Zur normalen Ansicht
Antwort erstellen

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Mi 9. Jan 2019, 13:18

LEF hat geschrieben:
bvbfan_92 hat geschrieben:Hudson-Odoi,Hernández dürften dann noch folgen, nach den Aussagen von Brazzo.

Werner, wer weiß.

Wird ein großer Umbau im nächsten Jahr. Mal schauen.

Und die alten Herren in der IV dürfen sich wohl dann verabschieden. Oder mindestens einer davon.


Wo kommt das viele Geld her ? Zockt der Dicke wieder ?


geld haben die genug. aber mittlerweile nicht mehr genug grips für gute entscheidungen.
zur beruhigung der situation großmäulig zu sagen: "und für den umbruch, da hauen wir 200mio raus!" lässt einen in den verhandlungen nicht gerade gut aussehen.

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Mi 9. Jan 2019, 13:47

Dessenungeachtet...

AUS DEM TRAININGSLAGER
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke sieht FC Bayern als Meisterschafts-Favoriten

Hans-Joachim Watzke sieht Herbstmeister Borussia Dortmund trotz des komfortablen Sechs-Punkte-Vorsprungs nicht als ersten Anwärter auf den Meistertitel.

https://www.westline.de/fussball/boruss ... ten?ref=fo

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Mi 9. Jan 2019, 16:24

Bernd1958 hat geschrieben:
LEF hat geschrieben:
Wo kommt das viele Geld her ? Zockt der Dicke wieder ?


Als Eigenkapital der FC Bayern AG hatten die Münchner zum 30. Juni 2017 445,8 Millionen Euro ausgewiesen.

Quelle: https://www.eurosport.de/fussball/bunde ... tory.shtml



Eigenkapital bedeutet allerdings (in der Regel) nicht, dass dieses auf einem Konto liegt und jederzeit frei investiert werden kann. Das wäre dann eher das ominöse Festgeldkonto und das beinhaltet ganz sicher nicht das gesamte Eigenkapital.

Übrigens liegt unser EK grade auch bei 330 Mio.
Mal zum Vergleich...

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Mi 9. Jan 2019, 16:57

westline/cs hat geschrieben:Dessenungeachtet...

AUS DEM TRAININGSLAGER
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke sieht FC Bayern als Meisterschafts-Favoriten

Hans-Joachim Watzke sieht Herbstmeister Borussia Dortmund trotz des komfortablen Sechs-Punkte-Vorsprungs nicht als ersten Anwärter auf den Meistertitel.

https://www.westline.de/fussball/boruss ... ten?ref=fo


Eigentlich ganz geschickt, was er sagt. So kennt man ihn als vorsichtigen Kaufmann. Gleichzeitig nimmt er etwas Druck von der Mannschaft. Alles sehr seriös. Gut, dass es auch noch solche Vereine bzw. Clubs in der BL gibt.

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Mi 9. Jan 2019, 17:29

G. Netz. hat geschrieben:Eigentlich ganz geschickt, was er sagt. So kennt man ihn als vorsichtigen Kaufmann. Gleichzeitig nimmt er etwas Druck von der Mannschaft. Alles sehr seriös. Gut, dass es auch noch solche Vereine bzw. Clubs in der BL gibt.

Watzke sagt nix, was nicht offensichtlich ist.

"Wer sich wirtschaftlich in solchen Größenordnungen bewegt, der muss auch damit leben, immer die Favoritenrolle zu haben."

Re: FC Bayern...

Mi 9. Jan 2019, 21:48

https://twitter.com/FCBayern/status/1082923165272236032

Sitzt Brazzo in dem Bild auf einem Thron? :shock:

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Mi 9. Jan 2019, 22:11

Sitzt Brazzo in dem Bild auf einem Thron? :


Ganz offensichtlich. Nach menschlichem Ermessen kann man sich das echt nicht mehr antun. So als Spielgelbild der Gesellschaft.

Schuldigung bitte, aber in Gold verpackte Steaks ... Leute, was geht den hier ab.

Das Schlimme an der Sache ist nur, dass die tatsächlich glauben, sie hätten das als "Grillen" verdient. Das etwas traurigere Spiegelbild wäre wohl der Tanzbär.

Wie auch immer.

Gruß Ignazius

Re: FC Bayern...

Do 10. Jan 2019, 07:21

Herb hat geschrieben:https://twitter.com/FCBayern/status/1082923165272236032

Sitzt Brazzo in dem Bild auf einem Thron? :shock:


Einem vergoldeten Thron, welch Ironie.

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Do 10. Jan 2019, 07:51

Und mir gefallen auch die Aussagen von Süle.
Wir sind die bessere Mannschaft und werden wieder Meister.
Das sollte unsere Mannschaft noch mehr anstacheln und gleich mal in Leipzig ein Ausrufezeichen setzen!

Re: FC Bayern und Konsorten - asozial und schlagbar !!

Do 10. Jan 2019, 14:30

NEU auf VHS: Auf der Suche nach dem Goldenen Rind

http://www.fanartisch.de/news/franck-ribery-steak-gold-steak-ribery/
Antwort erstellen