Unser Jürgen...



Re: Unser Jürgen...

Beitragvon Bernd1958 » Do 6. Jun 2019, 17:16

Wenn ich in CL Gruppenphase wählen dürfte ob gegen Liverpool oder Barca gespielt würde, dann würde ich immer Barca wählen.
Gegen Liverpool gerne erst im Finale :lol:

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon MattiBeuti » Do 6. Jun 2019, 18:55

Bernd1958 hat geschrieben:Wenn ich in CL Gruppenphase wählen dürfte ob gegen Liverpool oder Barca gespielt würde, dann würde ich immer Barca wählen.
Gegen Liverpool gerne erst im Finale :lol:


Sowieso endlich mal Barca!!!!! Wäre doch echt traurig, wenn Messi hier nie von Delaney weggegrätscht worden wäre!!! :D

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon crborusse » Do 6. Jun 2019, 20:41

MattiBeuti hat geschrieben:
Bernd1958 hat geschrieben:Wenn ich in CL Gruppenphase wählen dürfte ob gegen Liverpool oder Barca gespielt würde, dann würde ich immer Barca wählen.
Gegen Liverpool gerne erst im Finale :lol:


Sowieso endlich mal Barca!!!!! Wäre doch echt traurig, wenn Messi hier nie von Delaney weggegrätscht worden wäre!!! :D


Barca hatten wir in den 90ern einmal, zum Supercup. Auswärts verloren, Zuhause 0:0 wenn ich mich recht erinnere.

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon MattiBeuti » Fr 7. Jun 2019, 09:28

crborusse hat geschrieben:
MattiBeuti hat geschrieben:
Bernd1958 hat geschrieben:Wenn ich in CL Gruppenphase wählen dürfte ob gegen Liverpool oder Barca gespielt würde, dann würde ich immer Barca wählen.
Gegen Liverpool gerne erst im Finale :lol:


Sowieso endlich mal Barca!!!!! Wäre doch echt traurig, wenn Messi hier nie von Delaney weggegrätscht worden wäre!!! :D


Barca hatten wir in den 90ern einmal, zum Supercup. Auswärts verloren, Zuhause 0:0 wenn ich mich recht erinnere.

Aber da war Messi noch nicht dabei. Und er ist es doch, der diese Barca-Elf so besonders macht.

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon art_vandelay » Sa 8. Jun 2019, 12:35

Rothofler hat geschrieben:Nur weil Klopp dort Trainer ist sind sie noch lange nicht die beste Mannschaft der Welt!
Das war eher ein Arbeitssieg bei den ihnen der Elfmeter in die Karten gespielt hat, ansonsten kam da wenig, ich war enttäuscht von diesem Finale.
Für mich haben sie in dieser CL-saison lediglich eine sehr starke 2. HZ in München gespielt und im Rückspiel gegen Barcelona.
Bei konsequenter Chancenauswirkung von Barcelona im Heimspiel (und da denke ich an Dembele) wäre es mit der Finalteilnahme wohl schon vorbei gewesen!



Naja, ich fand den Sieg am Ende des Turniers schon sehr verdient. Gruppenphase war eng, aber gut. Bayern im Rückspiel geschlagen, im Hinspiel waren sie auch besser. Ich verstehe bis heute nicht, weshalb das 0:0 als großer Coup gefeiert wird.

Viertelfinale gegen Porto war deutlich und im Hinspiel gegen Barcelona hatten sie auch sehr viele gute Chancen. Das haben sie dann im Rückspiel ausgenutzt und ein Spektakel abgezogen.

Im Finale waren sie ebenfalls die bessere Mannschaft, die das Spiel sehr gut kontrolliert haben.

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon MattiBeuti » Sa 8. Jun 2019, 15:05

Ach, es ist doch sowieso ein Mythos, dass der CL-Sieger automatisch alle Gegner dominiert hat und jeder Gegner chancenlos gewesen wäre. Als wir die CL 1997 gewonnen haben, sind wir auch nicht durchberserkert. Als wir 2014 Weltmeister geworden sind, hatten wir bis auf das Spiel gegen Brasilien auch keinen Kantersieg dabei. Das ist alles ganz normal. Aber Liverpool hat viele gute und auch ein paar herausragende Leistungen gezeigt. Daher ist der Titel natürlich verdient.

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon Tschuttiball » Sa 8. Jun 2019, 20:35

Jürgen als Nachfolger von Löw, und die Nationalelf wäre auf einen Schlag wieder sympathisch!

Landesweit! (Außer in GE, aber die Zählen net zu DE)
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon smolli91 » So 9. Jun 2019, 00:07

Tschuttiball hat geschrieben:Jürgen als Nachfolger von Löw, und die Nationalelf wäre auf einen Schlag wieder sympathisch!

Landesweit! (Außer in GE, aber die Zählen net zu DE)


Selbst in GE würde sich gut die Hälfte Klopp als Nachfolger wünschen. Davor kommt aber erstmal die Sklaven-WM in Katar aber was sind schon 1500 Menschenleben stand jetzt für ein 4 wöchiges Weihnachtsfest.. :? :|
"Geniale Menschen beginnen grosse Werke, fleissige Menschen vollenden..." (Leonardo da Vinci)

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon Tschuttiball » So 9. Jun 2019, 10:12

Meinste wirklich das die Blauen Klopp als Bundestrainer feiern würden? Kann mir das nicht so Recht vorstellen. Schliesslich ist er eine Dortmunder Legende.
Bitte auf Zitate der bekannten Trolle verzichten. DANKE!!! #füreingutesforum

Re: Unser Jürgen...

Beitragvon LEF » So 9. Jun 2019, 10:16

smolli91 hat geschrieben:
Tschuttiball hat geschrieben:Jürgen als Nachfolger von Löw, und die Nationalelf wäre auf einen Schlag wieder sympathisch!

Landesweit! (Außer in GE, aber die Zählen net zu DE)


Selbst in GE würde sich gut die Hälfte Klopp als Nachfolger wünschen. Davor kommt aber erstmal die Sklaven-WM in Katar aber was sind schon 1500 Menschenleben stand jetzt für ein 4 wöchiges Weihnachtsfest.. :? :|


Diese "Sklaven-WM", wie du treffend formulierst, werde ich mit Sicherheit boykottieren. Das jedenfalls, steht jetzt schon fest.
Ich hoffe, dass ich mich mit dieser "Maßnahme", nicht in der Minorität befinde..... :(