FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!


Moderator: amoroso2008

Re: FC Bayern...

Beitragvon Langewilli » Do 10. Jan 2019, 16:42

Herb hat geschrieben:https://twitter.com/FCBayern/status/1082923165272236032

Sitzt Brazzo in dem Bild auf einem Thron? :shock:


Da sitzt beim S c h e i s s e n doch jeder...................... ;)
Bild
+ 2.374

Re: FC Bayern...

Beitragvon sw2105 » Do 10. Jan 2019, 17:44

Langewilli hat geschrieben:
Herb hat geschrieben:https://twitter.com/FCBayern/status/1082923165272236032

Sitzt Brazzo in dem Bild auf einem Thron? :shock:


Da sitzt beim S c h e i s s e n doch jeder...................... ;)


Und das sogar beim Gold s c h e i s s e n... ;)

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Beitragvon Bernd1958 » Do 10. Jan 2019, 19:28

Das ist doch genial. Chelsea zieht den Buy€rn das Geld aus der Tasche und zeigt sie dann an.
https://www.goal.com/de/meldungen/bayer ... 8quskecsrr

Fehlt dann nur noch als Strafe von der FIFA eine Transfersperre ;)

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Beitragvon slig » Do 10. Jan 2019, 20:17

oh, sehr interessant.
es ist ja allgemein bekannt, dass die bazen so vorgehen. und brazzo ist nicht der hellste, die wahrscheinlichkeit, dass unter ihm dilenttantisch vorgegangen wurde ist hoch.
möge die klage erfolg haben.
es würde sich einreihen in das bild, was die bazen seit einiger zeit abgeben.
Bürki - Hakimi, Akanji, Diallo, Rapha - Witsel, Delaney - Sancho, Gomez, Reus - Paco

Leipzig raus aus Sachsen!
Schluss mit sächsischer Rückständigkeit, freie Stadt Leipzig, es wird Zeit!

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Beitragvon Tschuttiball » Do 10. Jan 2019, 20:46

Gerade das grosse Transferupdate bei Sky um 18 Uhr nachgeschaut... Was für ein Arschkriecher Klub der Bauern die sind! Geschlagene 15 Minuten haben die nur über die Bayern Gerüchte berichtet. Alle anderen wurden in maximal 1 Minute abgehandelt :twisted:
Bitte keine Zitate der Realitätsfernen Gruppierung rund um Herb, Mani, Latten-Andi, Stumpen & Co. Danke!
#füreinbesseresforum

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Beitragvon LEF » Do 10. Jan 2019, 22:13

slig hat geschrieben:oh, sehr interessant.
es ist ja allgemein bekannt, dass die bazen so vorgehen. und brazzo ist nicht der hellste, die wahrscheinlichkeit, dass unter ihm dilenttantisch vorgegangen wurde ist hoch.
möge die klage erfolg haben.
es würde sich einreihen in das bild, was die bazen seit einiger zeit abgeben.


Ich gehe jede Wette ein, dass das Saupack damals bei Lewandowski auch so vorgegangen ist.
Schade, dass man da nicht nachgehakt hat. ;)

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Beitragvon Killkes09 » Do 10. Jan 2019, 23:40

LEF hat geschrieben:
slig hat geschrieben:oh, sehr interessant.
es ist ja allgemein bekannt, dass die bazen so vorgehen. und brazzo ist nicht der hellste, die wahrscheinlichkeit, dass unter ihm dilenttantisch vorgegangen wurde ist hoch.
möge die klage erfolg haben.
es würde sich einreihen in das bild, was die bazen seit einiger zeit abgeben.


Ich gehe jede Wette ein, dass das Saupack damals bei Lewandowski auch so vorgegangen ist.
Schade, dass man da nicht nachgehakt hat. ;)


...und wieviele Schwarzgeldkonten noch in der Schweiz versteckt sind, werden wir leider auch nie herausfinden ;)
________________________________________________________________________
Klassenerhalt geschafft!!!!!!! :D

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Beitragvon Der Dude » Fr 11. Jan 2019, 02:19

LEF hat geschrieben:
slig hat geschrieben:oh, sehr interessant.
es ist ja allgemein bekannt, dass die bazen so vorgehen. und brazzo ist nicht der hellste, die wahrscheinlichkeit, dass unter ihm dilenttantisch vorgegangen wurde ist hoch.
möge die klage erfolg haben.
es würde sich einreihen in das bild, was die bazen seit einiger zeit abgeben.


Ich gehe jede Wette ein, dass das Saupack damals bei Lewandowski auch so vorgegangen ist.
Schade, dass man da nicht nachgehakt hat. ;)


Bei Götze wurde es doch sogar offiziell bestätigt. Ausstiegs Klausel hin oder her, die hätten erst den Club informieren müssen bevor sie mit dem Spieler reden. Wir wurden allerdings vor vollendete Tatsachen gestellt.
Was gefühlt mit JEDEM Bundesligaspieler den die verpflichtet haben so gelaufen ist.

Franck Ribéry

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 11. Jan 2019, 12:38

10.01.2019 - 12:49 Uhr

Mus­kelfa­ser­riss im Oberschenkel

Franck Ribéry zog sich am Mittwoch in einem Trainings- beziehungsweise internen Testspiel eine Verletzung am rechten vorderen Oberschenkel zu.

Neben dem 35-Jährigen steht derzeit auch die zweite Hälfte der Flügelzange "Robbery" nicht zur Verfügung: Arjen Robben (muskuläre Überreizung im Oberschenkel) befindet sich noch im individuellen Aufbautraining.

Wie die "Sport Bild" vor wenigen Minuten vermeldete, steht Ribéry nach ihren Informationen zehn bis vierzehn Tage nicht zur Verfügung. Zum Ende der kommenden Woche soll er das Lauftraining aufnehmen.


Qualle: www.ligainsider.de/franck-ribery_66/mus ... el-261218/
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18

Thomas Müller

Beitragvon xSchwattGelbx » Fr 11. Jan 2019, 12:39

10:41 - 11. Jan. 2019

Thomas Müller wird nach seiner Roten Karte gegen Ajax Amsterdam für zwei Spiele gesperrt, verpasst also das Achtelfinale gegen Liverpool.


Qualle: https://twitter.com/FT_Redaktion/status ... 2269884416
Schwatti: Derby Sieger 8.12.18