)

Beitragvon colbvb » Di 2. Okt 2018, 16:07

lk75 hat geschrieben:
xSchwattGelbx hat geschrieben:12:42 - 2. Okt. 2018

#Favre über @S_Kagawa0317: "Er ist leider verletzt." #BVBASM


Qualle: https://twitter.com/RNBVB/status/1047074252292280320


Götze krank, kagawa verletzt.
Nun ja, so muss er wenigstens keine Fragen beantworten, warum sie nicht dabei sind.

Es wird dann demnächst eher die Frage kommen, wieso beide so häufig verletzt oder krank sind. ;)

Wahrscheinlich wird jedes Hüsterchen und blaue Fleck als Anlass herangezogen, um bei der Aufstellung weniger Erklärungen abgeben zu müssen, denn bei diesem Kader werden zwangsläufig immer mal wieder sogenannte etablierte Spieler auf der Tribüne landen.

Re: Personalien: BVB - Monaco (Mi, 3.10.18, 21 Uhr)

Beitragvon auba » Di 2. Okt 2018, 16:17

colbvb hat geschrieben:Wahrscheinlich wird jedes Hüsterchen und blaue Fleck als Anlass herangezogen, um bei der Aufstellung weniger Erklärungen abgeben zu müssen, denn bei diesem Kader werden zwangsläufig immer mal wieder sogenannte etablierte Spieler auf der Tribüne landen.

eben warum mus man das nichtaufstellen begründen und wem dem fan? finde das der trainer entscheidet, wer spielt und wer nicht. und er ist niemandem rechenschaft schuldig warum er nur 11 mann aufstellt. ( ausser dem regelbuch)

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Oktober 2018

Beitragvon Kastell » Di 2. Okt 2018, 16:34

Nur das Mario wieder trainiert. War wohl doch nur ein "Hüsterchen". Hört doch mal auf ey

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Oktober 2018

Beitragvon Bernd1958 » Di 2. Okt 2018, 16:44

Kastell hat geschrieben:Nur das Mario wieder trainiert. War wohl doch nur ein "Hüsterchen". Hört doch mal auf ey

Hatte Zorc doch Samstag auch gesagt. Götze war etwas angegriffen ( kleine Erkältung) und sollte Sonntag wieder trainieren

Re: Verletzungen, Sperren und Rückkehrer Oktober 2018

Beitragvon tuxx328 » Di 2. Okt 2018, 17:45

Ist doch schön, das wir unsere Spieler nicht verheizen müssen.
Das war auch schon anders.
Und wenn sowas dann auch noch hilfreich ist, um die nervigen Diskussionen zur Nichtberücksichtigung abzustellen.
Klasse.
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. [tt]

Puli

Beitragvon xSchwattGelbx » Mi 3. Okt 2018, 20:04

20:01 - 3. Okt. 2018

#Zorc: "#Pulisic ist angeschlagen. Hat einen leichten Faserriss in der Wade" #BVB


Qualle: https://twitter.com/DasDoHD/status/1047547077058813954
Nur der BVB

Kagawa

Beitragvon xSchwattGelbx » Do 4. Okt 2018, 00:10

23:56 - 3. Okt. 2018

"#Kagawa laboriert an einer Fußprellung;er wird wohl auch gegen Augsburg nicht mitwirken können.(..) Entweder er wartet wie in den meisten Begegnungen geduldig auf einen Moment,um von der Bank zu kommen & neue Impulse zu setzen -oder er schiebt Frust auf der Tribüne"[kicker] #BVB


Qualle: https://twitter.com/DasDoHD/status/1047606325537099776
Nur der BVB

Sancho

Beitragvon xSchwattGelbx » Do 4. Okt 2018, 12:56

12:53 - 4. Okt. 2018

#Favre: "Sancho ist ok." [#BVB]

Also, keine Verletzung bei ihm.


Qualle: https://twitter.com/DasDoHD/status/1047801889671266304
Nur der BVB