Watzke im TV


Moderator: amoroso2008

Re: Watzke im TV

Beitragvon BVB_Rulez » Mi 20. Aug 2008, 16:15

Typisch für den Doppelpass, sie laden Watzke immer dann ein, wenn man davon ausgehen kann, dass Dortmund am Samstag verliert.

Die Runde ist sicherlich mit die Beste, die es gibt, das muss man schon sagen. Kein Wontorra, kein Bild Idiot etc.

Ich bin mal gespannt und werde es mir wohl ansehen.
Nur gucken, nicht anfassen:
http://www.youtube.com/watch?v=0in_Y9jQqE0&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=WYt0CwONlXQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=TQJTkwMmQZU&feature=related


Re: Watzke im TV

Beitragvon heusenstamm » Mi 20. Aug 2008, 16:34

Trainer09 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wäre nicht gut für ihn, dann kriegt er auch noch
> Oberwasser... mal sehn, welche Kracher dann so
> kommen bzw. kommen sollen bzw. man sich drum
> bemühen wird bzw. man zuschlägt, wenn sich etwas
> ergibt bzw. einen holt, wenn die Rahmendaten
> passen... ;-)
>
> Also ich wette, mindestens eine Aussage kommt
> wieder, wo er sich verzettelt und sich nachher
> wundert, dass das gaaaanz anders ausgelegt wird
> als er das gemeint hat ;-)
>
> Aber jetzt wo ich weiss, dass die sportliche
> Verantwortung nicht mehr bei Watzke und Zorc
> liegen, seh ich das sogar ganz ruhig und
> gelassen...

Er hat sioch bei der "Knaller-Aussage" nicht veezettelt! Das war ganz eindeutig und unmissverständlich gesagt. Wass die Presse draus macht und wie einige Fans es verstehen wollen ist nicht seine Sache. Das liegt an deren Hirn!

Re: Watzke im TV

Beitragvon chrissiBVB » Mi 20. Aug 2008, 16:50

Nein, sie laden Watzke ein, um noch länger über die Bauern quatschen zu können. :-). Schade, Watze hätte auch einmal ablehnen können. Er sollte sich in dieser Saison mal mit seinen meist unqualifizierten Kommentaren zurückhalten und sich um die finanziellen Angelegenheiten des BVB kümmern...

Re: Watzke im TV

Beitragvon kuba54 » Mi 20. Aug 2008, 16:59

er kann doch auch mal austeilen. macht der wurst boron ständig

Re: Watzke im TV

Beitragvon FreshPrince » Mi 20. Aug 2008, 17:07

Auf der einen Seite richtig, auf der anderen Seite muss er auch darauf achten, dass der BVB seine TV Zeit bekommt ... jeden den es nicht interessiert braucht es ja nicht zu schauen
____________________________________________________

NUR DER BVB